Rezept drucken

Scharfe Weihnachtsnüsschen

Zutaten

  • 25 g Honig
  • 30 g brauner Zucker
  • 15 g Rapsöl
  • 1 - 2 TL Harissa Paste
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Muskatnuss
  • 1 - 2 Prisen Pfeffer
  • 80 g Pekannüsse
  • 60 g Cashewkerne
  • 60 g gesalzene Macadamias
  • 60 g ganze Mandeln

Anleitungen

  • Honig, Zucker und Rapsöl in einem tiefen, breitem Topf kurz erhitzen, bis der Honig flüssig und der Zucker nicht mehr körnig ist.
  • Alle weiteren Zutaten in den Topf geben und alles gut verrühren, damit wirklich jede Nuss mit dem Honig-Zucker-Öl-Sirup benetzt ist.
  • Die Nussmischung auf ein mit Backpapier belegtem Backblech verteilen und ca. 10 Minuten bei 200° backen.
  • Nach fünf Minuten die Nussmischung einmal wenden, bzw. ein bisschen durchrütteln. Anschliessend gut abkühlen lassen und dann essen oder hübsch verpacken und verschenken.

Notizen

Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße, Bine ~ waseigenes.com