Go Back

Blaubeer-Joghurt-Kuchen in der Kastenform gebacken | was eigenes

Kastenkuchen mit Blaubeeren & Joghurt
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Gericht: Kuchen, Schnelle Küche
Keyword: Blaubeer-Joghurt-Kuchen, Blaubeerkuchen, Heidelbeerkuchen, Kastenkuchen
Portionen: 15
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Kastenform 30 cm
  • Mixer oder Küchenmaschine

Zutaten

  • 180 g zimmerwarme Butter
  • 170 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 g griechischer Joghurt
  • 280 g Mehl
  • ½ Päckchen Bakpulver
  • ca. 380 g Blaubeeren {Heidelbeeren}

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180° Grad Ober/Unterhitze vorheizen, die Blaubeeren verlesen und waschen. Die Kastenform ausbuttern und mehlen.
  • Butter, Zucker, Vanillezucker mit den Quirlen des Handmixers oder der Küchenmaschine schaumig mixen.
  • Nach und nach die vier Eier beimischen. Jedes einzelne Ei ein, zwei Minuten untermixen.
  • Joghurt in die Rührschüssel geben und gut mit den anderen Zutaten verquirlen.
  • Mehl und Backpulver dazugeben und alles zusammen zu einem glatten Teig verrühren.
  • Die gewaschenen Blaubeeren mit einem Kochlöffel oder einem Teigschaber unter den Teig ziehen.
  • Den fertigen Teig nun in die Kastenform füllen und im Ofen ca. 1 Stunde bei 180° Ober/ Unterhitze backen. Am Ende sagt Dir die Stäbchenprobe, ob der Kuchen durch ist.

Notizen

Viel Freude beim Backen & Genießen! Liebe Grüße, Bine - www.waseigenes.com