Go Back
Rezept drucken
5 from 1 vote

Orangen Dessert mit Cantuccini & Cointreau

Gericht: Dessert, Nachtisch
Keyword: #waseigenesrezept, Cantuccini, Cointreau, Orangen Creme, Orangen Dessert, Weihnachtsdessert
Portionen: 6
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Dessertgläser

Zutaten

  • 120 g Cantuccini {pro Gas 2 Stück}
  • ca. 12 TL Cointreau
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Schmand
  • 4 TL Zucker
  • 2 Bio Orangen

Anleitungen

  • Die Cantuccini mit den Händen oder einem scharfen Messer in grobe Stücke brechen/ schneiden und auf die Gläser verteilen.
  • Darauf jeweils 2 TL Cointreau geben. Für Kinder alternativ Orangensaft!
  • In einer Schüssel Mascarpone, Schmand und Zucker mit einem Schneebesen zu einer glatten Creme verrühren.
  • Eine Orange auspressen, den Saft in die Schüssel geben und gut unterrühren.
  • Die Creme auf die Cantuccini in den Gläsern verteilen.
  • Die zweite Orange filetieren und jeweils zwei Filets auf die Creme legen.
  • Zum Schluss mit einem Zestenreißer hauchdünne Streifen aus der äußeren Schale schneiden und mit diesen plus ein paar Cantuccini-Krümel das Dessert garnieren.

Notizen

Viel Freude beim Zubereiten und Genießen wünscht Bine von https://www.waseigenes.com ♡ Hast Du das Rezept ausprobiert? Schreib mir gerne in den Kommentaren, wie es Dir gefällt. Und wenn Du magst, dann zeig es mir auf Instagram und markiere mich dort mit @waseigenes ♡