Na klar geht das…

Neulich, beim Verpacken einer Bestellung:
Mist, kein passendes Tütchen mehr da.
Kurzes Grübeln. Dann die Erleuchtung:
Vorhandene (zu kleine) Plastiktüte auseinander genommen…

genähte_tüte

und wieder zusammen genäht.
genähte_tüte1

HERZliche Grüße an Frau Hamburger Liebe
und deren süße Freundin: Ja, man (FRAU) kann ALLES nähen :-)
LG Bine
BlogFriends, Genähtes
Previous Story
Next Story

13 Kommentare

  • Reply
    Susanne
    23. Oktober 2009 at 11:58

    *ggg* Groooßartig!

    Man kann eben doch ALLES nähen ;-))!

    Liebe Grüße,
    Susanne

  • Reply
    Anke
    23. Oktober 2009 at 13:11

    süß, kreative Idee

    VG Anke

  • Reply
    Schmitt´s
    23. Oktober 2009 at 13:40

    Ich bin zu blöd für den Trick… bzw. verstehe kein bißchen, was Du meinst…

    Mit riesengroßem „Hääää???“ auf der Stirn,
    Britta

  • Reply
    was eigenes
    23. Oktober 2009 at 13:59

    @Britta: Kein Trick. Ich habe lediglich aus zwei Stück Plastik eine Tüte genäht. Verstanden? ;-)

  • Reply
    Polar Bear Creations
    23. Oktober 2009 at 14:07

    Das hab ich auch schon gemacht! Klappt prima! :0)
    Liebe Gruesse aus Uebersee
    Susanne

  • Reply
    Pfeilinchen...
    23. Oktober 2009 at 17:06

    toll… und man kann wirklich alles nähen :-)

    äs grüässli -maya

  • Reply
    Schneckenpost
    23. Oktober 2009 at 20:44

    Hi!

    Super Idee!

    Sieht klasse aus und ergibt bei tollen bedruckten Tüten bestimmt auch noch mal einen netten Effekt. Muß gleich mal nach Plastiktaschen kramen….

    Liebe Grüße,

    Germaine

  • Reply
    Linnea
    23. Oktober 2009 at 20:53

    Klasse Idee!

    Liebe Grüße, Linnea

  • Reply
    Adeles Welt
    23. Oktober 2009 at 20:56

    Gewusst wie, Klasse Idee!
    Ich hab mir übrigens erlaubt, dir einen Kreativ-Award anzutragen, wenn du ihn annimmst. OBwohl – dein Jodeldiplom ist wahrscheinlich Zierde genug, oder? ;o)
    LG Ute

  • Reply
    Malin Jo
    23. Oktober 2009 at 20:33

    Super Tipp! Werdeich mir merken!

    Liebe Grüße
    s.

  • Reply
    Anna
    24. Oktober 2009 at 08:51

    Eine super Idee! auf eine ähnliche Weise habe ich Tüten für einen Adventskalender genäht! Liebe Grüße, Anna

  • Reply
    kitschwelt
    25. Oktober 2009 at 20:59

    wie heisst es so schön…. die not macht erfinderisch…
    und du hast ein wundervolles beispiel gezeigt.

    liebe grüsse eve

  • Reply
    strickliese-kreativ
    26. Oktober 2009 at 08:37

    Coole Idee, könnte salonfähig werden. Auf diese Weise habe ich mir mal aus einem Kaffeefilter einen Teefilter genäht, aber das funzte gar nicht. Der Tee wird nicht so stark wie er sollte, und man muss den Beuten ständig mit einem Löffel runter drücken.
    Aber ich hatte zumindest meinen Tee.

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!