,

vergnügliche Feierlichkeit

Gestern stand das letzte vergnügliche Ereignis im März an: der Geburtstag des Herrn Gatten. Praktischerweise dieses Jahr an einem Samstag! Und so wurde gestern Abend auch gleich mit den Freunden gefeiert.

Zu essen gab’s: Auberginen-Röllchen…

Partyfood | kaltes Buffet | waseigenes.com | gegrillte Auberginen
Blätterteigschnecken mit Birne & Gorgonzola und Schinken & Speck…

Partyfood | kaltes Buffet | waseigenes.com | Blätterteigschnecken Gorgonzola
Lachs & Pesto…

Partyfood | kaltes Buffet | waseigenes.com | Lachs & Pesto
Bruschetta…

Partyfood | kaltes Buffet | waseigenes.com | Bruschetta
Oliven, köstliche Salate, herzhafte Mettbrötchen und leckeres Dessert.

Partyfood | kaltes Buffet | waseigenes.com | Oliven
Zu später Stund‘ räumten die männlichen Gäste (!) in null komma nix das Buffet ab, um diesem Spass hier zu frönen. The same procedure as every year  ;-)

waseigenes.com
Ein schöner vergnüglicher Abend!
Liebe Grüße, Bine
17 Kommentare
  1. Lilafusselfee sagte:

    Ich mag deine Bilder, sie zeigen viel mehr, als die Pixel die sie eigentlich darstellen und man hat einen intimen Einblick in euer Leben dadurch, bewunderswert, wenn man solche Foto’s machen kann, mein Kompliment!

    Antworten
  2. Liebelei sagte:

    na dann, alles liebe nachträglich für den GATTEN ;-)

    das sieht ja alles klasse aus!!! wäre auch gerne da gewesen, zumindestens bei den leckereien *lach*

    LG lea

    Antworten
  3. AntFriAnn sagte:

    Hey,
    durch klicken hier und da bin ich bei Deinem Blog gelandet und vor allem bei diesen Köstlichkeiten ;o)
    *Räusper*Mit was sind die AuberginenRöllchen denn gefüllt??

    LG, Antje.

    Antworten
  4. Hexalotta sagte:

    hmmmmmm, da läuft einem ja schon beim Anblick der Fotos das Wasser im Mund zusammen.
    Das mit den Blätterteigschnecken hört sich sehr interressant an, magst Du das Rezept verraten?
    Viele Grüße,
    Hexalotta

    Antworten
  5. Anonymous sagte:

    Oh Mann, ich sollte mir abgewöhnen, deinen Blog sonntags zu lesen. Wenn du da Essenssachen postest, halt ich es immer kaum bis Montag aus, um für´s Nachkochen einzukaufen!!! Alles Gute dem Gatten nachträglich!!! Was hat der für ein Glück mit dir! :-)
    LG, Manu

    Antworten
  6. Bine {was eigenes} sagte:

    @hexalotta: schau mal, hier habe ich das rezept schonmal gepostet: http://was-eigenes.blogspot.com/2009/04/blatterteigschnecken.html (ebenfalls geburtstag des göttergatten ;-))
    die birnen dinger werden nach dem gleichen prinzip gemacht… nur
    gorgonzola & mascarpone mischen, pfeffer dazu, auf den blätterteig streichen, darauf gewürfelte birnen…alles zusammen rollen, in den ofen, fertig!

    @manu: DANKE :-))) das werde ich genauso weitergeben!

    Antworten
  7. Kerstin M. sagte:

    Oh das sieht aber himmlisch lecker aus! Da ich auch bald Geburtstag habe, suche ich gerade ein paar neue Rezepte, meinst du du kannst mir das Rezept für die Blätterteigschnecken verraten! Das wär total nett von dir und ich könnte meine Gäste mit was Neuem verwöhnen :-)
    Also falls du magst einfach an:
    kerstinhab@t-online.de

    Danke und dir ein schönes, sonniges WE!
    Liebe Grüße…Kerstin

    Antworten
  8. Die Schaubude sagte:

    Heute habe ich dann gefühlte 10000 Kalorien schon alleine virtuell zu mir genommen ;) überall und insbesondere hier kann ich nur sagen jam jam ;)
    ..hoffentlich wird man vom Gucken nicht moppelig ;) lg Tani…und alles Gute nachträglich aus der Schaubude

    Antworten
  9. "fabuscreativ" sagte:

    Hey Bine,
    das muss ja ein tolles Fest gewesen sein.Ich habe doch glatt Hunger bekommen……
    Und nachträglich:
    HAPPY BIRTHDAY deinem Mann….
    Liebi Grüess Gabriela

    Antworten
  10. Michaela sagte:

    HERZlichen Glückwunsche nachträglich dem Göga und was für leckere Häppchen, das Auge isst mit, sie sind alle weg…

    Liebe Grüsse aus dem Teuto…
    Michaela

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.