Rückblick

Das war mein Juni… ein Instagram-fauler Monat

Ich bin gerade etwas Instagram faul. Es ist nicht so, dass ich nicht mit dem Handy fotografiere- aber oft denke ich: lädste gleich hoch und dann vergesse ich es. Oder ich lade das Foto bei Instagram hoch und dann gefällt es mir nicht mehr. Wie auch immer- ein paar Bilder habe ich aus dem heut endenden Monat zusammen gekratzt.

Der Juni beginnt immer mit Geburtstag. Dieses Jahr mit einem Elften. Dafür habe ich am Abend zuvor Buttercreme-Kuchen gebacken. | Mein erster und einziger Versuch bei der Letterack-Challenge mitzumachen.

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 1

Geburtstag feiern mit Freunden. Es gibt bunte Cupckes mit einer Buttercreme, die aussieht, wie Zahnpasta. Wir feiern im Pottery Art Café auf der Luxemburger.

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 2

Dieser Monat steht ganz im Zeichen der EM. Ich habe EM-Deutschland-Marmelade gekocht und freue mich, dass die so gut bei Euch und meinen Insta-Followern ankommt. Über 600 Herzen. Wahnsinn!  | Ich liebe Kundenwünsche. :-)

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 3

Mitte Juni fahren wir zur Familienfeier in den Schwarzwald. Standesgemäß gibt’s nach der Begrüßung Schwarzwälder Kirschtorte. Da kann ich nicht nein sagen!  |  Deutschland-Nägel, bringen Glück.

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 4

Omelette-Tag. Hinein kommen immer andere Zutaten. Hier Tomaten, Speckwürfel, Rucula und Parmesan. |  Dieses Buch lege ich Euch ans Herz: Glück ist, wenn man trotzdem liebt*. Wunderwunderschöner Sommerroman.

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 5

Schon wieder Koffer packen. Ach, wenn es nicht so schön wäre, die Welt zu sehen und neue Ort kennen zulernen- ich würde am liebsten immer zu Hause bleiben. Es geht nach Kopenhagen!  |  Ich backe zum ersten mal mit Kokosmehl. Das mag ich. Xucker hingegen ist nicht so meins.

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 6

Komm, wir machen ein Mittagsschläfchen. Nach über 5 Wochen war mal wieder ein Mollie-Foto fällig. Ich beneide sie. | Schon wieder Omelette-Tag. Diesmal: Seranoschinken, Cherry Tomaten und Mozzarella.

Instagram Rueckblick | Juni 2016 |waseigenes.com | 7

Im Juni habe ich viel Schönes erlebt und gesehen. Was das Wetter betrifft, so wird mir dieser Monat nicht in guter Erinnerung bleiben. Ich habe geschwitzt und gefroren, saß bis spät abends mit kurzer Hose und nackten Füßen auf der Terrasse und ein paar Tage später musste ich mir die Wolldecke holen. Seltsam irgendwie.

Der Juli wird entspannt. Die Ferien stehen vor der Türe – sagte ich das schon? Ich glaube nicht ;-) Ja, die Ferien stehen vor der Türe. Ich freue mich wirklich sehr darauf. Es wird ruhiger hier werden…

Habt einen schönen Donnerstag!
Liebe Grüße, Bine

*AmazonLink

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

2 Comment

  1. Reply
    Ute
    30. Juni 2016 at 10:45

    Hallo Bine,
    das war ein schöner Monatsrückblick. Danke!
    Dann lass es jetzt im Juli ruhiger angehen und genieße die Ferienzeit. So werde ich es auch machen…
    Lieben Gruß aus Berlin
    von Ute ;-)

  2. Reply
    Isabel Julikind
    1. Juli 2016 at 21:29

    Liebe Bine,
    wenn ich etwas erlebe, vergesse ich oft das Fotografieren. Insofern warst Du sehr fleißig.
    Viele Grüße aus dem schönen Sachsen sendet
    Isabel

Schreibe einen Kommentar