Auswärtsspiel: Beeren Smoothie {Rezept}

Es ist Ferienzeit und alle sind ausgeflogen. Da wird man schonmal gefragt, ob man das Haus hüten, den Briefkasten leeren und die Blümchen gießen könne. Oder, ob man einen Gastbeitrag in einem anderen Blog schreiben würde, während die Blogbetreiberin alle Viere von sich streckt und Urlaub hat. Es ist mir eine Ehre, dass ich heute Frau Jolijou vertreten darf.

beeren-smoothie-waseigenes

Mein Urlaubsbeitrag ist eine kleine Vitaminbombe: ein Beeren Smoothie und den könnt Ihr Euch ganz schnell und einfach selbst zaubern.

beeren-smoothie-waseigenes1

Zwei Bananen schälen und grob in Stücke schneiden, ca. 180 g Erdbeeren waschen und vom Grünzeug befreien und ca. 125 g Himbeeren waschen, aussortieren. Die Guten ins… Ihr wisst schon! Alles zusammen mit 200 ml Buttermilch, 6 EL zerstoßenes Eis und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit einem Mixer ordentlich mixen. Anschliessend in Gläser umfüllen, auf die Terrasse oder den Balkon setzen, Füße hochlegen, abschalten und geniessen. Wohl sein!

beeren-smoothie-waseigenes2

Habt einen schönen Tag! Liebe Grüße, Bine

BlogFriends, gastbloggen, Kulinarisches
Previous Story
Next Story

3 Kommentare

  • Reply
    Vivian
    16. Juli 2012 at 15:51

    Das sieht sehr lecker und gesund aus, mmmh!
    LG Vivian

  • Reply
    Claro
    16. Juli 2012 at 17:34

    Oooh lecker ein Smoothie!! :)

    GLG; Claro

  • Reply
    Verboten gut !
    16. Juli 2012 at 18:29

    Oh ja so einen möchte Ich auch ;)

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!