Rezept Weltbester Marmorkuchen, waseigenes.com
Rezept drucken

Weltbester Marmorkuchen à la was eigenes!

Zutaten

  • 300 g weiche Butter
  • 275 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin Zucker
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Fläschchen Rum Aroma
  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 130 ml Milch oder soviel, dass der Teig schwer reißend vom Löffel fällt
  • 30 g Back-Kakao
  • 25 g Zucker
  • 3-5 EL Milch

Anleitungen

  • Butter, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen.
  • Peu à peu die Eier unterrühren. 
  • Salz, Rum, Mehl und Backpulver und hinzufügen und gut verrühren.
  • Milch esslöffelweise unterrühren. Der Teig sollte schwer reißend vom Löffel fallen.
  • 2/3 des Teiges in eine gefettete Mamorkuchenform füllen
  • Zum restlichen Teig den Kakao, den Zucker und die Milch geben und alles gut verrühren.
  • Den dunklen Teig auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen.
  • Bei 175-200 Grad (vorgeheizt!) ca. eine Stunde im Ofen backen.

Notizen

Viel Freude beim Backen! Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße, Bine - waseigenes.com