Rezept: Gefüllte Zucchini mit Tomaten und Schinken. Dazu schmeckt Putengeschnetzeltes und Reis, waseigenes.com
Rezept drucken

Gefüllte & überbackene Zucchini

Portionen: 4

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 1 Tomate
  • 2 Scheiben gekochten Schinken
  • 4 - 5 EL Crème fraîche
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Thymian
  • Salz & Pfeffer
  • 50 g Raspelkäse

Anleitungen

  • Die Zucchini waschen, halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch entfernen.
  • Ungefähr die Hälfte des Fruchtfleisches mit einem Messer grob hacken. Die andere Hälfte an Ort und Stelle aufessen oder wegschmeißen.
  • Die Tomate waschen und in kleine Stücke schneiden, die Schinkenscheiben würfeln.
  • Zucchini-Fruchtfleisch, die Tomaten- und Schinkenwürfel zusammen mit Crème fraîche vermengen und mit Majoran, Thymian, Salz & Pfeffer würzen.
  • Die Masse in die ausgehöhlten Zucchini geben. Den geraspelten Käse darüber verteilen und die Zucchinischiffchen in eine gefettete Auflaufform legen.
  • Bei 180° Grad ca. 20 Minuten backen. Anschliessend weitere 5- 10 Minuten auf Oberhitze umschalten.

Notizen

Viel Freude beim Kochen! Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße, Bine - waseigenes.com