Go Back

Gefüllter Kürbis mit Möhre, Speck, Zwiebeln & Käse

Portionen: 2
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

  • 2 kleine Kürbisse
  • ½ Möhre
  • 60 g Speckwürfelchen
  • ½ Tomate
  • 2 TL saure Sahne
  • 30 g geriebener Käse
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Muskat
  • ½ TL Thymian
  • Pfeffer
  • glatte Petersilie

Anleitungen

  • Kürbisse köpfen und mit einem Löffel aushöhlen. Möhre und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  • Speckwürfelchen, Möhre und Zwiebel in einer Pfanne leicht anbraten, bis die Zwiebel glasig ist und die Speckwürfelchen eine feine Bräunung haben.
  • Tomate in Wüfel schneiden und mit saurer Sahne, geriebenem Käse, Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian, Petersilie sowie den Zutaten aus der Pfanne (Möhre, Zwiebel, Speck) in eine große Schüssel geben gut vermengen.
  • Die Füllung in die zwei Kürbisse stopfen, noch ein bisschen geriebenen Käse drüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad ca. 30 Minuten backen.
  • Meine beiden Kürbisse waren nach 30 Minuten genau richtig, durch, gar, nicht zu matschig.

Notizen

Viel Freude beim Kochen! Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße von Bine - https://www.waseigenes.com