Go Back
Rezept: Weihnachtsmandeln selber machen. Leckere Schoko-Zimt-Mandeln - ein tolles Geschenk aus der Küche! ~ Schnelle und einfache Rezepte für jeden Tag von waseigenes.com
Rezept drucken
5 from 1 vote

Weihnachtsmandeln

Schoko-Zimt-Mandeln... ein köstliches Geschenk aus der Küche
Gericht: Snack, Weihnachtsleckerei, Weihnachtsmandeln
Keyword: Geschenk aus der Küche, Mandeln, Puderzucker, Schoko-Zimt-Mandeln, Weihnachtsmandeln, Zimt
Autor: Bine | was eigenes

Equipment

  • Eine tiefe Pfanne
  • Eine große Schüssel mit Deckel

Zutaten

  • 300 g ganze Mandeln {mit Schale oder Haut}
  • 150 g zartbitter Schokolade
  • 2 TL Zimt
  • 1 Msp. Spekulatiusgewürz
  • 150 - 200 g Puderzucker

Anleitungen

  • Puderzucker in eine große (!) Schüssel, für die Ihr auch einen Deckel habt, sieben. Bei Seite stellen.
  • Die Mandeln in eine tiefe Pfanne geben und ein paar Minuten rösten.
  • In dieser Zeit die Blockschokolade auf einem Brettchen grob in Stücke schneiden und dann zu den Mandeln in die Pfanne geben.
  • Zimt und Spekulatiusgewürz drüber streuen, alles gut umrühren und sobald die Schokolade geschmolzen und alle Mandeln braun glänzend damit überzogen sind, die Pfanne vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen.
  • Nun die Schokomandeln in die Schüssel zum Puderzucker umfüllen, Deckel drauf, gut verschließen und dann - shake it, Baby - ordentlich rütteln und schütteln.
  • Die gepuderten Mandeln aus der Schüssel in Gläser umfüllen.
    Solltet Ihr dabei zu viel übrig gebliebenen Puderzucker mit rausholen, fügt noch einen Zwischenschritt ein: die Mandeln in ein Sieb geben, erneut sachte schütteln, bis der überschüssige Puderzucker weg ist und dann umfüllen.

Notizen

Viel Freude beim Zubereiten, beim Naschen und/ oder Verschenken wünscht Bine von https://www.waseigenes.com/ ♡