,

was eigenes von mir für dich!

‚Wandlung ist notwendig, wie der Erneuerung der Blätter im Frühling.‘
{Vincent van Gogh}
Es ist vollbracht.
Ein langer Denkprozess ist zu seinem Ende gekommen.
Ich habe mich entschieden und ich habe gehandelt.
Leolino Design gibt es nicht mehr.
Ab sofort führe ich mein kleines label unter dem Namen
‚was eigenes‘.
Schon lange habe ich darüber nachgedacht. Fand es doof, dass ich mit zwei Namen im Netz unterwegs war. Konnte mich nie entscheiden, welchen der beiden ich wo auch immer als Benutzernamen nehmen soll. Bin bekannt als Frau Hoppenstedt von ‚was eigenes‘ und als die, die textile Kleinigkeiten unter dem Namen Leolino Design herstellt.
Also habe ich eine repräsentative Umfrage (:-)) gestartet und das Ergebnis war absolut: ‚was eigenes‘ soll es sein. In den letzten Tagen habe ich mein Gewerbe umgemeldet, meinen Adressstempel neu zusammen gefummelt, eine neue website erstellt, eine neue mail Adress angelegt, eine neue Facebook Fanseite eröffnet (blöderweise ist es nicht möglich, Fanseiten umzubennen) und an Dawanda die Bitte geschickt, meinen Shop umzubenennen.
Es fühlt sich gut an und ich freue mich, dass ich diesen Schritt nun endlich vollzogen habe.
Ab sofort heisst es also:

::: was eigenes von mir für dich! :::
LG Bine
27 Kommentare
  1. Stevielette sagte:

    Hallihallo, bin eigentlich ein stiller Leser…
    Aber heute is mir mal nach Schreiben:
    Find ich eine gute Idee.
    Das war auf jeden Fall die richtige Entscheidung.

    chaue hier immer gern vorbei.
    Liebe Grüße aus Stevielettland

    Antworten
  2. rülli sagte:

    Hallo, „Was Eigenes“ gefällt mir total gut! Viel besser als der alte Name, den kannte ich gar nicht….Liebe Grüße und viel Erfolg auch weiterhin, deine Sachen gefallen mir immer sehr gut!!! Steffi

    Antworten
  3. ela sagte:

    Mich hatte das auch immer verwirrt :-o
    „Was Eigenes“ ist einfach ein toller Name, bei dem ich sofort eine schöne und heitere Assoziation habe ;-)
    lg
    ela

    Antworten
  4. Elawen sagte:

    Da kann ich mich nur anschließen – das war eine sehr gute Entscheidung! Ich wünsch dir viel Erfolg mit deinem neuen alten Namen (den ich sehr ansprechend und humorvoll finde!)

    LG Sandra

    Antworten
  5. Smila sagte:

    Das finde ich RICHTIG gut. Die Dinge entwickeln und so muss man auch immer wieder Anpassungen vornehmen.

    Ich habe das schon ein kleines Weilchen hinter mir und fühle mich einfach klarer, strukturierter.

    Und deinen Slogan finde ich auch richtig gut.

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung.

    Liebe Grüße, Smila

    Antworten
  6. jolijou sagte:

    sooo toll meine liebe!! ich freu mich so für dich, jetzt ist alles viel klarer und du musst dir nicht mehr den kopf zerbrechen….
    yeaaaah relaunch baby!
    xxx andrea

    Antworten
  7. Claudia sagte:

    ja, entscheidungen sind toll wenn frau sie dann endlich gefällt hat! ich bin gleich mal fan auf facebook geworden. in „echt“ ja sowieso!
    glg
    claudia

    Antworten
  8. Anne sagte:

    Das finde ich eine super Entscheidung. Da ist es für die Neulinge, die zum ersten Mal in deinen Blog oder Shop reinschliddern nicht so, hää??? Klasse.

    GGLG Anne

    Antworten
  9. sööte Deern sagte:

    Fr. Hoppenstedt, was soll ich sagen…
    Gute Entscheidung:))…leolino passte irgendwie nicht so richtig…
    meiner Meinung nach
    LG Kathrin

    Antworten
  10. Mareile sagte:

    Gratulation!

    Bin bisher auch nur ein „stiller Leser“, weil ich es blöd fand, zu kommentieren, wenn man selbst nix vorweisen kann.
    Seit einiger Zeit denke ich sehr scharf über einen möglichen Blognamen nach. „Was Eigenes“ ist einfach nur genial und ich sehr neidisch bin über sone großartige Idee!
    Ja, ich hab mich immer gefragt, warum das Leolino so daneben stand und finde das Einheitliche „Was Eigenes“ perfekt.

    Ich bin übrigens auch eine große Bewunderin deiner tollen Fotos und der positiven, erfrischenden Art zu schreiben.

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag, Mareile

    Antworten
  11. griselda sagte:

    „was eigenes“ klingt prägnant und passt richtig gut zu den Sachen, die du machst. Diese „xy-design“ gibt es zuhauf, aber so hast du was ganz eigenes.
    Viel Glück mit dem neuen alten Namen :)

    Antworten
  12. AnneSvea.de sagte:

    Suuuupi!
    Ich war auch schon öfters verwirrt,.. twitter so, dawanda so… dann der blog wiederum so…. Nun ist alles klar und eindeutig un nebenbei ja auch ein prima Titel :-)

    Antworten
  13. Emma sagte:

    find ich super… gratuliere und hoffe, dass der alte neue alte Name ganz viel Erfolg hat..da bin ich aber sicher :-) ich find was eigenes genial..lg emma

    Antworten
  14. AroundTheWorld sagte:

    Das war doch eine gute Idee! Ich mache mir auch gerade Gedanken, meinen Blog und alles umzubenennen. Ich finde es auch für einen selbst schöner, wenn alles einheitlich ist.
    Lg Wiebke

    Antworten
  15. Anna sagte:

    Also ich finde diene Idee sehr gut!!! Würde es genauso machen, und so weiß man immer gleich von wem die süßen Täschchen sind ;-)
    Sende dir ganz liebe Grüße, Anna

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.