Was ist denn hier los?

In den letzten Wochen bin ich ausschliesslich gebeten worden
UHeft-SchutzMÄNTELCHEN für JUNGS zu nähen…
kerstin3
jungshülle
jungshülle1
jungshülle2

 

Wo sind die Mädels?!

Lasst mal sie Socken aus! ;-)
Nun ja, den Tatsachen soll man eben ins Auge sehen und da das männliche Geschlecht gerade scheinbar auf dem Vormarsch ist, habe ich gleich noch ein
„Herzensbrecher“-Kulturtäschchen..

Herzensbrecher_neu

…und ein MINITäschchen „Traummann“ für die Herren der Schöpfung genäht.

Traummann2

LG, BINE
PS: ich bin wirklich beruhigt, dass bei den meisten von Euch ebenfalls das Putzteufel-Gen nicht vorhanden ist *lach*
und noch ein PS: danke für den Pizza-Teig-Tipp zum Flammkuchen-Post! Werde ich auf jeden Fall ausprobieren!
Genähtes, Gesticktes, StoffMÄNTELCHEN
Previous Story
Next Story

13 Kommentare

  • Reply
    Andrea
    28. Oktober 2009 at 14:36

    Die sind ja wunderschön geworden. Welche Schrift benutzt Du denn zum Besticken der U-Heft-Hüllen? Gefällt mir sehr gut für Jungs, weil sie nicht so verspielt ist.

  • Reply
    Ribbonlicious
    28. Oktober 2009 at 14:45

    Die Ideen sind ja super, lustig und süß :D

  • Reply
    Ute
    28. Oktober 2009 at 15:38

    ‚wow‘ so schöne jungs-sachen … klasse! ich hab mal ein ‚mädchenversteher‘-shirt gemacht :o))

    alles liebe
    ute

  • Reply
    Susanne
    28. Oktober 2009 at 15:18

    Wirklich schön, Deine U-Heft-Hüllen. Da fällt mir ein, dass ich auch noch eins machen muß (auch ein Junge) für George Clooney aus der Wolfsgrube – (das ist ein Wohnbezirk) wie sein Vater zu sagen pflegt.
    Und Deine Schrift ist wirklich auch toll (die habe ich nicht :-(). War die eingebaut oder hat Du ein Programm?
    LG Susanne

  • Reply
    by Bettina
    28. Oktober 2009 at 16:28

    OHHH, die Hülle von MAtthias ist schön. So eine hätte ich für unseren Lucas auch gern. :o)
    Kann ich so eine bei Dir in Auftrag geben? :o)))
    lg
    Bettina

    PS: Auch bei uns sind dieses Jahr nur Jungs auf die Welt gekommen. :o)

  • Reply
    Ute
    28. Oktober 2009 at 17:21

    aha … also ist an der Socken-Geschichte doch was dran :-)

    lgr, Ute.

  • Reply
    ♥BUNTIG_Svenja
    28. Oktober 2009 at 19:43

    zauberhaft schöööööööööööööön…

    ♥liebst
    svenja..♥…;O)

  • Reply
    was eigenes
    28. Oktober 2009 at 21:00

    @Andrea & Susanne: die Schrift ist in meinem PElite-Programm von Bro.ther gespeichert.

    @Ute: Mädchen-Versteher ist auch klasse!!!

    @Bettina: ich habe Die gerade ein Mail geschickt.

    @Ute: ich kann da nicht aus Erfahrung sprechen *lach*

  • Reply
    ramtamtam
    28. Oktober 2009 at 21:27

    hi, schau mal unter dem post vom 22. oktober… da ist das erste gemeinschaftsprojekt mit meiner tochter zu sehen. vom prinzip her schon ganz gut aber beim nächsten würde ich (aus faulheit) zur 2 bäume nähen…. und nicht so spitz und vielleicht doch etwas grösser… dann kann ich es vielleicht auch unten mit der maschine zunähen. aber als deko genau das was ich haben wollte! kinderkuschelsicher mit kuschelfaktor! DANKE nochmal!! liebe grüße anke

  • Reply
    Frische Brise
    28. Oktober 2009 at 22:43

    Oooohh, die Hüllen sind wirklich toll!
    Die mit dem Namen und dem Geburtsdatum sind wunderschön!
    Bereit für einen Großauftrag?
    Das meine ich ernst, ich habe 3 Kinder, meine Freundin 2 und ich kenne da noch mehr…

  • Reply
    by Bettina
    28. Oktober 2009 at 22:11

    ich hab Dir auch grad eine Mail geschickt. :o) Leider ist deine bei mir nicht angekommen. :o(

  • Reply
    Karolina
    29. Oktober 2009 at 18:04

    Ganz tolle Jungshüllen sind das! Bei uns gabs auch viele Jungs in letzter Zeit. Ich finde auch deine Jungs-Webbänder ganz toll mit den Autos und den Piraten. Die hab ich vorher noch nirgends gesehen.
    Liebe Grüße, Karolina

  • Reply
    Crea-Nette
    31. Oktober 2009 at 01:55

    Traumhaft schön sehen deine U-Heft-Hüllen aus. Und auch sonst alles. Auch die Windeltäschchen. Und weißt du was, aber pssst, bald kann ich auch so was Herziges nähen. (meine Schwester kriegt nämlich auch einen J.:-) Und wenn sie mit Stillen und Wickeln beschäftigt ist, kann sie ja nicht nähen. Aber das liebe Tantchen hat freie Spitzen.
    Herzliche Grüße Janet

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!