12 von 12

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern.

Ich weiß jetzt schon, dass ich kommenden Monat mein Posting mit „Zum letzten Mal 12 von 12 in diesem Jahr“ beginnen werde, deswegen wäre es jetzt ein bisschen platt, wenn ich schreiben würde „Zum vorletzten Mal 12 von 12 in diesem Jahr“. Auch wenn es ist, wie es ist. Ich schreibe jetzt auch nicht, dass dieser „Tag in Bildern“ in den Wintermonaten nicht wirklich Spass macht, weil es dauernd dunkel ist. Ich fange einfach an.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern.

Früh am Morgen, nicht ganz so früh, wie sonst, denn wir waren gestern Abend eingeladen, sitze ich am Schreibtisch und muss erstmal aufräumen, sonst geht gar nix. Ich genieße meine erste Tasse Kaffee, surfe ein bisschen, werde wach.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Dann müssen wir die Kids wecken, denn wir haben Hunger. Der Honig dort auf dem Bild ist übrigens gerade mein Liebster. Sieht jetzt auf dem Foto etwas unappetitlich aus, ist er aber nicht, denn drin sind Walnüsse. Auf Brötchen und dann noch’ne Scheibe Gouda drauf- köstlich!

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Nein, eigentlich müssen wir die Kids am Sonntagmorgen wecken, weil sie Messe dienen müssen.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog
Danach kann ich mal wieder hinterher rennen.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Ich bin heute übrigens „too good to be true“! Und jedes Mal wenn ich das Sweatshirt trage denke ich, könnteste‘ ja auch eigentlich selber machen. Nähmaschine und Plotter stehen theoretisch bereit.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Das Tochterkind möchte ein weihnachtliches Gesteck für ihr Zimmer haben, also fahren wir in den Gertrudenhof und kaufen ein Gesteck. Und Eier. Mehr nicht, denn es regnet, das macht keinen Spass.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Alle haben Hunger, also ab in die Küche. Es gibt Hähnchenschenkel mit Salzkartoffeln und Apfelmus. Meine Kids haben mich übrigens beauftragt, dass ich auf jeden Fall „die guten“ Schenkel von Kikok kaufe. Wir haben am Freitagabend den Vorkoster gesehen und der hat uns die verschiedenen Gütesiegel bei Geflügel erklärt.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Danach setze ich mich an den Schreibtisch und schreibe und male dieses Bild. Ich brauche nämlich neue Bilder für unsere Bilderleiste im Wohnzimmer. Wie ich das Bild geschrieben und gemalt habe, könnt Ihr in meiner heutigen Instagram Story sehen. Allerdings nur in der App, nicht auf dem Desktop. Schade eigentlich.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Latein lernen.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Gestern haben wir den Keller aufgeräumt und ich habe den neu gewonnenen Platz genutzt, um ein bisschen in der Weihnachtsdeko rumzuwühlen. Einiges durfte schon mit nach oben. Diese Teelichter habe ich letzte Woche in Holland gekauft.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Die Kinder wollen backen. Solln’se machen. Es gibt Blaubeermuffins mit ohne Blaubeeren dafür mit Schokolade. Draußen ist es mittlerweile stockdunkel.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog
Bevor der Markt schließt fahren wir noch schnell hin und sagen drei Freundinnen „Hallo!“, die dort heute verkauft haben. Unsere Anläufe heute am Tag hinzugehen fielen jedes Mal ins Wasser.

12 von 12 im November 2017 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com DIY Blog

Und nun ist schon Abend. Wir machen es uns jetzt gemütlich! Ihr auch?

Liebe Grüße, Bine

Alle 12 von 12 Mitmacher findet Ihr bei Frau Kännchen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

8 Comment

  1. Reply
    Karin
    12. November 2017 at 20:27

    Ich seh schon…..Du hast Dich heute auch ein wenig dem schlechten Wetter ergeben. :-) Ich mag Deinen Tag in Bildern immer sehr! Ob mit oder ohne Action!

    Liebe Grüße
    Karin aka Lina

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      13. November 2017 at 09:38

      Ja, wir haben uns ergeben… und obendrein war ja auch noch Sonntag. Da sollte man sich ja generell ausruhen :-))
      Liebe Grüße Bine

  2. Reply
    Annelies lagger
    12. November 2017 at 20:44

    Sehr geehrte Frau BINE

    Vorerst möchte ich Ihnen ein Großes Kompliment aussprechen !!! Ihre Anregungen zum Nähen – Kochen – Basteln und Lesen ( Bücher ) sind einfach eine Wucht .
    Leider gelingt es mir nicht immer die von Ihnen gezeigten Stoffe zu bekommen . Den Schnitt für das Blüschen Schwäne und Frau Yoko habe ich bereits , nur beim “ Schwanenstoff “ habe ich Pech , die Firma sendet leider nicht nach Österreich .
    Aber es wird mir schon was einfallen …………….
    Wünsche Ihnen weiterhin so viele tolle Ideen eine entspannte Vorweihnachtszeit .
    Freue mich schon auf das nächste WAS EIGENES .
    mit netten Grüßen aus Innsbruck

    Annelies Lagger

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      13. November 2017 at 09:36

      Liebe Annelies, herzlichen DANK für Deinen – darf ich Du sagen? – schönen Kommentar!
      Es tut mir sehr leid, dass Stoff & Stil nicht nach Österreich versendet, aber ich weiß, dass sie planen
      auch eine Filiale in Österreich zu eröffnen. Also, irgendwann wird das klappen, dass Du die Stoffe ebenfalls
      bekommst, die ich dort bestelle.
      Liebe Grüße, Bine

  3. Reply
    Katja
    12. November 2017 at 21:20

    Liebe Bine,

    bei uns war der Tag heut so gemütlich, dass ich den 12. und somit auch die 12von12 komplett vergessen habe.
    Wir hatten lieben Frühstücksbesuch, sind dann ins Nähzimmer hoch, haben ein bisschen gebastelt und gewerkelt,
    und um 16 Uhr – passend zum Licht draußen – dämmert’s mir: „ARGH, heut ist ja der Zwölfte!“ Tja, nun isser vorbei,
    und die nächste 12von12-Sause bei mir gibt’s dann eben nächsten Monat… Auf die Weihnachtsedition freu ich mich
    immer ganz besonders!

    Liebe Grüße schick ich Dir,
    Katja

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      13. November 2017 at 09:38

      12 von 12 habe ich in der Vergangenheit auch schonmal vergessen. ;-) Heute passiert es mir nicht mehr, ich mache
      das aber auch schon seit fast 9 Jahren. Das ist ein fester Bestandteil.
      Vielleicht machst Du Dir eine Erinnerung ins Handy?
      Liebe Grüße Bine

  4. Reply
    Heike Egen
    13. November 2017 at 11:51

    Hallo Bine,

    Hähnchenschenkel mit Apfelmus…ein Gericht meiner Kindheit. Wohlmöglich eine niederrheinische Spezialität? Habe ich geliebt, wird bei unseren Kindern aber verweigert. Die mögen nur Hähnchen ohne Knochen….
    Das Weihnachtsbild ist sehr schön, mochte ich schon in der Story auf Instagram!

  5. Reply
    Perlenkuchen
    14. November 2017 at 19:33

    Liebe Bine,
    ein schöner Tag war es bei Dir, abgesehen vom Wetter…
    Ich wollte eigentlich auch mitmachen, bzw. anfangen, weil ich die Idee toll finde, aber am Ende wusste ich doch nicht, was ich da fotografieren soll… Vielleicht fange ich das nächste Jahr an.
    Dein Bild ist sehr schön, malst du das vorher mit Bleistift? Oder ist das fertige Bild schon in deinem Kopf und du „überträgst“ das bloß aufs schwarze Papier? Weißt du, was ich meine?
    Liebe Grüße,
    Andrea

Schreibe einen Kommentar