Go Back
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Zimtkuchen

Gericht: Kuchen
Keyword: #waseigenesrezept, Backen für die Familie, Backrezept, Kuchenrezept, Was backe ich heute?, Zimtkuchen
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

  • 200 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 5 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 TL Zimt für den Teig
  • 50 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 1-2 TL Zimt für die Schoko-Deko
  • Krokant

Anleitungen

  • Butter und Zucker mit dem Mixer der Küchenmaschine oder dem Handmixer schaumig aufschlagen.
  • Peu á peu die Eier hinzufügen und gut unterschlagen.
  • Mehl, Backpulver und Zimt in einer Schüssel mischen und rasch unter die Butter-Zucker-Eier-Creme mixen.
  • Den Teig in eine gefettete quadratische Springform füllen und ca. 40 Minuten bei 200° Grad Ober/Unterhitze backen.
  • Die Kuvertüre über dem warmen Wasserbad schmelzen und dabei den Zimt unterrühren.
  • Sobald der Kuchen fertig und abgekühlt ist, die Schokolade über den Kuchen gießen und eine Handvoll Krokant darüber streuen.

Notizen

Tipp ~ Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen: Wasser in einem Topf auf dem Herd erwärmen. Eine zweite Schüssel hineinstellen oder einen Schmelztopf reinhängen. Die Kuvertüre in grobe Stücke hacken, in die kleinere Schüssel geben und schmelzen lassen. Es darf kein Wasser hineinspritzen, sonst wird die Schokolade klumpig.
Viel Freude beim Backen und Genießen wünscht Bine von https://www.waseigenes.com ♡ Hast Du das Rezept ausprobiert? Schreib mir gerne in den Kommentaren, wie es Dir gefällt. Und wenn Du magst, dann zeig es mir auf Instagram und markiere mich dort mit @waseigenes ♡