all age Literatur {Splitterherz}

Die Mädels von heute wollen nicht mehr von einem weichgespülten Prinzen auf weißem Ross erobert, oder gerettet werden. Neee… sorry, Jungs, aber die Zeiten haben sich geändert! Heute wollen die jungen Damen einen Kerl, der eigentlich kein Kerl ist, sondern eher ein Wesen.
Eines, dass irgendwie anders ist. Eines, dass entweder ganz kalte, oder sehr heiße Haut hat. Eines, dass enorme Kräfte in sich trägt und problemlos die Herzallerliebste mal eben über die Schulter schmeisst um aus irgendeinem Schlamassel rauss zu holen. Eines, dass ziemlich gefährlich ist, gleichzeitig aber das Herz der Geliebten zum Schmelzen bringt. Eines, dass vielleicht sogar in der Zeit reisen, mit Schwert und Degen problemlos umgehen kann und eines, dass natürlich gute Manieren hat! Sowas wollen die Mädels von heute und deswegen scheint der Fantasy-Roman-Boom mit solchen Wesen auch nicht abzureißen.

Als ich kürzlich in einer kleinen Buchhandlung in Köln war, mußte ich schmunzeln. Über dem Regal, mit genau dieser Fantasy-Litaratur, stand nicht etwa Teenie-, Jugend-, oder gar Mädchenlitertaur, nein, dort stand „all age“. Sehr fortschrittlich, finde ich, denn eines ist klar: nicht nur die jungen Dinger stehen auf solche Literatur, auch immer mehr Erwachsene mögen sie. Und ich gehöre dazu.
splitterherz

 

Ich mag sie, weil in diesen Geschichten eigentlich alles total normal ist, und doch ganz anders. Es existiert etwas Seltsames, etwas was ganz besondere Begabungen hat. Und außerdem verfügen diese Geschichten meist über eine riesen Portion Nervenkitzel. Also, von allem etwas: ein bisschen Herzschmerz, ein bisschen Fantasy, ein bisschen Krimi. Eine tolle Mischung!
Wenn Ihr auch sowas gerne lest, dann kann ich Euch Splitterherz empfehlen. Seit Weihnachten lag der Schinken schon auf meinem Nachttisch, aber ich musste erst in Indien abtauchen, bevor ich mich der wunderbaren Geschichte um Colin & Ellie hingeben konnte. *hachz* So eine schöne Geschichte!
Dass ich Teil 2 und 3 bald auch lesen muss ist klar, ne´? Allein schon deshalb, weil meine verrückten lieben „all-age-Leseratten-Freundinnen“ Frau Kännchen und Frau Reh, mich schon ganz heiß drauf gemacht haben. ;-))
19 Kommentare
  1. misses.s sagte:

    Das Cover finde ich auch recht hübsch – da legt man es sich erst recht gern auf das „Nachttischchen“ :) Danke für den Tipp. Werde ich mir gerne notieren. Grüße von und mit misses.s

    Antworten
  2. miniheju sagte:

    Das hatte ich in unserer Bücherei schon so oft in der Hand und dachte immer „nur für Teenies“… na dann kann ich mir es doch mal ausleihen, wenn es für all- aged ist!
    Hast adu schon dit Tribute von Panem gelesen? Auch sehr enpfehlenswert.
    glg
    miniheju

    Antworten
    • Bine {was eigenes} sagte:

      Nee, Tribute von Panem habe ich noch nicht gelesen… und ich glaube, dass ich sie auch nicht mehr lesen werde. Habe zwar schon viel Gutes davon gehört, aber ich glaube, die schaue ich mir im Kino/ TV an.
      LG Bine

      Antworten
  3. susa sagte:

    genau so sehe ich das auch, griselda. ist schon ein sehr antiquiertes frauen- sprich mädchenbild, das da vermittelt wird – und welcher arme kerl soll jemals eine derart geschürte erwartungshaltung erfüllen ?? splitterherz ist meiner meinung nach auch noch sprachlich und stilistisch grottig.

    lange lebe artemis !

    aber wie immer : chacun à son goût.

    lg,
    susa

    Antworten
  4. erdbeerschnee sagte:

    Ich fand die Bücher klasse (ja, ich hab alle drei schon durch!)Ich war fast ein bisschen Traurig als der letzte Band zu Ende ging. Manchmal wars so spannend dass ich nicht aufhören konnte zu lesen. Weitere Teenie Krimis, die ich auch „all age“ finde, schreibt Monika Feth (z.B. Der Mädchenmaler, Der Erdbeerpflücker, Der Scherbensammler…)

    Egal was man liest, hauptsache man tut es!

    Liebe Grüße
    Melanie

    Antworten
  5. griselda sagte:

    Wir erwachsene Frauen können ja ganz gut mit solchen Helden umgehen :)
    Aber für gerade jüngere Leserinnen finde ich solche Bücher etwas zu einseitig. Himmel, hat mich die passiv-naive Bella geärgert, die immer wieder vom kaltglitzernden Edward gerettet werden musste. Und in dem Fahrwasser bewegt sich so manches im all-age-phantasy Bereich.
    Kennst du den „Clan der Wölfin“? Das ist schon älter und auch eine Trilogie, in der starke Mädchen und Frauen die Hauptrolle spielen.
    Oder Artemis Fowl, der kommt ganz ohne Herzschmerz aus und ist dabei so spannend und toll geschrieben!

    Antworten
    • Bine {was eigenes} sagte:

      Griselda, ich gebe dir Recht: die Biss Bücher habe ich zwar auch verschlungen, aber diese ewig schlecht gelaunte und völlig unfähige Bella ging mir auch ganz schön auf den Keks. Ich glaube auch, dass wir erwachsene Frauen, mit solchen Romanen ganz anders umgehen, als die jungen Mädels. Den Clan der Wölfe kenne ich nicht und von Artemis Fowl habe ich schon Gutes gehört… ich mag aber auch eine bisschen Herzschmerz ;-)))
      LG Bine

      Antworten
  6. kDsTyLz sagte:

    Die Wandlung ist interessant – ich gehörte früher eher zu den Außenseitern, weil ich solche Geschichten verschlungen habe ;) „all age“ ist gut, dann brauch ich nicht zu sagen „das ist für die Tochter einer Freundin“ *g Mal wieder DANKE für einen neuen Lesetipp genau nach meinem Geschmack!

    Und die BISS-Bücher waren ein netter Zeitvertreib als die Kinder mich noch mehr brauchten und ich die Bücher lesen musste und nicht langsam aufsaugen durfte.

    Antworten
  7. Aprikaner sagte:

    *hachz* ich wills auch so gern lesen und hatte mich heute endlich in den Buchladen meines vertrauens aufgemacht….muß erst bestellt werden *seufz*

    aber bald!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    Antworten
  8. Ellen sagte:

    Hihi, ja … Bella ging mir auch immer tierisch auf die Nerven. In den Filmen sogar noch mehr als in den Büchern. Splitterherz liegt gerade auf meinem Nachtisch und ist fast durch. Ich will auch einen Colin. *g*
    Um die Bis(s)-Reihe habe ich lange einen großen Bogen gemacht. Als dann aber eine OP anstand und Lesematerial eingekauft wurde, kamen mir die Schinken gerade recht. Vor allem, weil schon alle vier draußen waren. Wie praktisch. Und deshalb muss ich jetzt auch gleich mal schnell zu Amazon. Sofort Ellie und Colin Nachschub besorgen. ;-)

    Liebe Grüße
    Ellen

    Antworten
  9. ...jules sagte:

    ich hatte das buch schon öfter in der hand…aber noch nicht gekauft. vielleicht jetzt doch mal :)
    kennst du „nach dem sommer“???auch eine all age triologie…*schmacht* :)

    LG,
    jules

    Antworten
  10. kassühlke sagte:

    mhh eigentlich bin ich so garnicht die leserin :) *räusper* aber du machst mich doch sehr neugierig auf das buch…es gibt glaube 3 bücher die ich bisher mal durchgelesen habe! :)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.