Kleid Einschulung Arwen | waseigenes.com
, ,

Ein Kleidchen für’s Töchterchen {Arwen}

Als Andrea mich vor ein paar Wochen fragte, ob ich dem Tochterkind ein Kleidchen zur Einschulung nähen würde, konnte ich nicht anders, als in schallendes Gelächter auszubrechen. Ich? Ein Kleid? Ein Kleid nähen?

Kleid Einschulung Arwen | waseigenes.com

Ich kann nur kleine Dinge nähen! Täschchen, Mutterpasshüllen, Halstücher, Schlüsselanhänger, Rapskernkissen,… all solche Sachen. Das höchste der Gefühle waren bisher eine Isabella & eine Gretelies. Aber ein Kleid? Nee! Damit hätte ich dann wohl schon im August 2010 anfangen müssen.

Kleid Einschulung Arwen

Die gute Frau Müller erbarmte sich meinerseits und dem Tochterkind und zauberte ein Kleidchen! Ach was, kein Kleidchen, sie zauberte einen Traum. Das Tochterkind meinte beim Anblick desselbigen nur staunend: „Hat sie das ganz alleine genäht? Hat sie das alles genäht? Echt jetzt, Mama?“

Kleid Einschulung Arwen | waseigenes.com

Ja, hat sie! Tausend DANK meine Liebe!
(Schnitt & Design: S. Gimmel, einfach zauberhaft umgesetzt von Frau Joljou, den Schnitt gibt es ab sofort bei Farbenmix)

Mein Ehrgeiz wurde übrigens, nach der o.g. Frage, extrem geweckt. Es ist ja nicht so, dass ich nicht schon längst mal Kleidungsstücke nähen wollte. Gesagt, getan und einen Nähkurs bei zwei Superprofis gebucht: „Shirts Nähen für Anfänger“. Das Ergebnis kann sich durchaus zeigen lassen… dazu demnächst mehr ;-)

11 Kommentare
  1. pedilu sagte:

    Wer Täschchen nähen kann, kann auch Kleider nähen. Man braucht nur ein Kleidungstück, dass sich nicht allzu sehr widersetzt ;.)

    Zumindest war das mein Motto und – tadaa – es hat geklappt. Zumindest Röcke kann ich jetzt nähen :.D

    Antworten
  2. Emma sagte:

    Nesseln wo ist mein Kommentar hin blödes Telefon aber bei Regenwetter im Urlaub hab ich ja jede Menge Zeit hihi das Kleid ist zauberhaft und auf deine Shirts bin ich sehr gespannt die können nur Mega toll sein Gvlg Emma

    Antworten
  3. Frollein Pfau sagte:

    Bine, das ist ja der WAHNSINN! Da hat Frau Mülli aber ein tolles Kleid fürs Tochterkind gezaubert!

    …und ich bin fest davon überzeugt, dass Du auch ein Kleid nähen kannst :). Aber ich freue mich auch erst einmal auf Deine Shirts!

    Kannst Du mir evtl. sagen, wo und wann Du einen Nähkurs gebucht hast? Denn hier ist leider bis Ende des Jahres schon alles ausgebucht :(.

    Liebste Grüße & ein schönes Wochenende!

    Vanessa

    Antworten
  4. linababe sagte:

    hach…ich habe das kleid schon bei frau müller bewundert! so schön!!!
    und…..ich bin sicher, dass du uns demnächst traumteilchen in sachen kleidung präsentieren wirst! :-)

    liebe grüße
    lina

    Antworten
  5. LeNa´s Mama sagte:

    Ein schönes Kleid nennt dein Tochterkind jetzt ihr Eigen. Aber mal ehrlich, wer so schöne Taschen, Täschchen & Co. nähen kann, der kann auch Kleidungsstücke. Vor allem mit den tollen bebilderten Anleitungen von FM. Hatte bis vor kurzem immer andersherum gedacht und mich an keine Taschen usw. herangewagt ;)
    Bin auf die Ergebnisse deines Nähkurses gespannt.
    LG LeNa

    Antworten
  6. Manu sagte:

    WOW! Das ist echt traumschön!!! Toll gemacht Jolijou!!! Liebste Grüße und guten Schulstart für deine Große (aber was könnte denn in DEM Kleid schiefgehen??), Manu

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.