Gelesenes

All you need is love! [Einfach heiraten!]

Kennt Ihr Steffi Luxat? Die quirlige junge Dame, die den Blog Ohhh Mhhh schreibt? Nein, dann solltet Ihr Euch das Buch Einfach heiraten zu legen! Ihr habt nicht vor zu heiraten? Oder Ihr seid schon längst unter der Haube? Macht nichts. Einfach heiraten ist zwar ein wunderschönes Buch voller Inspirationen und Ideen rund um das Thema heiraten, kann aber auch als perfekter Ratgeber für Feste und Feierlichkeiten sein. Zum Beispiel für eine Kommunion, eine Firmung, einen runden Geburtstag.

Einfach heiraten | was eigenes Blog

Steffi nimmt uns auf 150 Seiten mit, eine Hochzeit zu planen, erklärt wie man seinen eigenen Stil findet, gibt Tipps zur Gestaltung von Einladungskarten, nennt die Formalitäten, die es einzuhalten gilt, spricht über Preise und die schönsten Lieder, die die Tanzfläche füllen, die keiner mehr hören will (bei denen dann aber doch alle durchdrehen!), uvm.

Einfach heiraten | was eigenes Blog

Besonders schön und sehr erfrischend finde ich die ganz persönlichen Texte von Steffi. Sie beschreibt, wie sie ihr Hochzeitskleid gesucht und gefunden hat und erzählt herrliche Anekdötchen z.B. aus der Umkleidekabine der Wäscheabteilung. Bei der Geschichte von der Verkäuferin mit russischen Wurzeln musste ich schallend lachen: „Wie soll Ihr Busen aussehen? Hok? Spihtz? Fiehl Dekoltee, wenigh?… Wollen Sie auch noch Figurdrucker? Spandex?“.
Einfach heiraten | was eigenes Blog
Viele private und persönliche Fotos gibt es in dem Buch. Natürlich von ihrem Mann, aber auch von ihrem Vater und anderen Hochzeitsgästen.
Einfach heiraten | was eigenes Blog

Einfach heiraten
strotzt nur so vor Inspirationen und schönen Bildern. Von Dankeskarten, hübschen Gastgeschenken, Tischarrangements, Menükarten, …
Einfach heiraten | was eigenes Blog
… und natürlich gibt es ein Kapitel rund um die Hochzeitstorte. Herr Max aus Hamburg hat für Einfach heiraten sein liebstes Hochzeitstorten- Rezept raussgerückt und zeigt, wie man diesen Traum Schritt für Schritt wahr werden läßt.
Einfach heiraten | was eigenes Blog
Ich muss es wohl nicht noch einmal deutlich sagen, Ihr habt es schon gemerkt: ich bin verliebt in dieses Buch! Und da hier im kommenden Jahr eine Kommunion ansteht, habe ich schon jetzt ganz viele Idee, was ich zu diesem Fest alles machen könnte.
Liebe Grüße, Bine (die jetzt glatt nochmal Lust hätte zu heiraten!)

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

15 Comment

  1. Reply
    Sabine Seyffert
    26. Februar 2013 at 09:38

    Hm, eine Hochzeit steht in unserem Umfeld derzeit nicht an, zumindest keine von der ich bislang wüsste. Sieht aber trotzdem spannend aus!

    Liebe Grüße,
    Sabine

  2. Reply
    Jana Ainah
    26. Februar 2013 at 09:47

    Klasse, das sieht nach einem Buch für mich aus :) Danke für Vorstellung!

  3. Reply
    Kristina
    26. Februar 2013 at 09:49

    Oh, ich MUSS dieses Buch haben. Denn irgendwann heiraten wir ja hoffentlich!!!!

  4. Reply
    Oktoberwind
    26. Februar 2013 at 10:04

    Wow, ein tolles Buch! Das werde ich mir für die Zukunft mal vormerken. Allzu lange kann es bei uns ja nicht mehr dauern… ;)

    Allerliebste Grüße von mir! Und habe Dank für diesen ultimativen Tipp.

  5. Reply
    Martini*
    26. Februar 2013 at 10:30

    Mein Buch ist auch schon unterwegs – der Mann im Haus wird wohl erstmal in Panik verfallen, wenn er das sieht, ich bin gespannt auf sein gesicht :D
    Liebe Grüße
    Martini♥

  6. Reply
    Julia
    26. Februar 2013 at 10:42

    Habe schon einiges darüber gehört, aber trotz anderer Themen ist mir da zu viel Hochzeit drin ;) Stelle mir die Aufmachung aber traumhaft vor und deine Bilder geben ja schon einen tollen Einblick!
    Liebste Grüße,
    Julia

  7. Reply
    smartie
    26. Februar 2013 at 11:33

    Eien Hochzeit ist zwar (noch) nicht näher geplant, aber seit gestern weiß ich, dass eine gute Bekannte schwanger ist. Da gibts dann also auch mal eine Baby-Party, vielleicht kann ich sie damit ja unterstützen :)

  8. Reply
    Nicole Jung
    26. Februar 2013 at 12:38

    So ein Buch hätte ich vor elf Jahren gut gebrauchen können:-) Sieht nach vielen schönen Ideen aus!
    LG Nicole

  9. Reply
    madmoiselle bambini
    26. Februar 2013 at 13:25

    Was man da so auf den Seiten sehen kann sieht wirklich herrlich aus!Und da ich nich nicht unter der Haube bin ;) kann ich das Buch vielleicht wirklich mal brauchen!;)

  10. Reply
    Cathi Blume
    26. Februar 2013 at 18:44

    das sieht echt gut aus… auch wenn ich (noch) nicht heirate!
    das buch kommt definitiv auf meinem wunschzettel für meinen Geburtstag!
    Danke für die tolle Idde, Cathi Blume

  11. Reply
    Yvonne Krüger
    26. Februar 2013 at 19:15

    …ich muß mich sofort scheiden lassen, um nochmal um nochmals zu heiraten <3

    Vielleicht bau ich die Ideen um und feiere jährlich Hochzeitstag größer mit Freunden? <3

    Gglg
    Yvonne

  12. Reply
    by Bettina
    26. Februar 2013 at 20:03

    Das Buch hätte ich vor 4 JAhren gebraucht. ;o)
    Schaut schön aus und vielleicht wandert es auch mal in mein Buchregal.

    Bei Dir zeigt es auf der Hauptseite die genaue Kommentaranzahl an. Wie hast du das gemacht? BEi mir heißt es nur noch Kommentare.

    Lg
    Bettina

    1. Reply
      Bine {was eigenes}
      26. Februar 2013 at 20:19

      Keine Ahnung, Bettina. Ich habe da nichts besonderes eingestellt. Hast Du mal im Layout auf den Block „Posting“ geklickt?? Da kann man ja Häkchen machen. Vielleicht mußt Du eines irgendwo setzen?
      LG Bine

  13. Reply
    Heike
    26. Februar 2013 at 21:47

    Liebe Bine,
    ich möchte einfach nur ein Lob aussprechen. Ich bin irgendwann mal über deinen Blog gestolpert und bin hängen geblieben – obwohl es gar nicht so sehr meine Themenwelt ist bzw. nur teilweise. Gerade dadurch habe ich aber schon sehr viele Inspirationen so quasi zufällig mitbekommen, aus Bereichen, an die ich so nie gedacht hätte.

    Toller Blog, schöne Schreibe, klasse Bilder. Immer wieder eine Freude hier reinzulicken.

    Und das Buch ist gekauft. Ich heirate bald und als Grafikerin ist das so ziemlich genau das, was ich brauche, um vielleicht etwas Ordnung in den Wald voller Bäume zu bringen und so. :)

  14. Reply
    Steffi
    2. März 2013 at 14:44

    Liebe Bine,
    Mist, hab ich das nur geträumt, dass ich dir schon längst geschrieben habe wie schön ich deinen Post über mein Buch finde? Scheint so! Ahhh, was für eine Woche! :) So schön, aber auch so wild. Also, was ich sagen wollte: was für unglaublich hübsche Bilder du gemacht hast und dein Text – hach, ich liebe es! Ganz, ganz lieben Dank & ich les es jetzt gleich noch mal!! Alles Liebe aus Hamburg, Steffi

Schreibe einen Kommentar