Schneemänner zum Vernaschen aus Kokos Marshmallows

Kokos Marshmallows Schneemänner | was eigenes Blog
Neulich fand der ‚Tag der offenen Tür‘ in unserem Kindergarten statt. Neben Kuchen, Snacks, Kaffee & Limo, gebrauchtem Spielzeug und Büchern haben wir diese hübschen Nasch-Schneemänner verkauft, die von den Kindern selbst gebastelt wurden. Eine geniale und so simple Idee von den Erzieherinnen!
Kokos Marshmallows Schneemänner | was eigenes Blog
Drei von Ihnen mussten mit uns nach Hause und weil ich die Idee so klasse finde, muss ich sie Euch unbedingt zeigen! Ich finde, sie sehen aus, wie diese tollen Cake-Pops, die einem im Internet ja gerade überall begegnen, sind aber viel leichter herzustellen!

Die Erzieherinnen und die Kinder meinten, dass sie auch noch wunderbar schmecken. Das kann ich nicht beurteilen, denn ich hab’s nicht probiert. Diese Kokos Marshmallows Dinger sind nichts für mich ;-)
Aber hübsch sehen sie aus!

Liebe Grüße, Bine

Gebackenes, Kulinarisches
Previous Story
Next Story

20 Kommentare

  • Reply
    Juliane
    25. Januar 2012 at 10:00

    Och die sehen aber süß aus!! Tolle Idee :)
    LG Juliane

  • Reply
    zweimalB
    25. Januar 2012 at 10:23

    Geniale Idee. Muss ich mir gleich merken.

    Liebe Grüße
    Daniela von zweimalB

  • Reply
    Mimis Welt
    25. Januar 2012 at 11:02

    Wirklich eine super Idee, die sehen toll aus!

    Lg, Miriam

  • Reply
    nic
    25. Januar 2012 at 10:08

    …. und ich liebe kokos-mäusespeck-dinger!

    LG… nic

  • Reply
    Jessica
    25. Januar 2012 at 11:10

    Eine wirklich tolle Idee! Und da ich diese Mäusespeck-Kokos-Dinger liebe, werd ich das bestimmt mal nachmachen ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

  • Reply
    michèle
    25. Januar 2012 at 11:32

    eine schöne idee und wenn man bedenkt das die im kindergarten entstanden sind: wow!

  • Reply
    Bianca aus Appellund
    25. Januar 2012 at 10:43

    Die sehen echt coool aus! Ich frage mich grad wie die Knöpfe und Gesichter wohl entstanden sind. Was wurde denn dafür wohl erhitzt/verflüssigt und draufgemalt?

    Bei mir wären die Jungs übrigens nicht sicher ;)

    Lg,Bianca

    • Reply
      Bine {was eigenes}
      25. Januar 2012 at 11:04

      Bianca, die wurden, glaube ich, mit Lebensmittelfarbe drauf gemalt. Da gibt es doch diese kleinen Tuben, mit denen man auch ganz gut „malen“ kann.

  • Reply
    soisses-dasleben
    25. Januar 2012 at 11:50

    sprichwörtlich ZUCKERSÜSS!!!

  • Reply
    lebenslustiger
    25. Januar 2012 at 11:55

    Wenn schon kein echter Schneemann dann diese Zuckermänner! Meine Kinder wären BEGEISTERT… LG, Anette

  • Reply
    carnam
    25. Januar 2012 at 12:15

    Das ist wirklich eine geniale Idee!
    Mein Krümel soll ja auch bald in den Kindergarten, da kann ich nur hoffen, dass die Erzieherinnen dort genauso einfallsreich sind :)

    Ganz liebe Grüße!

  • Reply
    susanne
    25. Januar 2012 at 13:11

    Wie überaus süß.Ich liebe Kokos,leider bin ich damit bei uns in der Familie die Einzige.Kann ich vielleicht eins von deinen Kokos-Mäusespeck Dingern haben?????L.G. Susanne

  • Reply
    Lu
    25. Januar 2012 at 13:52

    Großartig! Ich mag die kleinen Kerlchen total gerne … und ohne Kokos hätte ich sie alle verspeist …

    Ein riesen Lob an den Kindergarten! Und Danke für die Idee!

    Liebste Grüße LU_

  • Reply
    Mel
    25. Januar 2012 at 14:29

    die sind einfach zu schoen zum essen :)

    LG, Melanie

  • Reply
    Ute
    25. Januar 2012 at 14:53

    Eine schöne Idee. Erzieher und Lehrer sind manchmal doch sehr praktisch, wenn man mal eine gute Idee sucht :-) Liebe Grüße

  • Reply
    Verboten gut !
    25. Januar 2012 at 17:35

    Die sind ja putzig … tolle Idee, Danke das Du uns das mitgeteilt hast.

    Lg Kerstin

  • Reply
    Susanne
    25. Januar 2012 at 17:11

    Vielen lieben Dank für den Tipp. Wir haben demnächst hier zwei Kindergeburtstage zu feiern und da ist das eine tolle Idee für unsere Winterkinder.
    LG Susanne

  • Reply
    Caroline
    25. Januar 2012 at 19:59

    Sehr „cool“ die Schneemänner ;)

  • Reply
    Saskia rund um die Uhr
    25. Januar 2012 at 21:45

    Die sind ja wirklich total niedlich!!
    Tolle Idee…

    Viele Grüße Saskia <3

  • Reply
    natalie
    26. Januar 2012 at 19:11

    Die sehen echt klasse aus!
    Zu Weihnachten gab es für mich von Nichte(6)&Neffe(8) auch Schneemänner! Diese waren aber aus weißen Pfeffernüssen (Lebkuchen) geschichtet und mit einem Dominostein als Hut. Fand ich auch niedlich!:-)

    Liebe Grüße
    Natalie

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!