BlogFriends, Fotografisches

Keep calm & lure spring {zitronengelb}

Heute ist der letzte Tag der Frühlings-lock-Aktion…. angefangen mit limettengrün im Februar (waaahnsinn, wie die Zeit vergeht, oder?) über sieben weitere knallige Farben gibt’s heute zitronengelb.

Ich finde, wir dürfen uns alle auf die Schulter klopfen, denn wir haben es tatsächlich geschafft!
Der Frühling ist da!
waseigenes.com DIY Blog & Shop
waseigenes.com DIY Blog & Shop
waseigenes.com DIY Blog & Shop
waseigenes.com DIY Blog & Shop
waseigenes.com DIY Blog & Shop
Sommer, Sonne, Fräulein sein | waseigenes.com
Gelbe Accessoires gibt es hier wenige. Gelbe Blumen hingegen begegnen einem gerade überall…. und Makis neues Buch „Sommer, Sonne, Fräulein sein„. Von den 25 pfiffigen Nähprojekten durfte ich die „Alles-an-der-Frau-Tasche“ zur Probe nähen. Es hat Spass gemacht und das Täschchen ist wirklich pfiffig… so wie die anderen 24 Projekte auch, von denen ich bestimmt noch das ein oder andere nähen werde. Schliesslich steht der Sommer ja quasi vor der Tür :-)

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

6 Comment

  1. Reply
    pedilu
    7. April 2011 at 12:20

    Die Gießkanne ist ja herzallerliebst! Und ab jetzt müssen wir alle hoffentlich ganz viel gießen ;.)

    Sommer, Sonne, Sonnenschein :.D

  2. Reply
    Raupptiere
    7. April 2011 at 12:34

    Klasse, das Gießkannenbild!!

    Gruß Sabine

  3. Reply
    Michaela
    7. April 2011 at 17:06

    Die Gießkanne ist so schööön GELB.

    Liebste FRÜHLINGSgrüsse aus dem Teuto…
    Michaela

  4. Reply
    Ute (durbanville)
    7. April 2011 at 16:18

    ui das sind aber schöne Bilder, besonders das erste hat es mir auch angetan …

    lgr, Ute.

  5. Reply
    Misses Smillas´
    7. April 2011 at 19:58

    Hey Bine,
    tolle Gießkanne. Wenn ich mir die Kommentare so durchlese, finden die wohl alle sehr geil.
    Super Fotos mal wieder.
    LG, tammi

  6. Reply
    Frau Eule
    7. April 2011 at 20:52

    Früher mochte ich gelb nicht! Aber so ansprechend fotografiert, könnte ich glatt meinen Geschmack noch mal überdenken ;-)

    LG Helga

Schreibe einen Kommentar