Go Back
Rezept: Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln - Kastenkuchen Rezept | Schnelles und einfaches Kuchenrezept | waseigenes.com
Rezept drucken
5 from 1 vote

Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln

Saftiges Kastenkuchen Rezept
Gericht: Kaffee und Kuchen, Kaffeeklatsch, Kastenkuchen, Kuchenrezept
Keyword: #waseigenesrezept, Apfelkuchen, Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln, Familienrezepte, Kastenkuchen, Rezepte mit Apfel, Was backe ich heute?
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Kastenform 30 cm
  • Apfelentkerner

Zutaten

  • 100 g zimmerweiche Butter
  • 70 g Zucker
  • 4 Eier
  • 220 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 EL Rübenkraut
  • 3 Äpfel

Anleitungen

  • Butter und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer cremig und hell verrühren. Dann die Eier, eines nach dem anderen, in die Schüssel schlagen und gut unterrühren. 
  • MehlBackpulver und Rübenkraut hinzufügen und ordentlich untermixen.
  • Eine gut gebutterte Kastenform mit etwas Mehl auskleiden, den Rührteig hinein kippen.
  • Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelentkerner entfernen. Die Äpfel mit etwas Abstand in die Form, auf den Teig stellen und ganz leicht eindrücken.
  • Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad Ober/ Unterhitze eine gute Stunde backen. Damit er nicht zu dunkel wird, könnt Ihr ihn bei der Hälfte der Backzeit mit Alufolie oder Backpapier abdecken.

Notizen

Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße, Bine