Genähtes

Achtung: Wilde Monster im Hause Hoppenstedt… oder: die Monstazzz sind los!

22. März 2012
Nehmt Euch in Acht! Hier sind die Monstazzz los!
Stofftiere selbernähen | Monster | Frottee & Stoff | was eigenes Blog
Über die Anfrage, ob ich diese süßen Kerlchen probenähen möchte, habe ich mich richtig gefreut! Mal was ganz anderes zu nähen und damit gleichzeitig die Mini-Hoppis auch noch glücklich zu machen, das ist doch toll!
Stofftiere selbernähen | Monster | Frottee & Stoff | was eigenes Blog
Mein heimlicher Favorit, dicht gefolgt von Einauge, ist Zacki! Den habe ich mir auch gleich als erstes Nähopfer ausgesucht ;-)
Stofftiere selbernähen | Monster | Frottee & Stoff | was eigenes Blog

Glubschauge
ist vorne aus grünes Frottee und hinten aus Äpfelchen-Baumwolle. Dieser Stoff hat mindestens schon 30 Jahre auf dem Buckel. Die Mama einer Freundin hat ihn damals gekauft, um ihrer Tochter etwas daraus zu nähen, was sie aber nie gemacht hat. Als die Mutter beim Ausmisten den Stoff fand, gab sie ihn ihrer Tochter, die damit aber gar nichts anfangen konnte und so verkaufte sie ihn mir. Neidisch?! ;-))
Stofftiere selbernähen | Monster | Frottee & Stoff | was eigenes Blog

Seine Augen knicken schonmal nach vorne, oder hinten weg. Dafür hat er die perfekte Form eines kleinen Kissens. Seeehr kuschelig!

Stofftiere selbernähen | Monster | Frottee & Stoff | was eigenes Blog

Das Ebook Monstazzz Family (by Aprilkind) gibt es ab heute bei Farbenmix.

Stofftiere selbernähen | Monster | Frottee & Stoff | was eigenes Blog
Lieben DANK, gang besonders auch im Namen meiner Kinder, dass ich probenähen durfte! ;-)

Ich wünsche Euch einen schönen und SONNIGEN Donnerstag!

27 Comments

  • Reply tinajo 22. März 2012 at 11:16

    Love these – too cute! :-)

  • Reply danama 22. März 2012 at 11:17

    Mir gefällt das grüne Frottee-Monster am besten, sieht so richtig zum Ankuscheln aus! LG Dani

  • Reply Jenny - miari 22. März 2012 at 11:20

    Die sind ja witzig!
    LG Jenny

  • Reply Frau JuB 22. März 2012 at 11:33

    Die sind alle total schön!

    LG Frau JuB

  • Reply Jessica 22. März 2012 at 11:38

    Sooo süße Monster! Darüber hätte ich mich auch gefreut. Und die Stoffe sind einfach toll und passen super dazu.

    Liebe Grüße,
    Jessica

  • Reply Mimis Welt 22. März 2012 at 12:02

    Die Monstazzz sind wirklich super!!
    Lg, Miriam

  • Reply Alles was der Mann nicht braucht 22. März 2012 at 12:47

    Hallo Bine,
    bei Frau burow näht hab ich auch schon eines gesehen und kann mich nur wiederholen: die sind alle total schön, schade, dass meine Kinder diesem Alter entwachsen sind. Aber vielleicht finden sich ja noch ein paar kids im Umkreis, die man (ich) beschenken könnte.

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    • Reply Bine {was eigenes} 22. März 2012 at 21:29

      Für Monstazzz ist man nie zu alt ;-))) …. aber Du findest bestimmt jemanden im Freundeskreis, dem Du so ein niediches Monster schenken könntest!

  • Reply mombiggi 22. März 2012 at 12:54

    Das hier bestärkt mich in dem Beschluß, dieses Ebook zu kaufen *trippel*
    Superschön geworden!
    LG Birgitt

  • Reply Fräulein Vintage 22. März 2012 at 13:37

    Oh jaaaa, total neidisch!!!! In jeder Hinsicht. Aber ich glaub das E- Book wird zumindest einen Teil wieder gut machen!!!

    Liebste Grüße

    Jenni

  • Reply Lilafusselfee 22. März 2012 at 13:54

    Hihihi sind die goldig!!!!

  • Reply Britta 22. März 2012 at 13:55

    Ja, die wird es auch hier im Hause geben, endlich darf ich mal meine großen Jungs benähen!!!!
    LG Britta

  • Reply Ute 22. März 2012 at 14:03

    sooo schön, die Monstazzz … und die Zahnlücken Deiner Süßen erst :-)

    LG
    Ute

  • Reply michèle 22. März 2012 at 14:34

    ja, etwas neidisch schon *gacker*!
    knuffig-gruselig deine neuen „mitbewohner“.

    liebste grüße sendet dir michèle

  • Reply aprilkind 22. März 2012 at 15:49

    Liebe Sabiene,
    da ist ja eines schöner als das andere … die könnte ich mir alle so wech klauen. Ich habe hier zwar schon ein paar wenige auf dem Sofa sitzen, aber Monster gehen immer :-)
    Ich schicke dir ein RIESENGROSSES DANKESCHÖN, dass du so tolle Designbeispiele für mein ebook genäht hast und sie anschließend so zauberhaft mit deinen Kids in Szene gesetzt hast! Du bist Klasse :-)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

  • Reply Bombini's Café 22. März 2012 at 15:12

    Mein Sohn schläft zur Zeit in Original-Graziela-Äpfeln! „Geerbt“ von meiner kleinen Schwester, die in diesem Jahr auch schon 32 wurde! Sie droht an manchen Stellen zu reißen, aber ist sooo kuschelig weich! LG, Sina

  • Reply Andrea 22. März 2012 at 16:59

    SUPER! diese Monster gibt es bei mir auch demnächst:-)

    glg andrea

  • Reply MiMaraMundo 22. März 2012 at 18:16

    Oh, die sind sooo schön geworden!
    Ganz liebe Grüsse, Mareike

  • Reply Bianca aus Appellund 22. März 2012 at 17:56

    Hallöle!
    Halt mich jetzt bitte nicht für irre, ich versuche jetzt unter diesem Post einen Kommentar zu hinterlassen, denn unter dem give away Post ging das gestern und heute einfach nicht.
    Der schluckt jeden Kommentar von mir.
    Deshalb ist dieser Kommentar nur ein TEST.

    Lg,Bianca

  • Reply Bianca aus Appellund 22. März 2012 at 17:56

    Hier klappt es! Das ist doch komisch,gell?

  • Reply Liselotte Arty Farty 22. März 2012 at 20:15

    Kreisch! Ich will auch ein Monster haben! (Wie alt bin ich nochmal?) :D

  • Reply Katinka 22. März 2012 at 20:38

    Ob das blöd ist, wenn man sich mit 23 ein Monsterkissen näht? Ich bin schwer am Überlegen… aber die sind ja auch zu schön! Und die Zahnlücken deiner Kinder passen ganz hervorragend dazu ;-)
    Lg Katinka

    • Reply Bine {was eigenes} 22. März 2012 at 21:32

      Nee, das ist gar nicht blöd! Die sind einfach zu süß und für solche Monster ist man doch nie zu alt ;-))

  • Reply Ute 22. März 2012 at 21:27

    Das Blaue ist definitiv mein Favorit! So gruselig-niedlich!
    Liebe Grüße
    Ute

  • Reply 100Farbspiele 24. März 2012 at 09:09

    Ha, aus dem Apfelstoff haben meine Kiddis Bettwäsche—-geerbt und mindestens35 Jahre alt…..;o))))

    Liebe Grüße Melanie

  • Reply Isabel 16. Dezember 2014 at 00:30

    Schade ich kann das Schnittmuster leider nicht finden.

  • Leave a Reply