Erlebtes

Stoffmarkt Premiere.

Hach, war das schön! Mein erster Stoffmarkt Besuch heute Vormittag! Leider hat es zwar immer wieder geregnet…aber egal- wir sind ja nicht aus Zucker!

 

Von der Vielzahl schöner Stoffe wurde ich fast erschlagen und so hielt sich mein Einkauf doch in Grenzen…ich konnte mich einfach nicht entscheiden.

Stoffmarkt | waseigenes.com

Mitgenommen habe ich PÜNKTCHEN-Stoff…hieraus will ich eine Tischdecke für’s Esszimmer und Couchkissen nähen sowie blauer Karo-Stoff für den Prinzen. Mir schwebt da so eine Girlande vor… Ergebnisse folgen dann hoffentlich bald.

 

MerkenMerken

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

14 Comment

  1. Reply
    Gartenzauber 2008, Gartenidylle 07
    6. April 2008 at 14:17

    Hallo, da hast du dir schoene Stoffe ausgesucht.
    Die Farben sehen richtig frisch aus.
    Freu mich schon auf deine
    neugenaehten Kissen und Tischdecke. Viel Spass beim Naehen.

    Schoenen Sonntag bis dann!:-)

    LG Waltraud

  2. Reply
    linababe
    6. April 2008 at 14:29

    schöne stoffe hast du da ergattert! ich komme auch gerade aus venlo zurück und muß mich jetzt erst mal ein wenig entspannen! *g*
    meine stoffe sind auch seeeehr pünktchlastig geworden! *g*
    lg, lina

  3. Reply
    Lis
    6. April 2008 at 14:41

    Wieso geregnet, war der Stoffmarkt denn im Freien?
    Die Stoffe sind wunderschön, viel Spass beim nähen!
    LG Lis

  4. Reply
    Caro
    6. April 2008 at 18:48

    Oh, sehr schön! Bei uns ist es nächstes WE so weit *hibbel*, auch für mich zum ersten Mal! Letztes Jahr wußte ich noch gar nichts von der Existens eines Stoffmarktes, geschweige denn daß ich da hinmüßte …
    LG von Caro

  5. Reply
    "was eigenes"
    6. April 2008 at 18:55

    @Lis: ja, der Markt ist im Freien…so wie ein Wochenmarkt. Einerseits schön an der frischen Luft…aber bei dem Wetter… ;-(

    @Caro: dito- seitdem ich mich hier in der Bloggerwelt tummle, kenne ich diese Märkte, bzw. bin auf die website gestossen und tja, was soll ich sagen: Gruppenzwang?! ;-))

  6. Reply
    Antje
    6. April 2008 at 19:42

    Hä? War da nicht gestern noch alles ganz grün hier??? ;o)
    Tolle Stoffe hast du da ergattert, auf die „Endprodukte“ bin ich schon ganz gespannt! :)
    Liebe Grüße
    Antje

  7. Reply
    "was eigenes"
    6. April 2008 at 20:13

    @Antje- ja, konnte ich nicht mehr sehen…brauchte spontan eine neue Tapete ;-)

  8. Reply
    Barbara
    6. April 2008 at 22:17

    ohhh. sind die shcön ..die Stöffchen…und ein Stoffmarkt…davon träume ich nur hier in meiner Gegend…
    LG Barbara

  9. Reply
    Sonja
    7. April 2008 at 08:38

    Das mit dem Erschlagen kenne ich :D

    Ich wollte auch eigentlich nach 10 Minuten wieder nach Hause fahren. Habe es mir dann aber zum Glück doch noch anders überlegt!

    Liebe Grüße
    Sonja

  10. Reply
    feinesstoeffchen
    7. April 2008 at 15:07

    Oh wie schön – mein Stoffmarkt-Warenkorb hätte ganz ähnlich ausgesehen!

    Leider war es uns doch ein bissl weit bis nach Venlo – aber spätestens Ende Mai gehts nach Frankfurt zum Stoffmarkt!

    GLG, Kati

  11. Reply
    crisl
    7. April 2008 at 18:17

    ahhhhh,dine gekauften stoffe sehen genaial schön zusammen auf dem stapel aus,hihi…ja und das neue blogdesign?(oh gott,hoffentlich hab ich mich jetzt nicht mit nem anderen vertan…deiner war doch grün??zitter?)gefällt mir außerordentlich,passt voll zu dir und deiner süßen biene…
    glg
    crisl

  12. Reply
    Tante Freddy
    7. April 2008 at 20:41

    Wunderschöne Stoffe hast du da. Bin schon gespannt wie deine Werke aussehen werden. Schau doch mal bei mir rein, hab da was für dich.
    LG Tante Freddy

  13. Reply
    Ex
    7. April 2008 at 21:44

    Schöne Stoffe!
    Mensch, ich habe bemerkt, dass ich Dich noch gar nicht verlinkt habe. (jaha, ist mir a weng peinlich)

    Um den Stoffmarkt beneide ich hier alle. Den gibts in England nicht. *auchwill*

  14. Reply
    Sonnenanbeterin
    8. April 2008 at 11:50

    Oh wie schöne Stoofe, da überkommt mich ja auch gleich wieder die Nählust.
    Ich fand deinen Blog so nett und habe mir erlaubt ihn zu verlinken….

Schreibe einen Kommentar