Familiäres, Festliches, Gebackenes, Kulinarisches

Gestern war "Tauche"

…wie’s Töchterchen immer sagt.
Und damit liegt sie gar nicht so sehr daneben, denn das griechisches Wort baptein bedeutet eintauchen.
Die ganze Verwandtschaft aus Nah & Fern kam angereist, um beim Taufen des Prinzen dabei zu sein.
taufe1
Die Tischdeko habe ich klassisch in blau-weiss hergerichtet. Der weisse Kerzenhalter ist für solche Anlässe wirklich perfekt, weil ich immer wieder andere Farben damit kombinieren kann.
Mal gelb oder mal rot und gestern eben blau.

taufe2

Die vier Kerzen habe ich mit Draht und kleinen Perlen in verschiedenen Blau- und Weisstönen aufgehübscht.
taufe

Für`s leibliche Wohl gab es einen stinknormalen Marmorkuchen aus meinem uralt Dr. Oedtker Backbuch…
taufe3

…einen Karotten-, oder Rüblikuchen (das Rezept gibt es hier)….
(die fehlende Marzipan-Karotte hat sich das Töchterchen stibitzt!)

taufe5
…und: Premiere…einen Banana Chocolate Swirl Cake von Cynthia. Deshalb hatte ich auch eigentlich nur den Mamorkuchen gebacken, weil ich vorher nicht wusste, ob mir dieser hier gelingen wird. Es hat funktioniert! Das wirklich gesunde Teilchen…schliesslich ist Banane drin (!!!) geht ganz einfach & schmeckt super. Leider nichts mehr von übrig :-)

taufe4

Zum Abendessen gab’s überbackene Mettbrötchen, aber auch die waren so schnell vergriffen, dass ich keine Chance mehr hatte eines zu fotografieren. Es war ein rundum schöner Tag. Der Prinz hat während der Taufe gelacht und nicht einmal gemeckert, auf dem Weg zur Kirche und zurück hat es nicht geregnet (dafür an allen restlichen Stunden des Tages), es gab wunderschöne Geschenke und Aufmerksamkeiten und die Gäste sind satt und müde, aber fröhlich nach Hause gefahren.

 

Liebe Grüße, Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

16 Comment

  1. Reply
    Shadow Dreams
    24. August 2008 at 15:43

    hhmm der Kuchen sieht ja lecker aus

    Schön das ihr so einen tollen Tag hattet

    GGLG Britta

  2. Reply
    Lis
    24. August 2008 at 18:05

    So eine Tauche blüht mir auch bald und zwar dann, wenn ich demnächst Oma werde!

    Schön dass bei euch alles so gut geklappt hat, vor allem die Kuchen :-))

    LG Lis

  3. Reply
    Fliegenpilzchen
    24. August 2008 at 18:42

    Ohhh alles Liebe zur Taufe auch noch.
    Deine Deko ist wunderschön und verliebt habe ich mich in den wunderschönen Herzkuchen…hm….legger:-))
    GGGLG
    Biggi

  4. Reply
    Melanie
    24. August 2008 at 19:06

    Ein rundum gelungenes Fest, eure „Tauche“ :-) Herzlichen Glückwunsch an den Prinzen!

    Die Tischdeko ist richtig schön geworden und die Kuchen sahen auch lecker aus!

    Liebe Grüße
    Melanie

  5. Reply
    linababe
    24. August 2008 at 20:36

    das hast du wunder-, wunderschön dekoriert!!! hört sich nach einem tollen tag an!

    herzlichen glückwunsch zur taufe kleiner prinz!!!

    glg, lina

  6. Reply
    Bulgariana
    24. August 2008 at 21:09

    Alles Liebe zu „Tauche“ auch von hier! Es sieht alles sehr, sehr schön und edel aus :-)

  7. Reply
    Caro
    24. August 2008 at 21:13

    Das sieht nach einem gelungenen Fest aus. Herzlichen Glückwunsch!
    LG von Caro

  8. Reply
    Nadine von herz-allerliebst.de
    24. August 2008 at 20:55

    Herzlichen Glüsckwunsch und Gottes Segen zur „Tauche“ (so süß) eures Sohnes. Die Deko sah wunderschön aus und die Kuchen hätte ich auch alle sehr gerne gegessen.

    Toll, dass ihr so einen schönen Tag hattet.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

  9. Reply
    Tausendschön
    24. August 2008 at 22:11

    och wie fein! dem kleinen prinzlein wünsche ich zu seinem kleinen festtag alles liebe zwischen himmel und erde!!!!
    auf immer+ewig!
    von herzen, silke

  10. Reply
    Daniela
    25. August 2008 at 08:34

    Liebe Bine!
    Herzlichen Glückwunsch zur „Tauche“ eures kleinen Prinzen. Du hast die Tafel wirklich sehr schön und liebevoll dekoriert. Dein Kleiner wird später sicher begeistert sein von den Fotos seiner ersten großen Feier!
    LG, Daniela

  11. Reply
    "was eigenes"
    25. August 2008 at 10:42

    @Gabi: Frischkäse…da nehme ich z.B. Buko von Arla, oder Exquisa, oder Philadelphia,…habt Ihr sowas im Schwitzerländle?!
    LG, Bine

  12. Reply
    "fabuscreativ"
    25. August 2008 at 10:26

    Hey Bine,
    wow dein Buffet sieht ja lecker aus (jetzt hab`ich grad Hunger….).
    Danke fürs Rüeblikuchenrezept…muss doch noch fragen;-)Was nimmst du für Frischkäse?Das ist glaube ich ein Unterschied zw.Deutschland und der Schweiz.Meinst du da Quark??????
    Ganz liebe Wünsche auch noch zur *Tauche*;-))lustiges Wort….Grins
    Liebe CH-Grüessli GabiB.

  13. Reply
    Biene
    25. August 2008 at 12:40

    Deine Deko und Kuchen sehen schön/gut aus!

    Ich wünsche eurem Prinzen, dass er Jesus kennenlernen darf und ein wundervolles, liebevolles Leben hat!

    Herzliche Grüße, Biene

  14. Reply
    "was eigenes"
    26. August 2008 at 22:20

    LIEBEN Dank für Eure LIEBEN Kommentare…es war wirklich ein schönes Fest, auch wenn man als Gastgeber dann und wann schonmal etwas gestresst ist ;-))
    @Lis: das ist ja eine SCHÖNE Neuigkeit!!!

  15. Reply
    "fabuscreativ"
    27. August 2008 at 11:28

    Lieben Dank Bine,ja ich kenne den Philadelphia und Exquisa!!!!
    Freu mich über deine Antwort.
    Du bist so ein Bücherwurm ,kennst du :Vier Pfoten und drei Kilos zuviel,Elisabeth Wrenn??Das liegt auf meinem Nachttisch……;-))))
    Machs gut…GabiB.

  16. Reply
    Ute
    27. August 2008 at 15:21

    Deine Kerzendeko sieht wirklich schön aus und der Kuchen zum Anbeißen lecker, auch wenn es ihn inzwischen wohl nicht mehr gibt:-)
    LG von Ute

Schreibe einen Kommentar