Herzhaftes, Kulinarisches

Apfel-Trauben-Salat mit Hähnchen

IMG_8737a
Man nehme (für 4 Personen):
6 TL Zitronensaft (frisch ist gut, muss aber nicht)
2 Äpfel
125 g Weintrauben (halbiert, ohne Kerne)
25 g Rosinen
30 g Naturjoghurt
Blattsalat
225 g Hänchenbrustfilet (kleine Steifen)
4 Stangen Staudensellerie (klein geschnitten)
Salz & Peffer
in einer Schüssel Zitronensaft, Äpfel, Weintrauben, Rosinen Staudensellerie & Joghurt gut vermischen
mit Salz & Peffer abschmecken (ggf noch weitere Gewürze dazu)
Hähnchen in einer Pfanne knusprig anbraten
Blattsalat auf Teller anrichten, Apfel-Trauben-Mischung darüber geben
Zum Schluss die Hähnchenbruststreife darauf legen.
Fertig. Lecker!
Ich hatte noch eine Birne da, die ich mit dazugeschnitten habe.
In dem ursprünglichen Rezept kommen noch Datteln und geröstete Sonnenblumenkerne dazu.
Die hatte ich vergessen einzukaufen habe ich weggelassen.
Bis auf der Staudensellerie kam dieser Salat sogar bei den Kids an :-)
LG Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

16 Comment

  1. Reply
    linababe
    23. Juli 2010 at 19:35

    mmmmhh….hört ich gut an!! vor allem nicht so kalorienreich wie unser abendessen heute: pfifferling in sahnesauce. ecker…..aber ich platze gleich! ;o)

    liebe grüße, lina

  2. Reply
    sööte Deern
    23. Juli 2010 at 19:35

    hört sich lecker an…und schon abgespeichert:-)

    LG und ein schönes WE wünscht dir

    Kathrin

  3. Reply
    amtolula
    23. Juli 2010 at 20:45

    oh, das hört sich ja super lecker an. Den Salat muss ich auch unbedingt ausprobieren.
    Vielen lieben Dank für das Rezept.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GGLG Tanja

  4. Reply
    jolijou
    23. Juli 2010 at 19:47

    oooooohooohoohohooo wie lecker!!! und die fotos wieder! zum anbeißen meine liebe!!
    ist noch was da? ;o)) ____________/

  5. Reply
    ulli
    23. Juli 2010 at 20:53

    hömma, die gierige frau m. wieder, ts.
    ich wollte nur einen bescheidenen napf abstellen… __/ sieht sehr lecka aus!

  6. Reply
    jolijou
    23. Juli 2010 at 21:08

    bescheidenen napf, das ich nicht lache….das wär ja das erste mal! ;o)

  7. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  8. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  9. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  10. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  11. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  12. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  13. Reply
    Malin Jo ♥
    23. Juli 2010 at 22:12

    Suppen und Salate ißt leider nur einer von 3 Zwergen! Aber mir würde der auch schmecken! Allerdings nur, wenn due weiterhin die datteln wegläßt!

    LG
    s.

  14. Reply
    piggy3
    23. Juli 2010 at 23:34

    Also ich würde vorschlagen, für Kinder (und mich *hehe*) könnte man Fenchel dazuschneiden und den Staudensellerie weglassen!Hört sich echt lecker an!
    Liebe Grüße von Petra ;o)

  15. Reply
    bianca
    24. Juli 2010 at 10:23

    war ja klar, dass frau reh und frau mülli mit ihren näpfchen schon hier waren *kicher*.

  16. Reply
    was eigenes {Bine}
    24. Juli 2010 at 11:04

    Also, meine Damen! Frau Reh! Frau Joiljou! Ich darf doch bitten. Es bekommen alles was. Bitte nicht drängeln. Finger waschen, hinsetzen, Lätzchen um!

Schreibe einen Kommentar