Greetsiel, Nordsee

Mit dem Rad zum Otto-Turm.

Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com

Von Greetsiel zum Pilsumer Leuchtturm radelt man ca. 6 km. Eine Strecke! Für uns in jedem Urlaub ein Muss und auch ein Genuss, durch die schöne Landschaft zu fahren.

Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
2009 radelte das Tochterkind das erste mal diese Strecke mit ihrem kleinen Rädchen und der Sohnemann saß hinten bei mir im Kindersitz. In diesem Jahr hatte ich zum ersten mal die Freiheit alleine fahren zu dürfen und den kleinen Mann neben mir anzufeuern.
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Der Vorteil für mich: ich konnte an jedem Grashalm anhalten und ein Foto machen, ohne, dass das Fahrrad zu kippen drohte, da ja kein Gewicht mehr auf dem Gepäckträger saß. Herrlich!

Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Der Vorteil für den Sohnemann: er war stolz wie Bolle, dass er mit seinem kleinen Rad diese weite Strecke hin und zurück, mit Gegenwind, wunderbar gemeistert hat.

Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Bei uns heißt der Leuchtturm übrigens nicht Pilsumer Leuchtturm, sondern Otto-Turm. Kennt Ihr den Otto-Turm? 1998 war der der Hauptdarsteller in Ottos Film „Otto – der Außerfriesische!“. Der Film spielt teilweise in Greetsiel und eben in diesem Turm.
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com

Kölle Alaaf im hohen Norden! ;-)

Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Greetsiel | Pilsum | Otto Turm | waseigenes.com
Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!
Ach… und morgen wird es hier übrigens eine wundervolle Verlosung geben! Wiederkommen lohnt sich also! :-)

Liebe Grüße, Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

14 Comment

  1. Reply
    stoffelig
    19. April 2012 at 09:47

    Hach… meine Heimat in Deinem Blog… Deine Fotos sind total klasse ♥ so schön ist’s hier ♥
    Liebe Grüße, Silke

  2. Reply
    Silke
    19. April 2012 at 10:14

    Ach…ich bekomme bei diesen schönen Bildern wieder richtiges Fernweh…ich liebe den Norden über alles,und brauche jedes Jahr die nordeutsche Brise im Gesicht.Bei diesen wunderschönen Bildern würde ich am liebsten mein Köfferchen packen und mich sofort in´s Auto setzen und losfahren…

    Herzlichen dank für die kleine Freude an diesen Bildern :)))))))))))))))))))))))))

    Liebe Grüße

    Silke

  3. Reply
    Eileen
    19. April 2012 at 10:23

    Tolle Bilder und anscheinend eine tolle Landschaft, war noch nie an der Nordsee, möchte da aber gerne mal hin. Könnte auch grade jetzt so eine Auszeit dringends gebrauchen…. Wenn alles drunter und drüber geht, wäre ein steife Brise um die Ohren vielleicht genau das Richtig… Manchmal müsste man einfach spontan sein.

    Liebe Grüße
    Eileen

  4. Reply
    tinajo
    19. April 2012 at 11:05

    Really nice pics! :-)

  5. Reply
    michèle
    19. April 2012 at 11:36

    fernwehalarm! war bestimmt eine tolle „erstes mal (wieder) allein radfahren“ tour!

    liebste grüße sendet dir michèle

  6. Reply
    Tina
    19. April 2012 at 12:01

    Oh wie schöööööön ♥ Wenn ich die Bilder sehe, dann freue ich mich umso mehr auf unseren Urlaub im Juni dort – wir fahren auch in die Gegend und seit du Bilder von Greetsiel und Umgebung gepostet hast, kann ich es gar nicht mehr abwarten :-)))

    liebe Grüße
    Tina

  7. Reply
    Monika
    19. April 2012 at 12:47

    Oh, welch schöne Bilder…
    hier in Süden gibt anstatt Flachland eher viiiel Berge
    und statt dem Turm…einige Windräder..

    Liebe Grüße,
    Monika

  8. Reply
    Ute
    19. April 2012 at 14:14

    Wenn man hier wohnt vergisst man oft wie schon es bei einem ist….
    Danke für die schönen Bilder !
    LG Ute

  9. Reply
    Landkind
    19. April 2012 at 19:34

    Wieder sooo schöööne Bilder… kann mich gar nicht satt sehen an deinen Greetsiel- Fotos. Sie “ verzuckern“ mir richtig die Wartezeit bis zu meinem Urlaub Anfang Juni dorthin ;-)!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Nine

  10. Reply
    Anonymous
    19. April 2012 at 21:35

    Super schöne Foto,s. Ich war vor 3 Jahren dort im Uraub.Herrlich…
    Zu Hause bin ich am Nord-Ostseekanal,auch sehr schön zum radeln. Ganz habe ich ihn allerdings noch nicht geschafft. Vielleicht in diesem Jahr??
    Liebe Grüße von einer stollen Leserin Astrid

  11. Reply
    Verboten gut !
    20. April 2012 at 08:20

    Ich sitze zuhause am Läppi, bewundere deine Bilder … ein schöner Ausflug auch wenns Wetter nicht so dolle war .

    In der Gegend war ich noch nie, mir ist es da immer zu windig & zu kalt … wenn dann mal im Hochsommer ;)bin ne Frostbeule

    LG Kerstin

  12. Reply
    Nessy
    20. April 2012 at 22:03

    Du bist Schuld, dass ich jetzt unseren Sommerurlaub in Greetsiel verbringen möchte! :-)

    LG Nessy

  13. Reply
    Mimis Welt
    21. April 2012 at 08:28

    Was für eine wunderbare Landschaft – ein Traum!!
    Ja, das stimmt, das ist wirklich der Otto-Turm! ;)
    Lg, Miriam

  14. Reply
    Bettina
    21. April 2012 at 20:18

    Schön eure Radtour zum Ottoturm……wir waren zu Fuss unterwegs zum Turm.
    Es liegt schon einige Jahre zurück das wir da waren.
    Danke für die schönen Erinnerungsfotos.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG
    Bettina

Schreibe einen Kommentar