,

12v12 im November 2011

Man, man, man,… schon wieder der 12. Während des Frühstücks nicht daran gedacht… erst auf dem Weg zum Einkaufscenter das erste Foto des Tages geschossen.
IMG_3744
 Schnell ein paar Kleinigkeiten geshoppt….
IMG_3761
 Und mich dabei sehr, wirklich sehr über diese Weihnachtskugel gewundert?!?
IMG_3745

Danach einen Ort weiter ins Handarbeitsgeschäft gedüst (nein, ich werde nicht mit dem Stricken oder Häkeln anfangen… ich habe da so eine Idee… #Zutatenbesorgen)

IMG_3757
Wieder zu Hause mit den Kids MiniSteck gemacht und das fertige Bild des Herrn Sohnemannes an die Wand genagelt.
IMG_3752
 Dann mit Allemal hierhin (fuuurchtbar!)
IMG_3753
 Das Gesuchte nicht gefunden (war ja klar), dafür das hier ein bisschen bewundert.
IMG_3754
 Wegen zu viel Trödelei schnelles Mittagessen.
IMG_3756
 Zu Hause die Maschinen befüllt und
IMG_3762
ein Geheimnis zu Ende genäht.
magichour-26
Vorweihnachtliches Kaffeetrinken (und dabei an Frau Mülli gedacht.)
magichour-27

Anschliessend die werte Nachbarschaft belästigt.

magichour-28
Und jetzt: Feierabend. Wochenende. Schönen Abend Euch allen!
Die komplette 12v12 Liste gibt’s wie immer bei Frau Kännchen, die heute das große Glück hat und hier sein kann. Ich wäre ja sooo gerne dabei gewesen. *schnief*
16 Kommentare
  1. Bettina sagte:

    Wie Lustig, beim ersten Bild dachte ich: „hmmm… könnte bei dir um die Ecke sein..“. Dann sah meine Shoppintüte ähnlich aus, war auch bei dem Möbelhaus mit dem P und dann hab ich mal nachgeschaut und du wohnst tatsächlich um die Ecke. Jetzt frag ich mich aber doch mal, welches Handarbeitsgeschäft in der Nachbarstadt du meinst… *überleg*

    Lieben Gruß
    Bettina

    Antworten
  2. kleine fluchten ♥ sagte:

    Hey, da habe ich heute auch gegessen. Ganz alleine, in der Sonne, im Auto, mit einem Buch auf den Knien.
    War ein bißchen wie Kurzurlaub *g*

    Ach, und Stricknadeln habe ich heute tatsächlich gekauft – zum Stricken! Mal sehen, in welchem Jahrhundert ich dazu komme…

    LG Tina

    Antworten
  3. Bine {was eigenes} sagte:

    @ Frieda & Kerstin: ja, Stollen ist lecker!!!

    @ Bettina: viel Spass beim überlegen :-) Ich glaube, es gibt in H. nur ein Handarbeitslädchen?!

    @ Tina: schön! #Kurzurlaub :-)

    @ Lina: doch, die waren erfolgreich :-) Aber doppelt gemoppelt hält länger. Ja, Paulapü weiss Bescheid!

    Antworten
  4. vonmäusenundnähten sagte:

    Oh,die Kugel erinnert mich auch stark an etwas…
    Unser Abend sah genauso aus wie bei Dir :)
    Danke noch für Deinen Kommentar in meinem Blog*freu*!
    Deine Bilder sind wieder toll,auch mein Freund ist total begeistert von den Fotos in Deinem Blog.

    Liebe Grüße
    Simone

    Antworten
  5. creativerabbit sagte:

    Öhöm, das Shoppingcenter mit dem P, war das im Örtchen mit F? Weil, dann hätten wir uns unbekannterweise über den Weg laufen können. Ich hab heute genau solche lilanen Kugeln und so einen Weihnachtsbaum gesehn… Déjà-vu!

    Antworten
  6. PittiFours sagte:

    Hmmm… es soll neben dem Bastelladen im Einkaufszentrum (und den meinst du ja nicht, oder?) noch etwas in der Richtung hier geben??? In H.? Jetzt wohn ich schon 7 Jahre hier und der soll mir durchgegangen sein? Schande auf mein Haupt.
    Schönen Abend, ich grübele dann mal weiter…
    Bettina

    Antworten
  7. LeNa´s Mama sagte:

    Mönsch, was du schon bis zum Mittagessen alles erledigt hattest – Wahnsinn.
    Die Kugeln, über die du dich da im „D*p*t“ so gewundert hast, sind wirklich unglaublich. Markenpiraterie der ganz anderen Art. Bin gespannt, was dabei herauskommt.
    LG LeNa

    Antworten
  8. zepideh sagte:

    Ja, das Reh ist ein wunderlich Ding. Ich hab gerade auch sehr gestutzt. Herzliche Grüße, bin gespannt, was Du Geheimes genäht hast.
    Und bestimmt kommen andere schöne Anlässe in Berlin oder woauchimmer.
    Einen entspannten Sonntag Dir und Euch von Nina

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.