Die Sache mit dem Blog Layout {responsive wordpress theme ja oder nein?!}.

Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, mich für Eure Votes und Kommentare zu meiner Umfrage „responsive wordpress theme ja oder nein“ zu bedanken und zu äussern. Herzlichen Dank dafür! In den ersten Tagen stand es ja fast ausschliesslich 50:50. Als ich mir die Umfrage gerade noch einmal angesehen habe, stand es 197: 164. Die größere Zahl steht bei: Nein, lieber nicht! Ich möchte auf dem Handy/ Tablet das komplette Blog-Layout sehen.

Heißluftballon | Umfrage responsive Bloglayout | waseigenes.com
Bringt mich zu einem tiefen *hmpf*, denn, wie Ihr vielleicht schon bemerkt habt, habe ich schon wieder ein neues Theme gefunden, welches mir gerade einfach gut gefällt. Beim letzten Theme fehlte mir ein bisschen Schnickeldi. Es war zu weiss, zu schlicht. Das neue ist responsive und damit von einer Mehrzahl aller, die abgestimmt haben, nicht gewünscht.

Ich habe mich dennoch dazu entschieden, dass erstmal so zu lassen… bis ich mal wieder einen Abend Zeit habe, um in den Untiefen der angebotenen wordpress-themes abzutauchen und dort womöglich ein neues hübsches Theme zu finde. Sorry, aber wordpress und andere Anbieter bieten da einfach soooo viele tolle  Themes an, ich kann nicht anders, bzw. ich muss mich da einfach noch ein bisschen austoben, schliesslich ist mein wordpress Blog nach wie vor neu für mich! ;-) Mir kommt es auf der einen Seite so vor, als wäre ich schon eine Ewigkeit hier, auf der anderen Seite bin ich erstaunt, dass ich meinem alten Blog erst vor zwei Monaten einen Kick in den Allerwertesten gegeben habe. Ich vermisse ihn kein bisschen. Und Ihr hoffentlich auch nicht?

Liebe Grüße von Bine, die sich jetzt wieder vor den Ventilator in die Küche stellt, denn morgen wird nachgefeiert und da gibt es noch einiges vorzubereiten…

Rund ums Bloggen
Previous Story
Next Story

18 Kommentare

  • Reply
    sonntagsfräulein
    2. August 2013 at 19:32

    Oh wie toll ich bin nämlich schon sehr verliebt in dein neues Theme! Mag hier das Persönliche und doch Schnittige :-) dann hab noch eine gute Zeit beim Ventilator vor allem aber dann beim Feiern, liebste Grüße Christine

  • Reply
    Kleines Fräulein Lotta
    2. August 2013 at 20:26

    Ja, ihc mag es sehr, wie du immer Neues ausprobierst! Und dass es an den Seiten farblich abgesetzt ist, mag ich sehr! (Hab ich ja schließlich selbst :-)) Und die neuen Farben sind einfach superschön! Tob dich ruhig aus, ich finde es spannend!

    Liebe Grüße und hab morgen eine schöne Feier!
    Sabrina

    • Reply
      Bine
      2. August 2013 at 21:16

      Lieben DANK, Sabrina! Genau, die Farbe an der Seite, die fehlte mir bei Vorgänger-Theme. ;-))

  • Reply
    martina
    2. August 2013 at 20:27

    ich finde dein neues theme total schön, ich war schon kurz davor es auch zu nehmen… aber dann dachte ich ach nee, ob ich es so abwandeln kann, dass es total anders aussieht, wer weiß das. also weitersuchen. du bleib mal hier sonst findest du wieder vor mir was tolles ;-))

    viel spaß beim feiern. lass dich ordentlich feiern!
    liebe grüße martina.

    • Reply
      Bine
      2. August 2013 at 21:17

      Martina, ich hätte wirklich kein Problem, wenn Du das Theme auch nehmen würdest. Sowas stört mich nicht- ist ja schliesslich für alle da!
      Aber ich bleibe jetzt erstmal dabei…. ;-)
      LG Bine

  • Reply
    Sarah
    2. August 2013 at 20:49

    Ich finde dein Theme sehr schön. Ich habe mich auch für ein responsive Theme entschieden und so schlimm finde ich es gar nicht. Ich glaube es kommt auch auf die „Responsive-Art“ drauf an!

    ♥ Sarah

    • Reply
      Bine
      2. August 2013 at 21:19

      Das stimmt, Sarah!

  • Reply
    Mirja
    2. August 2013 at 20:59

    Oh, Dein neues Theme gefällt mir besser. Ich hatte beim Alten immer Probleme die helle gelbe Schrift zu lesen, ist jetzt augenfreundlicher ;) Liebe Grüße (auch an den Ventilator), Mirja

  • Reply
    Eva
    2. August 2013 at 22:40

    Ich bin vor allem beeindruckt, wie sehr du mit der Technik „hin und her“ spielst und probierst. Könnte mir auch mal nicht schaden, aber ich bin dafür immer zu faul ;-)
    Happy Birthday nachträglich.

  • Reply
    Tanja S.
    3. August 2013 at 12:28

    Liebste Sabine,

    DU bist dein Blog, nicht der Ort wo er liegt! ;) Von daher gibt es nichts, was ich vermissen könnte, denn DU bleibst uns ja schließlich erhalten!

    Ich habfür responsive gestimmt, weil ich sowohl von Handy als auch vom PC aus deinen Blog verfolge. Am Handy check ich eben schnell, was es bei dir so Neues gibt und am PC stöbere ich und lese nach wenn ich Zeit und Muße hab, etwas nachlesen will, diverse Tutorials aufrufe oder mich daran erinnere, dass du doch zu einem bestimmten Thema mal einen Beitrag verfasst hast! :)

    LG Tanja

    • Reply
      Bine
      5. August 2013 at 09:18

      Das ist aber eine schöne Aussage und ein schöner Satz! Werde ich mir merken! DANKE dafür! LG Bine

  • Reply
    Julia Hermandung
    3. August 2013 at 13:09

    Ich finde das jetzige Design viel ansprechender, als das relativ weiße vorherige. Aber so ein „neuer“ Blog und gerade der Wechsel von Hoster zu Hoster braucht einfach Zeit und ich finde es absolut gut, dass du damit experimentierst!

    Liebste Grüße,
    Julia

  • Reply
    siebenkilopaket
    3. August 2013 at 22:38

    Hallo Bine,

    das neue Theme gefällt mir auch sehr gut! Ich kann mir vorstellen, wie viel Zeit vergeht, wenn man sich ein neues Theme aussucht… Und ist es erstmal installiert, wollen meistens noch eine Menge Sachen angepasst werden. Ich würde an deiner Stelle auch nicht wieder wechseln wollen :) Ich habe den Wechsel auch vor kurzem hinter mich gebracht und obwohl ich hier und dort noch einige netten Funktionen vermisse, will ich auch nicht wieder zurück.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Reply
    julibuntes
    4. August 2013 at 08:04

    Durch die Urlaubszeit hab ihc hier so einiger verpasse…
    Aber so wie es ist, ist es auf jeden Fall schick! Gefällt mir gut!
    LG
    Julia

  • Reply
    doro K.
    4. August 2013 at 09:01

    ja, du hjast recht. es ist gut etwas neues zu beginnen und dran zu bleiben.
    manchmal, wenn gar nix mehr geht, ist es ärgerlich. in den momenten sehne ich mich nach der einfachheit des alten blogs zurück. aber sobald ich die lösung habe, ist das ganz schnell wieder vorbei.

    dein jetziges layout ist auch ganz toll – so schön „aufgeräumt“ und sehr angenehm und auch einzigartig von der farbwahl. sehr stimmig!

    ♥liche grüße, doro K.

    • Reply
      Bine
      5. August 2013 at 09:20

      Stimmt Doro. Wenn es hakt, dann möchte man wieder zurück… aber nur für einen klitzekleinen Moment! ;-)

  • Reply
    kangashona
    4. August 2013 at 17:04

    Hey Bine,
    ja, das kenne ich. Ich habe auch gerade erst das Layout von meinem Blog geändert. Aber so 100%ig gefällt es mir noch nicht. Mal schauen, vielleicht ändere ich es demnächst auch wieder.
    Dein Theme finde ich aber ganz schön. Lass es ruhig :-)
    Liebe Grüße!
    kangashona

  • Reply
    Papagena
    4. August 2013 at 18:57

    Ich kann Dich soo gut verstehen!
    Bin selbst auch immer wieder am ändern und ausprobieren mit meinem Layout…
    Das Ganze ist einfach nie fertig – je nach Stimmung und Jahreszeit kommen einem immer wieder neue Ideen, gell?

    Egal, wie Du es hast – Du hast es immer hübsch hier!

    Liebe Grüße,
    Papagena

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!