Go Back
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Himbeer-Schmand-Kuchen {Kastenkuchen}

Gericht: Kastenkuchen, Kuchen
Keyword: Himbeer-Schmand-Kuchen, Himbeeren, Himbeerkuchen, Kastenkuchen, Kuchenrezept, Schmand, schnell und einfach, Was backe ich heute?
Autor: Sabine Güllich | was eigenes

Equipment

  • Kastenform 30 cm

Zutaten

  • 130 g zimmerweiche Butter
  • 140 g Zucker
  • 1 TL Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Schmand
  • 200 g Himbeeren
  • 100 g Puderzucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • eine Hand voll Himbeeren für die Deko

Anleitungen

  • Butter, Zucker, Zitronenschale und Salz mit dem Mixer schaumig aufschlagen.
  • Die Eier - eines nach dem anderen dazugeben und das nächste immer erst dann einschlagen, wenn das vorherige gut untergerührt ist.
  • Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren.
  • Zum Schluss den Schmand untermixen.
  • Den Teig in eine gefettet Kastenform füllen, die Himbeeren waschen und verlesen, auf den Teig in die Form geben und mit einer Gabel locker unterrühren.
  • Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad Ober/Unterhitze ca. 60 - 70 Minuten backen.
  • Puderzucker und Zitronensaft mit einem Schneebesen gut vermischen und über den abgekühlten Kuchen gießen. Mit weiteren Himbeeren und etwas Puderzucker dekorieren.

Notizen

Viel Freude beim Backen und Genießen des Himbeer-Schmand-Kuchens wünscht Bine von https://www.waseigenes.com ♡ Hast Du das Rezept ausprobiert? Schreib mir gerne in den Kommentaren, wie es Dir gefällt. Und wenn Du magst, dann zeig es mir auf Instagram und markiere mich dort mit @waseigenes ♡