Go Back

Kürbissuppe mit Ingwer und Süßkartoffel

Gericht: Mittagessen, Suppe
Keyword: Herbstgericht, Kürbissuppe, Suppenliebe, Suppenrezept, Was koche ich heute?
Portionen: 4 Personen
Autor: Sabine Güllich | was eigenes

Zutaten

  • 1 Stück Ingwer, walnussgroß
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 30 g Butter
  • 200 - 250 g Süßkartoffel
  • 400 g Kürbis
  • 350 g Wasser
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 - 2 TL Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne

Anleitungen

  • Ingwer und Zwiebeln schälen und in schmale Streifen schneiden, mit der Butter in einem Topf kurz anrösten.
  • Süßkartoffel und Kürbis in kleine Stücke schneiden (verwendet ihr Hokkaido Kürbis, dann müßt ihr diesen nicht schälen!) und Wasser in den Topf geben und zusammen ca. 20 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
  • Gewürze und Sahne dazugeben und mit dem Pürierstab alle Zutaten zu einer sämigen Suppe pürieren.
  • Mit KürbisölKürbiskernen und einem Klecks saure Sahne auf den Tellern anrichten. Schon fertig!

Notizen

Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße von Bine - https://www.waseigenes.com ♡