Gesticktes

Und, was habt Ihr am Wochenende gemacht?

Wir waren beim „Tag der offenen Tür“ im KiGa, waren zum Brunch eingeladen und hatten Besuch…und dazwischen, in jeder freien Minute, bin ich in meine Werkstatt geflitzt und habe GESTICKT *freu*!
Nein, eigentlich habe ich nur die Bedienungsanleitung gelesen. Und auf dem Display rumgedrückt. Und wieder gelesen. Und eingefädelt und nochmal neu eingefädelt und wieder gelesen und geflucht und gelesen UND auch ein bisschen gestickt.
Und dann habe ich bestellt…Garn, Stickvlies, Dateien und was frau sonst noch alles so braucht, wenn man nun stolze Besitzerin einer solchen Maschine ist.
Mal sehen, wann ich Euch die ersten (gelungenen) Ergebnisse präsentieren kann.
LG Bine
PS.: Danke an die Mädels, die mir mit Rat & Tat zur Seite standen!!!

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

13 Comment

  1. Reply
    MalinJo
    9. März 2009 at 09:32

    Ich freu mich für dich!!! Da bin ich ja mal gespannt was du mit dem Maschinchen schönes zaubern wirst!

    Lg
    s.

  2. Reply
    Mila
    9. März 2009 at 10:55

    Oh nein……jetzt hast Du auch eine! Ich möchte doch auch! Heul…..

    Ich wünsche Dir viel Freude damit und freu mich schon auf Deine Bilder!

    LG Mila

    PS: Was für ein Maschinchen ist es denn?

  3. Reply
    Ute
    9. März 2009 at 10:56

    nochmals GRATULATION zum neuen maschinchen … das sieht doch schon klasse aus! ich weiß noch, wie hoch ich gesprungen bin, als die ersten konen und der vlies kamen … ;o))

    hat es mit dem link geklappt oder hast du einen anderen verkäufer gefunden?

    ganz viel spaß und ich bin gespannt!

    gglg
    ute

  4. Reply
    Ex
    9. März 2009 at 11:04

    Viel Spaß!

    Was bin ich neidisch – die Free Hand Emboildery-Versuche am WE waren mehr als frustrierend! :)

  5. Reply
    coconblanc
    9. März 2009 at 11:59

    Oh wie schön für dich! Ich kann deine Freude total verstehen!
    Viel Spaß mit der Neuen!
    LG Gabi

  6. Reply
    PolarBearCreations
    9. März 2009 at 14:13

    Was ihr alle fuer tolle Maschienen habt!
    Wuensch Dir viel Spass damit und freu mich schon auf Bilder von Deinen Kreationen. :0)
    Liebe Gruesse aus Uebersee
    Susanne

  7. Reply
    Kiki
    9. März 2009 at 15:45

    Oh, wie toll! Da kommt schon etwas Neid auf! Bin gespannt, was du Schönes machst!
    LG,Kiki
    P.S. Die Mutterpasshülle ist toll-gibt es irgendwo eine Anleitung???

  8. Reply
    Caro
    9. März 2009 at 15:55

    Hach Bine, klasse! Ich warte mal ab, wie lange Du brauchst, um die Maschine zu beherrschen *gg*

    Ganz, ganz viel Spaß damit!

    LG von Caro

  9. Reply
    Tanja
    9. März 2009 at 15:41

    Da bin ich gespannt was du uns dann so schönes zeigen wirst. Hört sich aber schon gut an. Bis auf natürlich das Haare raufen ;0)
    Viel Spass mit deiner tollen Maschine.
    Liebe Grüße
    Tanja

  10. Reply
    was eigenes
    9. März 2009 at 21:03

    @Mila. ich habe mich nach langer Recherche für eine Brother Innovis 700EII entschieden.

    @Ute: habe Dir gerade eine Mail geschickt :-)

    @Kiki: nee, habe dafür keine Anleitung. Nähe einfach zwei Stoffteile zusammen, schlage dann rechts und links den Umschlag ein und nähe jeweils oben und unten zusammen….äh…verständlich?! *lach*. Wenn nicht, dann schick mir mal eine Mail.

    @Caro: halte Dich auf dem Laufenden *g*

  11. Reply
    Pfeilinchen...
    11. März 2009 at 12:42

    Viel Spass damit! Ich freu mich mit dir!!!

    äs grüässli

  12. Reply
    Ingrid
    28. Juni 2012 at 10:43

    Hi kannst du mir Unwissende sagen welches schöne Maschinchen du dir da gekauft hast ?
    Auch wenn ich es noch nicht weis, GLÜCKWUNSCH dazu.

    Gruß Ingrid

  13. Reply
    Bine {was eigenes}
    28. Juni 2012 at 13:25

    Liebe Ingrid,

    schau mal hier habe ich ein paar Fragen beantwortet: http://was-eigenes.blogspot.de/p/faqs.html
    Ich habe eine alte Brother Stickmaschine, die es so nicht mehr gibt…. bzw. nur als Auslaufmodell.

    GLG Bine

Schreibe einen Kommentar