Gewinne einen Regalfachteiler für Dein Expedit oder Kallax Regal!

EDIT: Das Giveaway ist geschlossen. Es haben 118 TeilnehmerInnen mitgemacht. Die Gewinnerin (siehe unten) wurde schon via Email benachrichtigt. DANKE für Eure Teilnahme!

(Werbung) Als wir vor ca. 10 Jahren in diese unsere vier Wände zogen, hatten wir plötzlich Platz. Viel mehr Platz als vorher. Endlich gab es eine freie Wand im Wohnzimmer, wo wir ein Regal für unsere Bücher hinstellen konnten. Wir kauften uns damals spontan das Expedit Regal, welches es ja so bei Ikea nicht mehr gibt. Herje, was gab es da letztes Jahr für einen Aufruhr, als bekannt wurde, dass Expedit eingestellt werden würde.

Unser Expedit leistete uns einige Jahre gute Dienste, aber schon bald wurde das Regal mit unserer Flut an Büchern nicht mehr fertig. Etwas Größeres musste her. Expedit wurde in Sohnemanns Kinderzimmer verbannt und dort mit Autos, Puzzlen und Stofftieren befüllt.

Als der Sohnemann in die Schule kam, musste Expedit wieder seinen Platz räumen, dann an dieser Stelle sollte ein Schrank stehen, der auch Schubladen und Türen hat. Expedit wanderte in den Keller. Deswegen gibt es im heutigen Post auch keine persönlichen Bilder, denn der Raum ist zwar recht frisch renoviert und aufgeräumt, aber das Licht ist so la la und in dem Regal steht aktuell eher Keller-Krimskrams, als ansehnliche Bücher, Vasen oder anderer Dekonippes.

Kallax ist übrigens der Nachfolger von Expedit. Seit April 2014 kommt das vormals eher klobige Regal mit seinen viereckigen Fächern in einem leichteren Design daher und erfreut sämtliche Ikea- bzw. Expedit Liebhaber. So und jetzt kommen wir zum Grund meines Postings: ;-)
New Swedish Design | Regalfachteiler | was eigenes Blog

Solltet Ihr ein altes Expedit-Schätzchen oder ein neues Kallax Regal Euer Eigen nennen und solltet Ihr Euch vielleicht wünschen, dass der ein oder andere Boden zweigeteilt wäre, damit ihr oben nicht so viel Platz verschenkt, dann habe ich heute etwas für Euch:

New Swedish Design, ein Online-Shop, der Möbel-Ergänzungen für Ikea Möbel herstellt und verkauft, verlost heute hier ein Expedit oder Kallax- Regalfachteiler. Halvera könnt Ihr ganz einfach in Eurem Regal montieren und habt sofort einen doppelten Boden für kleinere Gegenstände, Vasen, Deko und Nippeskram.

New Swedish Design wurde 2011 von Oliver gegründet, der zusammen mit seinem Team nicht nur auf eine Produktion in Deutschland setzt, sondern großen Wert auf den Austausch mit der Ikea-Liebhaber-Community legt. Er und seine Kolleginnen und Kollegen entwickeln immer wieder neue Ideen, wie Ikea-Möbel noch funktionaler werden, wie Billy & Co. gepimpt werden könnten und somit nachhaltiger genutzt werden. So entstand z.B. Knicks, der Kabelhalter für Deinen Schreibtisch oder der Wickelaufsatz Buxenvoll für die Malm Kommode.

Aber auch Tipps und Ideen von Kunden werden von New Swedish Design umgesetzt. So hatte z.B. Flo die Idee einen Halter für die Droppar Gewürzgläser. Die lassen sich nämlich nicht gut stapeln und können nun platzsparend an der Innenseite einer Schranktür aufbewahrt werden. Hier könnt Ihr die Geschichte von Flo und den Gewürzgläsern nachlesen.

Solltest Du den Regalfachteiler Halvera (für Dein Expedit oder Kallax-Regal) haben wollen, dann hinterlasse bitte bis morgen Nacht (20. Februar 2015/ 24 Uhr) einen Kommentar unter dieses Posting. Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein und bitte nur einmal kommentieren. Die/ der GewinnerIn wird via Zufallsprinzip ausgelost. Der Gewinn (Regalfachteiler) wird nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich drücke Euch die Daumen und wünsche Euch ein schönes Wochenende … äh… einen schönen Donnerstag! ;-)

Liebe Grüße, Bine

Dieses Giveaway Posting ist in Zusammenarbeit mit New Swedish Design entstanden. Herzlichen DANK! Foto Credit: New Swedish Design.

Gewonnen hat: Sarah von Mein Mädchenkramgewinnerin new swedish design giveaway was eigenes blog

119 Kommentare
  1. Tina sagte:

    Liebe Bine,

    das ist ja eine tolle Idee. Habe schon oft gedacht, dass so eine Unterteilung praktisch wäre.

    Vielleicht habe ich ja Glück…

    Liebe Grüße
    Tina

    Antworten
  2. Cloud sagte:

    Hallo Bine, genau so etwas wäre super für unser Kallax im Kinderzimmer! Denn die Fächer sind zwar voll – aber nach oben wäre noch Luft für mehr Ordnung!
    Liebe Grüße, Cloud.

    Antworten
  3. martina wiest sagte:

    hallo liebe bine,

    was für eine coole idee :-))))

    da es in meinem nähzimmer auch ein expedit gibt, wäre das eine ideale ergänzung.

    dann hüpf ich mal in den lostopf

    liebe grüße martina

    Antworten
  4. Larissa//No Robots Magazine sagte:

    Super Sache! Wir haben nämlich beides: das große schwarze Expedit und das kleine schwarze Kallax. Ich kann da bisher jetzt noch keinen großen Unterschied sehen. Aber demnächst stehen beide nebeneinander im Wohnzimmer, dann sehe ich es vielleicht. Und bei der Neu-Ordnung wäre der Teiler gar nicht verkehrt. :)

    Antworten
  5. Tanja sagte:

    Hallo Bine,
    das ist ja mal toll. Ich habe mich schon immer geärgert, daß es sowas noch nicht gibt und deswegen nehme ich ganz viel Anlauf und hüpfe sehr gern mit ins Loströmmelchen.

    Dickes Drückerle, Tanni

    Antworten
  6. Nora sagte:

    Super! Da mache ich mit. Unser Expedit soll in den nächsten Tagen vom Kinderzimmer ins Wohnzimmer umziehen und diese Regalfachteiler wären die optimale Ergänzung. Das kommt wie gelegen :) Danke & Gruß, Nora

    Antworten
  7. Astrid sagte:

    Oh das sieht toll aus. Da mache ich gleich mal mit und hoffe, dass ich unser Regal bald praktisch unterteilen kann :)
    Liebe Grüße schickt Astrid

    Antworten
  8. julia aus dem norden sagte:

    So ein regalfachteiler wäre perfekt! mein expedit hat so viele fächer mit verschenktem stauraum!
    Liebe grüße von julia aus dem norden

    Antworten
  9. Katrin S. sagte:

    Hallo Bine,

    das ist ja eine tolle Sache…schau mir gleich mal die New Swedish Design-Seite an…
    …und gewinnen würde ich auch gerne!

    Liebe Grüße
    Katrin

    Antworten
  10. Ines sagte:

    Na das ist ja mal ne tolle Idee, danke für den Tip. Hab grad mal durchgezählt, wir haben genau 10 Expedits im Haus verteilt. Die sind einfach so praktisch. Die Unterteilung wäre echt ne klasse Ergänzung! Vielleicht habe ich ja Glück…;-) LG Ines

    Antworten
  11. Marion sagte:

    Das ist ja eine tolle Idee, dass man da nicht schon früher drauf gekommen ist ;)
    Ich würde mich freuen wenn mich der Herr Zufall für so einen tollen Gewinn aussuchen würde.
    Dankeschön für die Möglichkeit.
    Liebe Grüsse von Marion

    Antworten
  12. Britta Maikowski sagte:

    Das wär ja klasse.. würde toll in mein neues Kallax Näh Regal passen. Das wäre ein besserer Überblick.
    Ich drücke mir die Daumen..:-)

    Antworten
  13. Zita sagte:

    Das ist eine wunderbare Idee und mir würde hier auch sofort der passende Platz einfallen! Dann müssten sich unsere Tassen nicht gestapelt hinter die Teller quetschen, sondern könnten es sich einfach eine Etage darüber bequem machen!

    Antworten
  14. Jessi [Luxuria] sagte:

    Oh, der wäre perfekt für mein Foto-Props Expedit.
    Seit Monaten schwatz ich an den Freund hin, dass Ikea so was ja auch mal ins Sortiment nehmen könnte, oder er mir so was zumindest bauen könnte.
    Und dann kommst du mit diesem Schätzen um die Ecke!
    Ob das wohl auch in ein Quadrat passt, in dem bereits eine Tür verbaut ist???

    Süße Grüße,
    Jessi

    Antworten
  15. Juliane sagte:

    Oh das finde ich ja auch ganz ausgezeichnet! Wir benutzen unser Regal als Raumtrenner zwischen unseren Schreibtischen. So ein Zwischenboden wäre da sehr praktisch für Kleinkram wie Locher, Bürklammerkiste und so.
    Vielen Dank fürs Give-away und Vorstellen dieser großartigen Seite!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  16. Nicole sagte:

    Wie genial ist das denn?
    Wir organisieren gerade unsere Zimmer/Kinderzimmer neu. Und mein Mann – der übrigens kein Ikea-Fan ist – hat sic h darüber beschwert, dass bei unseren Expedit-Regal so viel Platz verschenkt wird.
    Das ist doch die Lösung!!!

    Lg, Nicole Kindermann

    Antworten
  17. Sabrina Höhn sagte:

    Das ist ja ne super Idee! :-) Eine richtige Marktlücke.
    Ich war mal auf der Seite und habe viele praktische Sachen entdeckt.
    Hoffentlich habe ich Glück und gewinne bei dir das „Einstiegsmodel“. ;-)
    LG
    Sabrina

    Antworten
  18. Anja sagte:

    ICH; ICH; ICH…ich will gewinnen :) Wenn ich ein schlaues Erfinderhirn hätte, hätte ich mir diese Unterteilung schon mehrmals erfunden, denn das Problem mit zu viel Luft im oberen Teil des Regales hat mich schon oft gestört…aber ich freu mich, die Seite der Ikea-Optimierer durch dich entdeckt zu haben…egal, ob ich gewinne oder nicht…

    Ganz liebe grüße, Anja

    Antworten
  19. Anne B. sagte:

    Das nenn‘ ich mal Timing: vor einigen Tagen versuchte ich grad, die Spielsachen meiner beiden kleinen Jungs schlauer im Expedit unterzubringen…. und Du beschreibst hier die Lösung!
    Das wäre eine richtig coole Sache!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  20. Sophie sagte:

    So ein Teiler wäre großartig! Mein 5 Jahre altes Expedit könnte eine Auffrischung gut gebrauchen.

    Liebe Grüße aus dem sonnigen Norden, Sophie

    Antworten
  21. Theresia sagte:

    Hier wimmelt es nur so von gesammelten Expedits in diversen Größen und auch Farben. Da wir in 2 Wochen umziehen und die Expedits dann auch vom Wohnzimmer ins Kinderzimmer und vom Flur ins Gästezimmer ziehen, wäre so ein Regalteiler ideal – und unsere Freude riesengroß.
    LG, Theresia

    Antworten
  22. Mareike sagte:

    Oh, in dem Shop muss ich mich mal genauer umschauen. Wie Klasse! Und beim Gewinnspiel bin ich auch gerne dabei. Ich habe mir Ende letzten Jahres erst ein Karlas gekauft und mit einer Tischplatte als Schreibtisch eingerichtet. Da fliegt viel Nippes rum.

    Liebe Grüße,
    Mareike

    Antworten
  23. Manuela S. sagte:

    Wow wie toll ist das denn? Also wir haben nur 3 Expedit-Regale und so ein Fach zum Teilen ist einfach mal genial! Muss ich haben ;)

    Vielen Dank und LG Manuela S.

    Antworten
  24. Anna :-) sagte:

    Was für eine schöne Idee. Vielen Dank an dieser Stelle, liebe Bine, dass du diese Verlosung möglich machst. Da bin ich natürlich gerne im Lostopf mit dabei.

    Viele Grüße, Anna

    Antworten
  25. Karin sagte:

    Wow, super Idee!
    Da uns die Kochbuch Sammelleidenschaft überkommen hat und unsere 5 Expedits praktisch explodieren, könnte ich das wirklich supergut brauchen, dann kann ich vielleicht doch noch ein oder zwei neue Kochbücher…
    Liebe Grüße
    Karin

    Antworten
  26. Lara sagte:

    Wie blöd von Ikea, dass sie noch nicht selbst auf die Idee gekommen sind – wie schlau andererseits von New Swedish Design! Wir sind in Besitz einiger Expedit Regale in verschiedenen Größen, und haben auch schon mit zwei Kallax Regalen aufgestockt. So ein Regalfachteiler käme mir sehr gelegen!

    Antworten
  27. Yvonne sagte:

    Das wäre super praktisch zu haben, dann wären die Spielsachen meiner Tochter übersichtlicher aufgeräumt!

    Viele Grüße Yvonne

    Antworten
  28. Hanna F. sagte:

    Das ist ne gute Idee! Ich war in den letzten Tagen schon versucht, meinen Mann darauf anzusetzen, so was zu bauen. Wir verschenken hier auch viel Platz und da in Zukunft mehr Papierkram in unser Expedit muss, käme ein solcher Teiler genau richtig!
    Liebe Grüße Hanna

    Antworten
  29. Tanja sagte:

    Hallo Bine,

    da klinke ich mich doch mal ein – und drück mir die Daumen, dass ich gewinne ;o) – würde super in mein Expedit im Nähzimmer passen – Liebe Grüße aus Hessen, Tanja

    Antworten
  30. Anna sagte:

    Sehr praktisch!
    Das wäre perfekt für mein Expedit Regal im Schlafzimmer, dann wären die Schmuckdöschen nicht so verloren in dem großen Regalfach ;-)

    Liebe Grüße, Bine

    Antworten
  31. Anni sagte:

    Das ist ja der Knaller! Total toll! So was ist ja echt prima!
    Dann drücke ich mir mal die Daumen und die Website wird erst mal abgespeichert.
    Liebe Grüße, Anni

    Antworten
  32. Cornelia Balazs sagte:

    Coole Sache, das wäre sehr passend für unser Kinderzimmerregal und würde noch ein wenig mehr Ordnung bringen. Vielleicht klopft das Glück ja mal an.
    LG Cornelia

    Antworten
  33. Claudia Müller sagte:

    Ohh, wie klasse,
    meine Tochter räumt gerade ihr birkefarbenes Expedit auf, Tag für Tag ein Fach. Da käme solch eine Unterteilung ja super!
    LG
    Claudia

    Antworten
  34. Frau Du sagte:

    Wahnsinn, wie viele Posts du nun schon hast- da kann einer mehr ja nicht schaden ;) Ich mache gerne mit bei der Verlosung, denn die verschenkten Zentimeter in meinen Regalen würde ich gerne sinnvoller nutzen! :)
    Liebe Grüße von
    Caroline

    Antworten
  35. Susanne sagte:

    Komisch, bei uns ist Kallax mit Schulbeginn ins Kinderzimmer ein-, nicht ausgezogen. :) Und in den Flur. Und ins Babyzimmer. Und auf die Wunschliste der Mittleren. Wenn das kein guter Grund ist, den Regalraum zu erweitern mit einem Teiler!

    Antworten
  36. Heike sagte:

    Das ist ja super! Wir haben mehrere Expedit- und Kallaxregale im Haus verteilt, und nicht nur an einer Stelle wäre so eine Unterteilung sinnvoll.

    Lg Heike

    Antworten
  37. Jenny sagte:

    Wenn ich mich hier so umgucke: Drei Räume, drei Expedits – das nennt man wohl eine treue Seele ;-) Sollte die nicht mit einem Regalteiler belohnt werden!?

    Antworten
  38. tonifloN sagte:

    Dein post kommt genau richtig. Montag ist ikea shopping angesagt und zwei kallax Regale stehen auf der Einkaufsliste.
    Lg tonifloN

    Antworten
  39. Limalisoy sagte:

    Ich wusste gar nicht, dass es so etwas für Ikea fans gibt. Toller Tip!
    Natürlich würde ich jetzt auch gern dabei gewinnen – mein Nähregal, mein Schulbücherregal oder meine Flurregale würden sich freuen. Kallas und Expedits stehen hier massig rum. Es geht halt nix über IKEA….

    Antworten
  40. Anja sagte:

    also, wir brauchen den unbedingt, denn kallax und Co sind bei uns in den Kinderzimmern in Benutzung. Nur, playmos in großen Kisten?.. Sehr unübersichtlich. Mit kleinen unterteilungskisten aus der kleiderschrankserie wäre so ein Boden perfekt… Also HIERHER!

    Antworten
  41. Kathrin sagte:

    Was für eine tolle Idee. Muss ich haben, damit die Katzen Nachts nicht mehr in das Expeditfach springen. Dort räumen sie dann nämlich (leider lautstark) die Deko aus und ich bin wach. Vermutlich passen die kleinen Schwergewichte auf die Höhe nicht rein. Hihi.

    Viele Grüße Kathrin

    Antworten
  42. Kerstin sagte:

    Dieser Shop ist echt klasse. Ich liebe Ikea-Hacks.
    Auch mein Sohn könnte diese zusätzliche Einteilung gut gebrauchen.
    Vielen Dank für die Verlosung!

    LG Kerstin

    Antworten
  43. Maria [Villa ♥ Stoff] sagte:

    Liebe Bine,

    wenn ich gerade so auf Expedit schaue, möchte ich eigentlich lieber die Augen zu machen.

    Die Hälfte bedecken zum Glück schon Türen, aber noch mehr Unterteilungen gegen das wirre Bücher-Chaos wären nicht schlecht.

    Viele Grüße
    Maria

    Antworten
  44. Julia sagte:

    Das ist ja praktisch! Ich ärgere mich schon seit Jahren über die Fachaufteilung in meinem Expedit, das in diesem Jahr seinen 7. Geburtstag feiert :)

    Liebe Grüße,

    Julia

    Antworten
  45. Kathi sagte:

    Das ist ja eine coole Sache. Ich habe noch die alten Expedit und liebe diese Regale. Die sind einfach klasse. So eine Unterteilung käme sehr gelegen. Daher hinein in den lostopf. Liebe Grüße, kathi

    Antworten
  46. Daniela sagte:

    Hi Bine,

    ich finde die Ideen total klasse, alleine die Wickelaufsätze (die wir nicht mehr brauchen, aber trotzdem). Wir haben auch ein Expedit in einem Kinderzimmer, eine Unterteilung wäre da gar nicht schlecht – deshalb danke für die Chance darauf! :-)

    Lieben Gruß
    von Daniela

    Antworten
  47. Claudia sagte:

    Oh, eine tolle Idee! Über einen Gewinn würde ich mich sehr freuen. Dann kriege ich das Bastelzeug vielleicht ein bisschen übersichtlicher ins Expedit. LG Claudia

    Antworten
  48. decofine sagte:

    Das wäre ja echt super, denn mein Sohnemann hat vor kurzem ein grosses kallax bekommen und einige Fächer konnten mit so einer Unterteilung noch besser genutzt werden.

    LG
    Sandra

    Antworten
  49. Julia A. sagte:

    Hallo,
    Das wäre super. Ich bin eine derjenigen, die nicht nur 1 Expedid zumstehen hat. Ich könnte locker eine ganze Single Wohnung damit ausrüsten. Zur Not hätte ich noch den Vorgänger, Bonde, im Programm ;-)
    Ich drück mir ganz fest di daumen und wünsche dir alles gute!
    LG Julia

    Antworten
  50. Antje sagte:

    Wir haben nach dem Zusammenzug drei solcher Exemplare hier zu stehen. Zwei füllen jetzt die Vorratskammer und einer dient noch als TV-Tisch, bis wir uns für ein neues Möbel entschieden haben. Den Einsatz würde ich in der Vorratskammer einsetzen, praktisch für Dosen und Marmeladengläser :-)
    Schöne Grüße aus Dresden, Antje

    Antworten
  51. Carolin sagte:

    Eine Unterteilung für das Expedit-Regal wäre wirklich praktisch. Dann könnte ich meinen Näh-Krims-Krams noch viel besser sortieren :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Caro

    Antworten
  52. Jakaster sagte:

    Oh, das wäre ja perfekt. Ich liebe mein Expedit aber ja, manchmal wäre es schön, wenn das ein oder andere Fach nicht so hoch wäre. Da versuche ich doch gerne mal mein Glück :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    Antworten
  53. Tina sagte:

    Oh wow! Seit Jahren Frage ich mich wann es wohl endlich einen Teiler für das Expedit/Kallax geben wird, weil ich auch manchmal das Problem habe dass ich kleinere Dinge hinein stelle und damit unheimlich viel Platz verschwendet wird.
    Über so ein Regal würde mein Sohn sich bestimmt auch für sein Kinderzimmer-Kallax freuen :)

    Gedrückte Daumen für alle und ein schönes Wochenende,
    Tina

    Antworten
  54. Tanja sagte:

    UI, da versuche ich auch mein Glück. Kleinkram hat man ja immer zu Genüge und Luft nach oben gibts ja in den meisten Schränken. Dein Blog ist toll.
    lg, tanja

    Antworten
  55. Eva aus sockenbergen sagte:

    Oh darüber würde ich mich wirklich sehr freuen und es käme genau richtig, um der wachsenden Bücherflut in diesem Haushalt entgegen zu wirken.
    Ich hüpfe in den Lostopf hinein und gleich mal auf die Seite des Herstellers.

    Antworten
  56. Nika sagte:

    Oh, ja! So ein Teiler ist schon praktisch. Unser altes Expedit musste auch schon mehrfach den Raum und Funktion wechseln. Seit neustem finden meine „props“ darin Platz, die ich für meine Food-Fotos benutze. Leider alles in zwei Körben wild durch einander. Da käme ein Teiler gerade recht. Denn dann hätte ich genug kleine Fächer, um alles hübsch aufzustellen.

    LG
    Nika

    Antworten
  57. Sonja Kreativ sagte:

    Oh das ist ja eine tolle Idee mit der Unterteilung! Würde sich super in meinem Expedit Regal im Bastelzimmer oder Wohnzimmer machen;-). Vielen Dank für die Gewinnchance!
    Liebe Grüße, Sonja.

    Antworten
  58. Sonja sagte:

    Hi!
    Also diese Expedit/Kallax-Lösungen begeistern mich! Ich habe bereits den CD-Einbausatz, der echt toll ist. Und falls ich nicht gewinnen sollte, werde ich auf jeden Fall auch selbst bestellen. Aber gewinnen wäre schöner! ;-)
    LG,
    Sonja

    Antworten
  59. Andrea sagte:

    Hallo Bine,

    ich hab mir letztes Jahr extra noch ein Expedit-Regal gekauft, bevor es aus dem Programm genommen wurde. Den Einsatz könnte ich super gut gebrauchen! Vielen Dank fürs Vorstellen dieses tollen Shops und für deinen tollen Blog, den ich jetzt schon seit zwei Jahren verfolge!

    LG,
    Andrea

    Antworten
  60. Doreen sagte:

    Auf der Suche nach einer Hülle für ein Tablet bin ich hier gelandet und hab mich schon ein wenig umgeschaut – ein toller Blog! Zufällig hab ich mir letzten Samstag 2 Kallax Regale gekauft und mir nur 3 der Boxen mitgenommen. Da käme dein Gewinn zum perfekten Zeitpunkt. LG Doreen

    Antworten
  61. Bine sagte:

    Könnte ich absolut gebrauchen! In meinem Nähzimmer steht nämlich noch ein Expedit Regal, dem würde so eine Aufteilung mal gut tun. Na, ich hoffe mal auf mein Glück und wünsche dir ein schönes Wochenende. LG, Bine

    Antworten
  62. Renate Roeder sagte:

    Klasse!!!
    Super Idee für die Lego-Ausstellung meines Sohnes. Da bleibt sonst immer so viel ungenutzter Raum über…
    Viele Grüße
    Renate

    Antworten
  63. anika salz sagte:

    Die Idee finde ich prima und freue mich, heute über Deinen Blog gestolpert zu sein! Bist auf den Favoriten gelandet :)
    herzlichst
    Anika

    Antworten
  64. Wenke sagte:

    Hallo Bine,

    Dein Blog inspiriert mich immer wieder aufs Neue. Zum Thema Kallax, bin ich vor ein paat Tagen über eine ganz nette Seite gestolpert. stikkipix.de/Aufkleber-fuer-IKEA-Moebel/EXPEDIT-KALLAX-Regal:::1_352.html. Gerade die Petit Aufkleber haben es mir angetan.

    Liebe Grüße

    Wenke

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.