Go Back
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Blaubeer Cupcakes mit Kefir und Buttercreme

Gericht: Cupcakes, Gebäck, Kuchen
Keyword: Blaubeer Cupcakes, Blaubeer Muffins, Blaubeeren, Buttercreme, Cupcakes, Muffins
Portionen: 12
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

Zutaten für den Teig

  • 130 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 230 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 110 ml Kefir
  • ca. 200 g Blaubeeren plus ein paar zum Verzieren und Dekorieren

Zutaten Blaubeer Buttercreme

  • 100 g Butter
  • 250-300 g Puderzucker
  • 100 g Frischkäse
  • 2-3 TL Blaubeermarmelade oder Lebensmittelfarbe

Anleitungen

  • Zubereitung Teig: Butter und Zucker schaumig schlagen. Dann nach und nach die zwei Eier untermixen.
  • Mehl, Backpulver und Natron hinzufügen und rasch einrühren.
  • Den Kefir langsam in die Rührschüssel gießen und untermixen, bis ein fluffiger Teig entstanden ist.
  • Die Blaubeeren waschen und verlesen und mit einem Kochlöffel unter den Teig ziehen.
  • 12 Papierförmchen in eine Muffinform stellen und dorthinein den Teig mit Hilfe zweier Löffel geben.
  • Die Blaubeer Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad (Ober/Unterhitze) ca. 25 - 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen! Sollten sie noch nicht durchgebacken sein, einfach noch ein paar Minuten im Ofen lassen.

Zubereitung Buttercreme

  • Dafür alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer so lange rühren, bis eine leicht feste Creme entstanden ist.
  • Die Creme in eine Spritztüte füllen, ggf. im Kühlschrank gut abkühlen und fest(er) werden lassen. Dann die Creme auf die abgekühlten Blaubeer Muffins spritzen.

Notizen

Viel Freude beim Backen & Naschen! :-) Liebe Grüße, Bine - waseigenes.com