Auch in 2015 möchte ich wieder einige Gedanken, die mir im Kopf herumschwirren, in Worte fassen und hier aufschreiben. Einmal im Monat werde ich mir ein bestimmtes Thema aussuchen, darüber schreiben und Euch einladen, dies ebenfalls zu tun.

Diese Postings werde ich mit #Schreibzeit kennzeichnen und unter das Posting eine Link-Möglichkeit für Euch anbieten.

schreibzeit was eigenes blog 2015

Das jeweilige Thema wird irgendwann im Januar, irgendwann im Februar, irgendwann im März,… hier verkündet. Wann Ihr Eure Postings dazu schreibt, bleibt Euch überlassen. Sollte Euch das Februar Thema erst im April ansprechen, dann schreibt Ihr eben im April. Jeder wie er mag und jeder wann er mag. Die jeweiligen Themen werde ich hier verlinken. Ich würde mich freuen, wenn Ihr dabei seid. Hier geht es zum ersten Info-Posting -> klick.

Liebe Grüße, Bine

Das waren bisher die Themen:

–> Januar: Planlos oder voller Tatendrang? Wie seid Ihr ins neue Jahr gestartet?

–> Februar: Netzwerken oder wie bekomme ich mehr Leser?

–>März: Mein Blog – ein privates Tagebuch?

–> April: Demut.

–> Mai: Im Moment. 

–> Juni: Was bedeutet Glück für Dich?

–> Juli: Bloggen & Alltag.

–> September: Hallo Herbst!

–> Dezember Gedanken zum Bloggen

 

–> März 2016: Dieses & jenes. Gedanken zu Blogpost-Überschriften

–> Mai 2016: Arbeitseinteilung & Prioritäten. Meine 45-Minuten-Regel

–> August 2016: Wovor hast Du Angst?