hot chocolate {color me happy #10}

Was würde ich jetzt für diese köstliche Sünde geben? Aber, leider leider… ist dieses Foto schon ein paar Järchen alt.  Geschossen habe ich es im September 2010 in London. Der saftig schokoladige Brownie ist mein Beitrag zu unserem Fotoprojekt color me happy – hot chocolate.

hot chocolate was eigenes

Wenn Du bei unserem monatlichen Fotoprojekt mitmachen magst -> hier stehen die Regeln (klick) und hier kannst Du schon ganz wunderbare hot chocolate Beiträge sehen (klick).

Ich möchte mich noch ganz herzlich für Eure vielen verständnisvollen Kommentare zu meinem fäisbuck-Posting bedanken! Ich war schon ein wenig nervös, als ich mein Geschreibsel veröffentlichte. Gleich danach habe ich mit dem Aufräumen und Ausmisten der Freundesliste begonnen und nachdem die ersten „Daumen hoch-Kommentare“ eintrudelten, war ich doch erleichtert. Dankeschön!

Liebe Grüße, Bine

6 Kommentare
  1. Fräulein Mimi sagte:

    Oh mein Gott! Haben will!

    Hut ab, das Foto ist dir definitiv gelungen ; ) Ich würde gern direkt reinbeißen! Hast du den selbst gebacken?

    Vielen Dank auch für die Erinnerung an dein Fotoprojekt. Ich hätte es fast verpasst, dabei finde ich, macht es besonders Spaß, denn wer kann schon ohne Farbe leben?!

    Antworten
  2. Vera sagte:

    Mmmh… das ist fast schon ein bisschen unverschämt, so saftig und köstlich, wie das aussieht! Muss leider ganz schnell wieder wegschauen, sonst komm ich noch auf dumme Ideen in Verbindung mit unserem Kühlschrank ;) Lieber Gruß!

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] geht es mit der Fotochallenge Color me happy von Jolijou und Bine und diesmal ist die Farbe Braun […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.