Go Back
Rezept: Spätzlepfanne mit Lauch, Zwiebeln & Bergkäse | Schnelle, einfache und unkomplizierte Familienküche von waseigenes.com | Was koche ich heute? Rezepte für jeden Tag
Rezept drucken
5 from 2 votes

Spätzlepfanne mit Lauch und Bergkäse

Herzhaftes Pfannengericht mit Spätzle, frischem Lauch und würzigem Bergkäse
Gericht: Feierabendküche, Mittagessen, Nudelgericht
Keyword: #waseigenesrezept, Bergkäse, Familienküche, Kochen für die Familie, Lauch, Pasta, Pastagericht, Pfannengericht, Porree, Sahne, Sahnesoße, schnell und einfach, Schnelle Küche, Spätzle, Spätzlepfanne, Was koche ich heute?
Portionen: 4
Autor: Bine | was eigenes

Zutaten

  • 400 - 500 g 3 GLOCKEN Die mag ich Spätzle
  • 2 Zwiebeln
  • 3 - 4 Stangen Lauch {Porree}
  • 150 ml Sahne
  • 250 g Bergkäse
  • 2 EL Butter
  • Schnittlauch
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, die Lauchstangen gut putzen und in schmale Ringe schneiden.
  • Butter in die Pfanne geben und darin die Zwiebelwürfel und die Lauchringe rundherum anschwitzen, nicht zu braun werden lassen. Mit Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf kleiner Flamme leicht simmern lassen.
  • In dieser Zeit einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und darin die Spätzle nach Packungsanweisung gar kochen.
  • Den Bergkäse mit einer Küchenreibe reiben.
  • Die fertigen Spätzle abgießen und sofort in die Pfanne kippen, sie müssen nicht abgeschreckt werden. Den geriebenen Bergkäse dazu geben und alles mit zwei großen Löffeln gut vermengen.
  • Nun das fertige Gericht auf Tellern anrichten und mit etwas geriebenem Käse und gehacktem Schnittlauch garnieren.

Notizen

Ich wünsche viel Freude beim Kochen und Genießen der Spätzlepfanne. Und solltest Du das Rezept einmal ausprobieren, dann würde ich mich über eine Rückmeldung, einen Kommentar auf meinem Blog sehr freuen. ♡ Liebe Grüße von Bine ~ https://www.waseigenes.com