Hamburg, meine Perle!

Hö? … wird der geneigte ‚was eigenes‘ Leser jetzt denken. Sie schreibt doch immer, dass Köln ihre liebste Stadt ist. Das stimmt, aber Hamburg kommt gleich danach!
IMG_5513
Eigentlich wollte ich heute dieses und jenes erledigen, aber dann viel mein Blick in eine Küchenschublade und ich dachte mir: okayyy, die hat’s nötig. Alles ausgeräumt, Schublade ausgewaschen, abgelaufene Tütchen, Dösen, & Co. weggworfen und alles wieder eingeräumt. Von dort viel mein Blick ins Küchenregal und weil ich schon dabei war, habe ich gleich weitergemacht….
IMG_5493
…Kochbücher sortiert, Rezeptezeitschriften aussortiert und neu geordnet, ein ganz oben stehendes, uraltes (leicht verstaubtes *hüstel*) Teeservice in die Spülmaschine gesteckt und und und. Ihr kennt das sicherlich. Wenn man einmal anfängt…
IMG_5497
Beim Aufräumen und Ausmisten fielen mir ein paar Hamburg Leckereien in die Finger, die ich alle mal von Hamburgern Freunden geschenkt bekommen habe.
IMG_5494
Räumen & Putzen verlangt zwischendurch ein Päuschen und so haben der Herr Sohnemann und ich schnell eine Tasse Tee gekocht und Schokolade gefuttert.
IMG_5504
‚Von Wellen und Salz‘ … Schokolade mir Fleur de Sel. Habt Ihr sowas schonmal probiert? Die schmeckt vielleicht lecker! Selbst der Sohnemann, der sonst einen recht eigenwilligen Geschmack hat, wollte immer meeeehr!
IMG_5526

Das Gläschchen Herz Bonsche ist schon fast leer (nein, nicht heute gekillt)…

IMG_5528

Und von dem leckeren Tee (Schwarztee mit einer Brise Hamburger Understatements) mache ich mir heute Abend noch ein Tässchen.

IMG_5518

Hamburg, meine Perle, wird Zeit, dass ich Dich mal wieder besuche!

IMG_5524
So, und jetzt sitze ich hier, habe immer noch nicht dieses und jenes gemacht, dafür aber aufgeräumte und saubere Küchenschränke! Sieht zwar niemand, ist aber ein schönes Gefühl! ;-)
Liebe Grüße, Bine
Fotografisches, Hamburg, Kulinarisches
Previous Story
Next Story

22 Kommentare

  • Reply
    michèle
    15. Februar 2012 at 19:35

    oh, dass keine ich nur zu gut! aber in der küche macht es tatsächlich auch spaß, denn man enteckt auch vieles nocheinmal!

    da wünsche ich dir nun einen entspannten abend!
    liebste grüße sendet dir michèle

    • Reply
      michèle
      15. Februar 2012 at 19:38

      sorry für die vielen schreibfehler. aber smartphone und ich, das klappt mit den kleinen tasten nicht so gut!

  • Reply
    kreativkäfer
    15. Februar 2012 at 19:44

    Wenn ich Dein Post so lese, hab ich gleich noch mehr Sehnsucht! HH steht doch bei mir seit Jahren gaaanz oben auf der Städtereiseliste, ich hoffe wir schaffens bald mal! Und die Schoko mit Salz würd ich gern mal kosten, klingt interessant!
    LG Andrea

  • Reply
    Kreuzlerin
    15. Februar 2012 at 20:23

    hach, ich kann dich gut verstehen, ich liebe Hamburg auch, eine tolle Stadt ♥
    und saubere Küchenschränke und Regale sind was feines, ich muss bei mir auch mal wieder ran :)

    ganz liebe Grüße
    Barbara

  • Reply
    KWeens
    15. Februar 2012 at 20:32

    und ich dachte immer das nur meine Küchenschränke unaufgeräumt sind…….:-)

    lg

    Karin

  • Reply
    Annette
    15. Februar 2012 at 20:32

    mmh, dass sieht wirklich lecker aus – Hamburg steht ganz oben auf meiner Liste „da muss ich unbedingt mal hin“.
    Das Gefühl außer einem sieht es niemand ist doch klasse.

    Wünsch dir einen gemütlichen Abend bei Tee

    Annette

  • Reply
    Manou's Kram
    15. Februar 2012 at 20:39

    Hallo Bine, ja beim Aufräumen in der Küche kommt man vom Hundertstell zum Tausendstell. Gut, wenn Kinder das sind, die es lieben, den Gefrierschrank umzuräumen, da ist mein Sohn ja ein richtiger Staumeister, oder den Vorratsschrank
    mal wieder auf Vordermann zu bringen – Schatz, es ist aber leichter für mich, wenn
    die Gewürze vorne unten stehen und nicht oben hinten! Nun ja, lieber so als anders…
    Wenn Du denn mal in Hamburg bist und viiiiiel Zeit hast, kannst Du ja auch vielleicht
    Lübeck besuchen, ist gleich nebenan und auch wunderschön – nur anders ;-)))
    LG Brinja

    • Reply
      Bine {was eigenes}
      16. Februar 2012 at 10:09

      Manou, in Lübeck war ich auch schon zweimal! Ist auch ein sehr schönes Städtchen!!!

  • Reply
    Jessica
    15. Februar 2012 at 20:49

    Schokolade mit Meersalz liebe ich sehr, noch besser gefällt mir die Zusammenstellung dann mit Macadamianüssen drin – das macht dann aber echt süchtig ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

  • Reply
    hallo montag
    15. Februar 2012 at 21:09

    Das schöne Gefühl muss man gründlich auskosten bevor das schlechte Gewissen wegen diesem und jenem einen einholt, finde ich!

    Schöne Grüße aus der Perle
    Hannah

  • Reply
    Ute
    15. Februar 2012 at 21:19

    Über meinen Lieblings-Bonscheladen hab ich vor ein paar Tagen auch gepostet ;-) Aber ich kann da ja auch öfter hin. Dann genießt mal die restlichen Leckereien!

  • Reply
    kiki
    15. Februar 2012 at 21:27

    Da kann ich dir ja nur zustimmen :)
    Hamburg ist eine besondere Stadt!
    Schoki mit Fleur de Sel ist der Hammer
    Kiki

  • Reply
    Polar Bear Creations Dolls
    15. Februar 2012 at 21:13

    Hamburg ist auch meine Perle und ich bin auch schon Jahre nicht mehr da gewesen. *sigh*

  • Reply
    sjoe
    15. Februar 2012 at 22:29

    Schokolade mit Fleur de Sel habe ich bisher noch nicht probiert,
    aber ich bin süchtig nach „Walters Mandler“, einer Schokolade, die leider nur in Norwegen erhältlich ist. mit salzig gebrannten Mandeln darin… sooo lecker!
    ich hab mir ernsthaft schon überlegt, ob ich mal probiere, die selbst zu machen…

    LG
    sjoe

  • Reply
    Michaela
    15. Februar 2012 at 22:31

    Guten Abend liebe Bine,
    oh ja das kann ich Dir gut nachempfinden, noch einmal schnell eine Schublade aussaugen und da ist ja noch…
    Deine Hamburg Leckerein hören sich lecker an ;-). Ich glaube ich muss auch mal wieder nach HH. Ich wünsche Dir jetzt einmal ein paar schöne Tage ;-).
    Kölle alaaf und so.
    Herzliche Grüße…
    Michaela

  • Reply
    Lina
    15. Februar 2012 at 22:47

    also ICH würde mich auch unheimlich gut fühlen, wenn du MEINE schränke auswaschen würdest! *g* und dann wohne ich noch in deiner „drittliebsten Stadt“!! *gacker*

    liebe grüße
    lina….mit den schmutzigen küchenschränken

    • Reply
      Bine {was eigenes}
      16. Februar 2012 at 10:08

      Klar, dass Dir das gefallen würde ;-) Und ja: Düsseldorf & Berlin kommen gleich nach Köln & Hamburg !!!

  • Reply
    nic
    15. Februar 2012 at 23:26

    allerdings! es wird zeit.

    wir warten! ;)

    drücker von frau p.

  • Reply
    Melis-Seite
    16. Februar 2012 at 09:41

    Es sieht zwar niemand, aber schaut man dann in die Schränke, freut man sich, dass man doch auf einmal wieder mehr Platz hat. Was sich nicht alles so ansammelt im Laufe der Zeit! Tse! Aber wenn man dann zwischenzeitlich noch so lecker naschen kann, hat man doch gleich noch mehr davon! Lecker!

    LG Meli

  • Reply
    Die Schaubude
    16. Februar 2012 at 15:47

    boaaahh ich will auch aufgeräumte schränke …meine darf ich momentan niemandem zeigen ….pfui pfui ..lgtani.HH is ne tolle stadt wär auch gern mal dort

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!