Go Back
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Erdbeer-Kokos-Dessert

Gericht: Dessert, Nachtisch
Keyword: Dessertidee, Erdbeer Dessert, Erdbeeren, Kokos, Kokos-Mandel-Bällchen, Mascarpone, Quark
Portionen: 6

Equipment

  • 4 - 6 Dessertgläser

Zutaten

  • 250 g Mascarpone
  • 300 g Magerquark
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • ca. 500 g Erdbeeren
  • 9 -12 Kokos-Mandel-Bällchen (z.B. Raffaello)
  • 2 EL Kokosflocken
  • 4 - 6 Minzblättchen

Anleitungen

  • Mascarpone, Magerquark, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Mixer des Handrührgeräts oder einfach einem Schneebesen gut verrühren.
  • Die Erdbeeren waschen, das Grün mit einem kleinen Messer rausschneiden und die Früchte vierteln.
  • Die Kokos-Mandel-Kugeln mit einem Messer halbieren und/ oder vierteln.
  • Nun alle Zutaten in Dessertgläser schichten: Zunächst die Creme, dann ein paar Erdbeeren, darauf die Kokos-Mandel-Kugeln. Dann wieder Creme und zum Schluss noch ein paar Erdbeeren.
  • Garniert wird das Dessert mit Kokosflocken und Minzblättchen.

Notizen

Viel Freude beim Zubereiten und Genießen wünscht Bine von https://www.waseigenes.com ♡ Hast Du das Rezept ausprobiert? Schreib mir gerne in den Kommentaren, wie es Dir gefällt. Und wenn Du magst, dann zeig es mir auf Instagram und markiere mich dort mit @waseigenes ♡