Familiäres, Festliches

Frohe Weihnachten.

Ich wünsche Euch von Herzen ein himmlisches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Liebsten. Ohne Stress und Frust! Nur mit viel Liebe, Frohsinn und Freudentränen!

Wir haben es schon heute Vormittag ganz gemütlich angehen lassen, haben ausgiebig gefrühstückt und werden gleich den Tisch für’s gemeinsame Abendessen decken.

Heute Nachmittag werden wir in die Kindermesse gehen und dort das Krippenspiel ansehen. Wahrscheinlich werde ich beim letzten Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ ein Tränchen verdrücken müssen. Es ist mein liebstes Weihnachtslied. So schön.

Die Kinder hoffen natürlich darauf, anschliessend das Christkind zu Hause noch anzutreffen, aber ich weiss, dass sie wieder Pech haben werden. Zu uns kommt übrigens immer das Christkind. Das kam schon früher, als ich noch bei meinen Eltern wohnte und so ist diese Tradition geblieben. Der Sohnemann finde das doof und fragte neulich, ob der Weihnachtsmann uns nicht mögen würde!?

Und dann sind wir alle gemütlich. Aber erst nach der Bescherung!

Weihnachtsgruss | Früher war mehr Lametta Tasse | waseigenes.com

Hier wird es in den nächsten Tagen ruhiger werden. Familienzeit steht ganz oben auf der To Do Liste, die eigentlich keine To Do Liste ist, denn auch diese werde ich in den nächsten Tagen alle auf Seite legen.

Dann und wann werde ich mich melden. Zum einen, um Euch unsere Photochallenge 2013 vorzustellen oder eine kleine Zusammenfassung zu meinen liebsten Büchern 2012 zu geben.

Ihr Lieben, habt einen schönen Abend, erholt Euch gut vom Vorweihnachtsstress und geniesst die Zeit mit Euren Liebsten!

Früher war zwar mehr Lametta (dieses Jahr ist der Baum grün und umweltfreundlich!) – aber ein frohes Fest soll es auch dieses Jahr für alle geben!

Zicke zacke Hühnerkacke! ;-)

In diesem Sinne

Liebe Grüße, Bine

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

23 Comment

  1. Reply
    by heike
    24. Dezember 2012 at 12:48

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch wunderbare Weihnachten und ganz ganz vielen Dank für Deine so zahlreichen Post´s…

    GlG Heike

  2. Reply
    dickmadamme
    24. Dezember 2012 at 12:55

    jepp zickezacke hühnerkacke ;)
    ich gehöre auch zu den stille-nacht-tränchen-verdrückern, bist da also bestimmt nicht alleine :)
    frohe weihnachten!
    lg angela

  3. Reply
    Frohlein Wunder
    24. Dezember 2012 at 12:58

    Ich schließe mich Heike an, vielen Dank für dieses wunderschöne Blog. Ich lese zwar noch nicht so lang mit, dafür seit dem regelmäßig.
    Frohes Fest und ganz viel Freude

    Frohlein Wudner

  4. Reply
    mamamisas-welt
    24. Dezember 2012 at 13:01

    Servus!

    An dieser Stelle bedanke ich mich mal für die vielen schönen, unterhaltsamen und inspirierenden Blogbeiträge.
    Ein gemütliches, schönes und fröhliches Fest und erholsame Feiertage
    wünscht Sandra

  5. Reply
    Jessica
    24. Dezember 2012 at 13:05

    Dir und deiner Familie auch ein schönes Weihnachtsfest!

    Liebe Grüße,
    Jessica

  6. Reply
    scrapkat
    24. Dezember 2012 at 13:06

    Der Becher ist ja klasse :D
    Ich wünsch dir ein wunderschönes Fest,
    Gruß scrapkat

  7. Reply
    mad olescent
    24. Dezember 2012 at 13:11

    Eine schöne ruhige Weihnachtszeit in Familie wünsche ich!

  8. Reply
    Exil-Rheinländerin
    24. Dezember 2012 at 13:28

    Ein wunderbares, besinnliches, ruhiges und frohes Weihnachtsfest wünsche ich euch! Und wer braucht schon den Weihnachtsmann, wenn das Christkind kommt??! Immerhin erinnert uns das Christkind an den Grund des Festes…

    Lasst es euch gut gehen (in der Hoffnung, dass in der Zukunft wieder mehr Lametta ist?! ;-))!

    Alles Liebe und bis ganz bald (ich bin gespannt auf die Fotochallenge!).
    Steffi

  9. Reply
    Ute
    24. Dezember 2012 at 13:30

    Dir und deiner Familie auch wundervolle Weihnachten!
    Hier kollidieren Christkind und Weihnachtsmann auch immer. Ich bin ja auch aus der Christkind-Gegend, aber im Norden ist es eher der Weihnachtsmann. Ich glaube, ich werde mich da ein wenig Anpassen. Madame will die Weihnachtsmannmütze schon jetzt nicht mehr absetzen und schläft sogar damit ;-)
    Liebe Grüße
    Ute

  10. Reply
    Kristina
    24. Dezember 2012 at 14:00

    Die Sternchen-Schale ist ja super! Die will ich auch!

    Frohe Weihnachten!

  11. Reply
    Stärneschyiin
    24. Dezember 2012 at 14:09

    Frohes Fest!

    Plätzchenduft zieht durch das Haus,
    versperrt sind manche Schränke.
    Es weihnachtet, man kennt sich aus,
    und wohlsoritert sind die Geschenke.

    Man freut sich auf das Kinderlachen
    und auf ein paar Tage – ruhig und still,
    andern mal eine Freude machen,
    das ist es, was man will.

    Weihnachtskarten trudeln ein
    von allen Ecken und Kanten,
    die meisten sind, so soll es sein,
    von lieben und anderen Verwandten.

    (Verfasser unbekannt)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben,
    von ganzem Herzen,
    einen wunderschönen Heiligabend!

    Herzlichst Nathalie mit wuff… wuff… Sindy

  12. Reply
    Anny
    24. Dezember 2012 at 14:20

    Ja die Frage ob Christkind oder Weihnachtsmann haben wir meinen Eltern auch damals gestellt… Wieso kommt bei den Nachbarskindern das Christkind und bei uns der Weihnachtsmann?
    Meine Mutter hatte eine Antwort parat: die schaffen ja nicht alles… deshalb teilen sie das auf, in das eine haus der ein und der andere ins andere Haus! Damit waren wir zufrieden und haben fortan abgezählt in welchem Haus der Weihnachtsmann an Heilig Abend fleißig ist! – Gesehen haben wir ihn aber auch nie-
    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten!
    Anny

  13. Reply
    colours-and-friends
    24. Dezember 2012 at 14:44

    Liebe Bine,

    schöne Weihnachtstage wünsche ich Dir.

    LG Ilka

  14. Reply
    MelFei
    24. Dezember 2012 at 14:57

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch frohe Weihnachten!

    Liebe Grüße
    Melanie

  15. Reply
    Heike
    24. Dezember 2012 at 15:20

    bei mir ist auch heute Stanniollametta drin….nicht umweltfreundlich, ich weiß…aber ich brauch das wie früher….das Plastikzeigs ist ja auch nicht viel besser.
    Frohes Fest wünsch ich trotzdem ;)

    LG, Heike

  16. Reply
    Kerstin
    24. Dezember 2012 at 15:44

    Hallo Bine,
    Lametta würde unseren Minibaum, den meine Tochter Alfred getauft hat, total erdrücken. Deinen Sohn finde ich klasse :o) und vielleicht bringt das Christkind dieses Jahr ja auch den Weihnachtsmann mit, ganz heimlich, wenn gerade keiner hinschaut. Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest♥
    Liebe Grüße
    Kersti

  17. Reply
    Svenja
    24. Dezember 2012 at 21:53

    früher war mehr lametta :D oh man, super. gut das es heute anders ist :)
    frohe weihnachten! LG, Svenja

  18. Reply
    Ulrikes-Smaating
    25. Dezember 2012 at 06:39

    hej bine,
    lametta gibts bei uns auf jeden fall nicht, mein mann hasst es :0)
    auch ich wünsche dir ein schönes weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Glædelig Jul og godt nytår!
    ganz liebe grüsse aus dänemark
    Ulrike

  19. Reply
    Claudias rosige Zeiten
    25. Dezember 2012 at 09:09

    Allerliebste Frau Hoppenstedt!
    Gerne schreibe ich Ihnen mal wieder ein paar Zeilen !
    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein gediegenes Weihnachtsfest.
    Lassen Sie sich alle Köstlichkeiten gut schmecken, verlieren sie aber nicht die Contenance !………
    Wir werden die Feiertage in einem klimatischen Kurort verbringen.

    Ihnenund Ihrer Familie alles Liebe, Ihre Claudia! ;-)))

  20. Reply
    Sonea Sonnenschein
    25. Dezember 2012 at 12:58

    Der Becher gefällt mir! :o)

    Dir und Deinen Lieben wünschen wir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest!

    Ganz liebe Grüße
    die Sonnenscheins

  21. Reply
    Katta
    25. Dezember 2012 at 15:58

    Beim Anblick des Bechers bin ich vor Lachen ja fast vom Stuhl gekippt :-D
    Wo bitte gibt es den ?
    Den muß ich einem absolutem Loriotfan unbedingt schenken ….
    Frohe Weihnachten !
    LG
    Katta

  22. Reply
    Leuchtzeichen
    25. Dezember 2012 at 22:40

    Wünsch dir auch merry christmas vlg
    Heike

  23. Reply
    Frau Holmes
    26. Dezember 2012 at 16:44

    Schließe mich Katta an, wo gibt es den Becher denn?

    Fröhliche Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar