D.I.Y., Genähtes, Kooperation

Runde Sache: DIY Untersetzer aus Kordel für Deine Kaffeetasse nähen.

Werbung für Gala von Eduscho

Auf meinem Schreibtisch, neben dem Bildschirm steht immer eine Tasse Kaffee. Manchmal stehen da auch zwei oder drei Tassen… ich vergesse es einfach, sie wieder mit rauf in die Küche zu nehmen.
Unter den Tassen befinden sich meist diese unschönen Kaffeeränder. Kennt Ihr das? Oder bin nur ich nicht in der Lage vernünftig aus einer Tasse zu trinken?

DIY Untersetzer: Untersetzer aus Kordel und buntem Bäckergarn nähen | waseigenes.com #DIY #nähen #ropecoaster #kordel #untersetzer

Deswegen lege ich meist einen Notizbuchzettel unter die Tassen. Das ist langweilig und sieht nicht schön aus – aber wegen der Kaffeeränder verzichte ich ja nicht auf meine tägliche Kaffeedosis. Wo kämen wir denn dahin?
Als Kaffee-Expertin und -botschafterin für Gala von Eduscho ist es ja sozusagen meine Pflicht täglich frisch gebrühten Caffè Crema zu genießen. Und dieser Pflicht komme ich sehr gerne nach!

DIY Untersetzer: Untersetzer aus Kordel und buntem Bäckergarn nähen | waseigenes.com #DIY #nähen #ropecoaster #kordel #untersetzer

Schöne Untersetzer für meine Kaffeetasse zu nähen, das stand schon lange auf meiner gedanklichen to-sew-Liste. Jetzt kann ich einen Haken dran machen.

Genäht habe ich meine Untersetzer jedoch nicht wie geplant aus Stoff, sondern aus einer Kordel und das geht so:

DIY – Untersetzer aus Kordel nähen

DIY Untersetzer: Untersetzer aus Kordel und buntem Bäckergarn nähen | waseigenes.com #DIY #nähen #ropecoaster #kordel #untersetzer

Material

  • Kordel (z.B. Allzweckleine), ca. 190 cm
  • eine Nähnadel
  • Nähgarn
  • buntes Bäckergarn
  • ggf. eine Nähnadel mit einer größeren Öse für das Bäckergarn

Die Allzweckleine, aus der ich schonmal eine sog. Rope Bowl genäht habe, findet Ihr in der Haushaltsabteilung großer Supermärkte.

Anleitung

Das Ende der Kordel eng zusammenrollen und mit Nadel und Faden fixieren, bzw. zusammennähen.
Dann die Kordel immer weiter – wie eine Schnecke – aufrollen und dabei mit Nadel und Faden immer die äußere Reihe an die innere festnähen.
Sobald der Untersetzer die richtige Größe hat, buntes Bäckergarn einfädeln und nach Belieben Muster in die Untersetzer einnähen.

TIPP: Man könnte die Untersetzer auch mit der Nähmaschine und einem Zickzack-Stich nähen. Nähen mit der Hand ist aber viel meditativer und ausserdem kann man dabei wunderbar Kaffee trinken und Katzenvideos auf Youtube oder Serien auf Netflix gucken.

DIY Untersetzer: Untersetzer aus Kordel und buntem Bäckergarn nähen | waseigenes.com #DIY #nähen #ropecoaster #kordel #untersetzer

Ich war so sehr im Flow, dass ich gleich drei Untersetzer genäht habe. Einer liegt auf dem Schreibtisch, einer auf dem Basteltisch und den dritten… och, da fällt mir noch was ein. Vielleicht verschenken? Wann ist nochmal Muttertag?

DIY Untersetzer: Untersetzer aus Kordel und buntem Bäckergarn nähen | waseigenes.com #DIY #nähen #ropecoaster #kordel #untersetzer
DIY Untersetzer: Untersetzer aus Kordel und buntem Bäckergarn nähen | waseigenes.com #DIY #nähen #ropecoaster #kordel #untersetzer

Ich wünsche Euch viel Freude beim Nachmachen und nicht vergessen: Das beste Ergebnis erzielt man, wenn man dabei eine Tasse Kaffee genießt. Und danach freue mich sich, dass man keine Kaffeeränder mehr auf dem Tisch hat.

Liebe Grüße, Bine

12 von 12 im Februar 2019, Mein Tag in Bildern, waseigenes.com
12 von 12

12 von 12 im Februar 2019 | Mein Tag in Bildern.

Heute auf den Tag, vor einem Jahr, war Rosenmontag. Dieses Jahr müssen wir noch ein bisschen warten, aber Vorfreude ist ja die schönste Freude. Ein Foto von der ersten Tasse Kaffee am Schreibtisch habe ich vergessen zu schießen. Wir…

Buch: Vom Ende der Einsamkeit, Benedict Wells, waseigenes.com
Gelesenes

Gelesen: Vom Ende der Einsamkeit.

Als mir Ricarda dieses Buch empfahl und im gleichen Atemzug sagte, dass die Eltern der drei Kinder sterben würden, sagte ich sofort: „Lese ich nicht. Kannste vergessen!“. Schlimm, solche Geschichten. Im wahren Leben sowieso- ohne Frage. Aber als fiktive…