Go Back
Wintersalat mit Kaki und Cranberry Dressing. Dazu schmeckt Ziegenfrischkäse und geröstetes Brot | waseigenes.com
Rezept drucken
5 from 1 vote

Wintersalat mit Kaki und Cranberry Dressing

Gericht: Salat, Wintersalat
Keyword: Chicorée, Cranberries, Cranberry, Feldsalat, Kaki, Radicchio, Salat, Salatrezept, Wintersalat, Ziegenfrischkäse, Ziegenkäse
Portionen: 2
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 1 EL Rapsöl
  • 3 EL Honig
  • 100 g Cranberries
  • 4 EL Essig
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • Salz & Pfeffer
  • ggf. etwas Wasser
  • verschiedene Salate (z.B. z.B. Radicchio, Chicorée, Feldsalat)
  • 1 Kaki
  • ½ Rolle Ziegenfrischkäse

Anleitungen

  • Die Schalotten schälen, in feine Streifen schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne dünsten. Den Honig hinzufügen und gut verrühren.
  • Die Cranberries waschen, verlesen und ebenfalls in die Pfanne geben, rühren, bis sie aufplatzen und so dann mit Essig ablöschen. Senf, Salz und Pfeffer unterrühren, die Pfanne von der heißen Herdplatte ziehen und das Dressing abkühlen lassen. Sollte das Dressing zu dickflüssig sein, dann fügt einfach noch etwas Wasser hinzu.
  • Wintersalate verlesen, putzen, gut trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen.
  • Die Kaki waschen und in Würfel oder Scheiben schneiden und zusammen mit dem Salat auf tiefen Tellern anrichten.
  • Das Cranberry-Dressing über den angerichteten Salat geben und zum Schluss zerbröselten Ziegenfrischkäse drüber streuen.
  • Alternativ: ... könnt Ihr die Salatblätter auch in einer großen Schüssel mit dem Dressing gut vermengen, auf Tellern anrichten und dann mit Kaki und Ziegenkäse garnieren.

Notizen

Ich wünsche viel Freude bei der Zubereitung und beim Genießen. Liebe Grüße Bine | https://www.waseigenes.com/ ♡