Hallo Herbst, Herzhaftes, Kulinarisches

Herbstsommer, oder Sommerherbst?

Wir schreiben den 3. Oktober. Es ist Herbst, zumindest, wenn mann sich die bunten Blätter ansieht, in drei Monaten steht das Christkind vor der Tür, das Thermometer zeigt 28 Grad.

IMG_7479
Ist das nicht unglaublich? Unglaublich schön? So sehr ich mich über die liebe Sonne freue, ich gestehe, dieser Herbstsommer, oder Sommerherbst überfordert mich gerade etwas. Gedanklich habe ich die offenen Schuhe und T-Shirts schon in den Keller verbannt und den Grill im Gartenhäuschen in die hinterste Ecke geschoben!
IMG_7458

Wie auch immer, heute haben wir nochmal all diese Dinge ausführlich genossen… offene Schuhe getragen, den Grill angeheizt, unter freiem Himmel gegessen, im Garten gespielt…

IMG_7466
… und einfach dieses wunderschöne Wetter genossen!
IMG_7490
IMG_7475
Den letzten Tropfen süß-saure Soße gefuttert und ab damit in die Tonne.
IMG_7476
IMG_7496
Mit zwei fehlenden Schneidezähnen gestaltet sich das Brot-abbeißen etwas schwierig.
;-)
IMG_7513
IMG_7536
Und, was habt Ihr an diesem tollen freien Tag Schönes gemacht?
Liebe Grüße, Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

23 Comment

  1. Reply
    IneS.
    3. Oktober 2011 at 16:59

    *hach* Herrliche Bildchen und auf GRILLEN hab ich grad urplötzlich unbändige Lust… blöd nur, dass der Mann arbeiten muss und wir hier ja gar keinen Feiertag haben…

    Dieses wundervolle Wetter sei Euch dennoch von HERZEN gegönnt, denn in D kam der Sommer ja leider wirklich viel zu kurz :o(

    LG aus Ungarn,
    IneS.

  2. Reply
    Susis gelbes Haus
    3. Oktober 2011 at 17:08

    Ohhh wie herrlich.. wir haben gestern auch gegrillt.. Ist schon toll im Oktober solches Wetter zu haben :O) geniessen wir die Zeit.
    hab es fein du Liebe..
    ggggggglg Susi

  3. Reply
    aniliy
    3. Oktober 2011 at 17:08

    *buhuuhuuuuuuuu* nich gegrillt und so lecker Salat bekomm ich auch nicht *schnuff*

  4. Reply
    Grinsestern by Anita
    3. Oktober 2011 at 17:08

    mmhhhh hab plötzlich lust auf etwas gegrilltes :)
    glg anita

  5. Reply
    kleine fluchten ♥
    3. Oktober 2011 at 17:15

    Absolut dassselbe!
    Genau genommen eigentlich schon seit Freitag *g* Mit Blick auf die Wettervorhersage nutzen wir wirklich jede Sommerminute, bis es draußen stockfinster ist (verwunderlicherweise wird es ja auch abends nicht kalt *staun*)

    LG Tina

  6. Reply
    lealu
    3. Oktober 2011 at 17:17

    Wir waren gestern wandern. So eine Wärme. Wuuuunderschön. Und anschliessend gab’s Rehpfeffer. Sommerwärme gemischt mit Herbstgerichten? Toll! :-)

  7. Reply
    Emma
    3. Oktober 2011 at 17:19

    schöne schöne Bilder..und schon komisch auch bei uns in den Bergen dieses Wochende 25 grad…tja ich hab die wohl letzten schönen Sonnenstrahlen hoch oben verbracht…leider haben wir grillen nicht hinbekommen…sonst wär’s das pefekte Wochenende geworden…obwohl…ich hab mödermuskelkater…hihi
    lg emma

  8. Reply
    Sabine
    3. Oktober 2011 at 17:25

    Wir waren heute auf dem Flohmarkt. Anschließend wollten wir im Brauhaus draußen sitzen und beim Blick auf den See einen leckeren Salat essen… Jedoch hatten noch 100.000 andere diese Idee…
    Also haben wir uns zuhause ne leckere Reispfanne gemacht und auf der Terasse die Herbstsonne genossen :o)

    Wahrscheinlich wird das jetzt öfterso sein… Im Frühling und Herbst Sommerwetter, und im Sommer Monsun ;o)

    LG und einen tollen Rest-Feiertag,
    Sabine

  9. Reply
    Iris
    3. Oktober 2011 at 17:42

    Ja , was für ein suuuper toller Herbst. Auch wir haben noch einmal den Grill angeschmissen.
    Hier noch ein toller Grillgitter Reinigungstipp für alle die es noch nicht wissen so wie ich (habe es gerade ausprobiert funktioniert suuuper) Nach dem grillen den Rost in Zeitungspapier einwickeln mit etwas Wasser befeuchten und über Nacht im Rasen liegen lassen. Am nächsten Tag fast nur noch mit etwas Spüli abwaschen. Viel Spaß beim ausprobieren, und viele schöne Herbstsonnenstunden für alle. Iris

  10. Reply
    LeNa´s Mama
    3. Oktober 2011 at 17:59

    Oh, gestern haben wir das selbe gemacht. Heute dann Flohmarktbesuch und Spaziergang (mit Eisessen).
    Herrlich!!!
    LG LeNa

  11. Reply
    herzlich Willkommen
    3. Oktober 2011 at 18:02

    ja, du sagst es, es war herrlich, könnte eigentlich so weiter gehen mit der Wärme, diese ist mir gerade angenehm
    schöner Post, schöne Bilder
    LG und einen guten Start in die schon angebrochene Woche

  12. Reply
    Blossom
    3. Oktober 2011 at 18:05

    Ich muss es ja mal sagen: ich liebe deine Fotos! Einfach nur toll.

  13. Reply
    Wirbel im roten Haus
    3. Oktober 2011 at 18:10

    Huhu,
    wie ich sehe, hast Du auch die lecker Salatsosse in der schönen Glasflasche !
    Hast Du mal auf die Kalorienangabe geschaut ? – Ich kaufe sie jetzt nicht mehr, weil meine Hosen schon gezwickt haben und ich mir nicht erklären konnte warum (wo ich doch nur Salat gegessen habe)…solltest Du resistent sein gegen Kalorien sei es Dir vergönnt …
    LG

  14. Reply
    regenbogenbuntes
    3. Oktober 2011 at 18:15

    Ich bin neidisch, weil ich hab Zahnweh/ Kopfweh/ Backeweh und Grillen ist deshalb ausgefallen, …..
    MIS*
    Liebe Grüße
    NETTE

  15. Reply
    cogito ergo suo
    3. Oktober 2011 at 19:00

    Bitte bitte bitte Frau hoppenstedt, nicht klagen, nicht jammern, nichts negatives sagen !!
    Denn wir werden früher oder später von 28 auf 8 grad katapultiert werden und zwar gnadenlos!! Und DAS wird uns definitiv überfordern.
    So ein wetter werden wir jahrelang um die Zeit niiiiiiie mehr haben
    Daher jeden Tag rausgehen und die Sonne überreden sie darf weiterhin stark und kräftig scheinen damit wir unsere flipflops weiterhin geniessen dürfen …. Ohne Spikes, wohlgemeint!

  16. Reply
    Die Schaubude
    3. Oktober 2011 at 18:18

    Die Bilder könnten auch von hier sein ….das Wetter könnte bis Weihnachten bleiben …den Winter lasse ich in diesem Jahr gerne aus ;) lgtani

  17. Reply
    Laura
    3. Oktober 2011 at 19:27

    wow! das sieht echt super super lecker aus. :)

  18. Reply
    PUNKt
    3. Oktober 2011 at 19:29

    …jaa das Wetter ist absolut herrlich und meine Jungs sind auch noch in den kurzen Hosen unterwegs…am morgen ein bisschen brrrrrrrr aber ab mittag perfekt…hoffen wir es hält noch ein bisschen an…

    LG Pünktchen Punkt

  19. Reply
    kerstin
    3. Oktober 2011 at 19:42

    Lese hier schon he Weile heimlich mit. Wo ich jetzt die Salatsoße in der Glasflasche sehe (habe auch noch nicht auf die Kalorienangabe geschaut), die wir auch so lieben, wollte ich mich doch auch mal melden.
    Mag Deine Posts.
    Diese geschenkten Sommertage sind einfach ein Traum.
    lg Kerstin

  20. Reply
    Helgasart
    3. Oktober 2011 at 20:37

    Ähnlich geht es mir auch! Ich habe heute gemerkt, dass ich bald Geburtstag habe – passt aber gar nicht zu der Jahreszeit! Schön, dass du diesen Tag mit deiner Familie genießen konntest – ich „durfte“ arbeiten ;-) Liebe Grüße! Helga

  21. Reply
    Naehfantastisch
    3. Oktober 2011 at 21:41

    Du hast wieder schön geschrieben und mit wundervollen Bilder dokumentiert.
    Ja, es war ein herrlicher Tag, ein herrlich langes Wochenende.
    Mit Stoffmarkt, Saisoneröffnung vom Eishockey mit Grillen, Zoobesuch und Nähen auf der Terrasse war absolut alles drin und einfach nur super.

    LG Evelyn

  22. Reply
    gretelies
    4. Oktober 2011 at 08:53

    *hhhmmm* …. lecker :-)

    (bei mir auch am liebsten: Heinz Exotic ;-))

    Liebe Grüße
    Anne

  23. Reply
    Bine {was eigenes}
    5. Oktober 2011 at 10:05

    @ Iris: Danke für den Tipp, wie man das Grillrost gut gereinigt bekommt. Ich hab’s Montag zu spät gelesen, werde es mir aber für den nächsten Sommer merken :-)

    @ Wirbel im roten Haus: oh ja, die Kalorienangabe kenne ich. Deswegen gibt’s die Soße hier auch nicht all zu oft… aber sie ist und bleibt einfach lecker!!!

    @ Alle: Danke für Euren lieben Kommentare zu den Fotos. Wir haben den Tag und das Wetter wirklich genossen… heute sieht es hier schon wieder ganz anders aus :-(

Schreibe einen Kommentar