Carla-Shirt…. ähhh: Minikleid!

Wenn man sich nach fast drei Monaten (*hüst*) wieder an die Ovi setzt, dann ist es so, als wäre es das erste Mal! Wie gut, dass ich diesen Schubs von Frau Teuto-Elfen bekommen habe, denn sonst würde meine Ovi jetzt noch unbenutzt in der Ecke stehen und verstauben.
Carla Shirt | Mädchenshirt | selbernähen | Schnittmuster | was eigenes Blog
Ich habe das neue Shirt Carla probegenäht. Mein erstes Raglanshirt! Die Ärmel habe ich ohne Bündchen genäht, dafür habe ich diese easy-peasy Bündchen-für-Faule-Variante gewählt! Tausend DANK für die tolle bebilderte Anleitung, Lienchen!
Carla Shirt | Mädchenshirt | selbernähen | Schnittmuster | was eigenes Blog
Eigentlich ist Carla ja ein Shirt, aber ich bin beim Zuschneiden immer noch recht vorsichtig und schneide lieber ein bisschen länger zu. Abschneiden kann man hinterher schliesslich immer noch, ne`? Als ich dem Tochterkind das Shirt… äh Kleid… zum Probeanziehen gab, schrie sie ganz verzückt: „Ohhh! Ein Kleid! Wie schöööön!“
Carla Shirt | Mädchenshirt | selbernähen | Schnittmuster | was eigenes Blog
Also habe ich unten nur schnell umgenäht und die Länge belassen. Jetzt hat sie ein Long-Shirt und wenn’s wärmer ist, kann sie es als Minikleid mit Leggings tragen.
Carla Shirt | Mädchenshirt | selbernähen | Schnittmuster | was eigenes Blog
Das Shirt hat übrigens eine hübsche Kräuselpartie in der Mitte, hier könnt Ihr aber auch eine Kellerfalte legen. Das Schnittmuster gibt es bei Frau Teuto im Shop. Vielen DANK, dass ich probenähen durfte!

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag! Liebe Grüße, Bine

18 Kommentare
  1. Kerstin sagte:

    Oh wunderschönes Shirt !! Würde unserer Lütten auch sehr gut gefallen !! :)
    Ich denk ich muss mich auch mal wieder an die Ovi setzen…bei so schönen Inspirationen !

    Lieber Gruß
    Kerstin

    PS: und auch von mir Glückwunsch zur 2000 !!! Wow. Sehr beeindruckend !

    Antworten
  2. Melis-Seite sagte:

    Oh, das sieht nach Frühling aus! Herrlich! Schön geworden! Und deine Tochter sieht dir – obwohl nicht viel zu sehen ist – sehr ähnlich (finde ich)! Die Mundpartie strahlt ganz nach Mama!

    LG Meli

    Antworten
  3. Kristina sagte:

    Mir gefällt die Länge auch sehr! Und der Stoff! Und die Anleitung für das Bündchen erst, hach!
    Toll, weil man damit auch recht schmale Bündchen zaubern kann! Muss ich unbedingt ganz bald ausprobieren.
    Danke!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.