Go Back

Körnererbsen Brot

Gericht: Brot
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

  • 400 g Körnererbsen
  • 350 ml Wasser
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Hefe

Anleitungen

  • Die Körnererbsen zusammen mit Wasser in eine Schüssel füllen und mindestens 10 Stunden, am besten über Nacht, einweichen.
  • Am nächsten Morgen die Erbsen abgießen (das Einweichwasser wegkippen) und zusammen mit frischem Wasser in einen Kochtopf geben. Nach Packungsanweiung gar kochen.
  • Danach das Kochwasser abgießen, dabei ein wenig Wasser auf dem Topfboden belassen und die gekochten Erbsen mit einem Stabmixer die pürieren.
  • In einer Rührschüssel die pürierten Erbsen350 ml lauwarmes WasserMehlSalz und die zerbröselte Hefe mischen und zu einem glatten Teig verkneten. Das funktioniert am besten dem Knethaken des Mixers, noch besser mit den Händen.
  • Den Backofen auf 220° Grad vorheizen.
  • Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, den Teig hinein geben und eine gute Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • Danach das Körnererbsen Brot bei 220° Grad Ober/Unterhitze ca. 40-45 Minuten im Ofen backen.

Notizen

Viel Freude beim Backen & Genießen! Hast Du das Rezept für das Körnererbsen Brot? Schreib mir gerne in den Kommentaren, wie es Dir gefällt und hinterlasse ein, zwei,… oder fünf Sterne. ;-) Und wenn Du magst, dann zeig es mir auf Instagram und markiere mich dort mit @waseigenes ♡