Go Back

Rezept Brokkoli-Karotten-Quiche mit Hähnchenbrust

Gericht: Abendessen, Mittagessen
Keyword: Abendessen, Gemüsequiche, Hähnchenbrust, Herzhafte Gerichte, Herzhafter Kuchen, Mittagessen, Quiche, schnell und einfach, Was koche ich heute?
Portionen: 12
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Springform 28 cm Durchmesser

Zutaten

Zutaten für den Quiche Teig

  • 250 g Mehl
  • 125 g kalte Butter in Stücken
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • etwas Butter für die Form

Zutaten für die Quichefüllung

  • 300 g Möhren, geschält
  • 125 g Brokkoliröschen
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 kleine rote Paprika
  • Salz & Pfeffer
  • 250 g Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 100 g geriebener Bergkäse
  • 50 ml Sahne
  • 150 g Gegarte Hähnchenbrust mit Brokkoli und Karotten von Imperial Meat Products

Anleitungen

  • Das Gemüse putzen und schälen. Die Möhren und Lauchzwiebeln in kleine Scheiben, den Brokkoli in kleine Röschen und die Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • Etwas Butter in einer großen Pfanne zerlassen und das Gemüse darin ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Eier in eine Schüssel schlagen, den Käse mit der Reibe raspeln. Crème fraîche und Sahne hinzufügen und alles gut verrühren.
  • Den Backofen auf 200° Grad vorheizen. Die Springform aus dem Kühlschrank holen, den Boden mit einer Gabel ein paar mal einstechen und dann den Teig ca. 10 Minuten im Ofen vorbacken.
  • In dieser Zeit die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden und mit dem Gemüse zur Eier-Käse-Mischung geben, alles gut vermengen.
  • Die Springform mit dem vorgebackenem Teig aus dem Ofen holen und die Quichefüllung auf dem Teig verteilen.
  • Die Quiche ca. 40 Minuten backen. Sollte sie zum Ende hin etwas zu dunkel werden, einfach mit einem Stück Alufolie abdecken.
  • Fertig ist die saftig herzhafte Brokkoli-Karotten-Quiche.

Notizen

Viel Freude beim Backen und Schlemmen! Liebe Grüße von Bine - https://www.waseigenes.com