12 von 12

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern

Oktober! Ist das fassen? Wir haben Herbst und doch wieder auch nicht. 26° Grad, hallo? Da gebe ich weder ein Herzchen, noch einen Daumen-hoch. Mir ist das zu warm. Altweibersommer, blauer Himmel, alles gut und schön und sehr gerne, aber nicht diese Kopfschmerz-Temperaturen.

Egal, was wir nicht ändern können, lohnt sich nicht zu bejammern. Es ist also der 12. Oktober 2018 und der sah heute so bei mir aus:

Der frühe Vogel und ich sind eigentlich ziemlich gute Freunde. Ich stehe nämlich sehr gerne sehr früh auf. Noch eine Angewohnheit: Schmuck stört mich beim Tippen und liegt deswegen immer auf meinem Schreibtisch rum.

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Kaffeetasse
Eine gute Stunde später wecken wir die Kinder, frühstücken zusammen, schmiere ich Schulbrote und sage Tschüß! Bis heute Nachmittag! Und das zum letzten Mal für die kommenden zwei Wochen. Ab morgen haben wir in NRW Herbstferien. Yes!

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Kinder Schule
Ich sammel meine Freundin ein und fahre mit ihr und Mollie zum See. Der Hund nimmt sein Morgenbad, wir schauen zu.

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Mollie See
Wieder zu Hause brauche ein kleines zweites Frühstück, denn das erste ist noch kleiner ausgefallen. Ich liebe schon seit eh und je das Paleo Müsli von My Müsli (Werbung ohne Auftrag!), auch wenn ich mit dieser Ernährungsform nix am Hut habe. Das Müsli schmeckt super!

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Paleo Müsli
Danach geht’s in den Keller, an den Schreibtisch und ans Bügelbrett. Ich schalte (zum ersten Mal) The Marvelous Mrs Maisel ein, finde es aber doof, dass es die Serie nur auf englisch gibt. Oder habe ich Tomaten auf den Augen?

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Serie Bügeln
Draußen ist jetzt schönster Sommer, also schwinge ich mich auf’s Rad und düse zum Einkaufszentrum. Natürlich mit Heinrich.

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Fahrrad
Danach geht’s weiter zum Friseur. Eigentlich gehe ich nur regelmäßig zum Friseur um dort mal in Ruhe am hellichten Tag ein Buch zu lesen. Aktuell auf meinem Reader: Das Lächeln der Fortuna*. Ich bin ja ein großer Rebecca Gablé Fan!

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Friseur
Es ist schon Nachmittag und ich freue mich, dass mir meine Familie ein Tellerchen vom Mittagessen übrig gelassen hat. Sagte ich schon mal, dass die leckersten Gerichte meist die am wenigsten fotogenen Gerichte sind? Nein. Dann sage ich es jetzt. Putengeschnetzeltes mit Nudeln ist nicht fotogen, aber saulecker.

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Putengeschnetzeltes
Wir besitzen Stühle übrigens nicht, um darauf zu sitzen. Wir nutzen sie ausschliesslich als Kleiderständer. Moment, ich muss mal eben einen Brüll loslassen, dass sie ihre Klamotten wegräumen sollen, verdammt nochmal und zugenäht!

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Ein Stuhl?
Unseren zweiwöchigen Rhodos-Urlaub hat mir meine Monstera extrem übel genommen. Sie ist eingegangen. Ich habe sie mir daraufhin zur Brust genommen und gesagt, dass das so nicht geht. Sie soll sich jetzt am Riemen reißen und wieder wachsen. Tut sie jetzt!

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Monstera
Jeden Freitag: Klavierunterricht. Und ich sitze im Kellerbüro, lausche dem Geklimper und finde das sooo schön, dass sie ein Instrument spielen können, während ich nur pfeifen kann.

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Klavierunterricht
Vor einigen Tagen brachte mir der Paketbote ein Päckchen. Der Absendername sagte mir was, aber ich hatte erstmal keinen Schimmer, was das wohl ist. Beim Auspacken machte es Klick: ich habe bei Berits Gewinnspiel auf Instagram gewonnen. Juhuuu! Drei neue Kerzen aus dem Hause Müller (Werbung ohne Auftrag!) am Niederrhein. Sie passen wunderbar zu meinem Teelicht-Sammelsurium auf dem Wohnzimmertisch. Natürlich habe ich die Kerzen nur für`s Foto angezündet… aber gleich…

12 von 12 im Oktober 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com Kerzen
Gleich ist hier Feierabend. Dann zünde ich wieder alle Kerzen an – ist mir doch egal, dass draußen noch 20° Grad sind und mache es mir gemütlich!

Ich wünsche Euch einen schönen Freitagabend!
Alle 12 von 12 Mitmacher sammelt, wie immer, das heutige Geburtstagskind! ;-)

Liebe Grüße, Bine

Der mit einem Sternchen gekennzeichneten Affiliate-Link, führen zum Buchtitel Das Lächeln der Fortuna* bei Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Euch entstehen dadurch keine Kosten.

You Might Also Like

was davor geschah
nächster Artikel

3 Comment

  1. Reply
    Anne
    12. Oktober 2018 at 18:49

    Hallo, die Serie gibt es bei prime auch auf deutsch. ich finde allerdings das die Witze auf englisch noch witziger sind. Aber auch auf deutsch super!

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      13. Oktober 2018 at 10:43

      Habe sie auf deutsch gefunden :-) Stimmt, im Original sind sie meist witziger, aber wenn
      ich nebenbei was anderes mache, dann kann ich mich nicht so auf die Serie konzentrieren ;-)

  2. Reply
    Katrin
    15. Oktober 2018 at 09:08

    Mir ist es auch total nach draußen kälte und innen kuschelig machen. Haben uns einen neuen Holzherd für die Küche gekauft. Und ich kann ihn nicht anschüren weil es sooo warm ist. Ärgerlich.
    Aber diese Woche soll es ja endlich kühler werden. Juhu!
    Wir müssen hier noch zwei Wochen durchhalten bis zu den Herbstferien, da habt Ihr es es echt gut.
    Macht Euch zwei schöne Wochen.
    Alles Liebe
    Katrin

Schreibe einen Kommentar