virtual coffee am Montagmorgen.

Guten Morgen, Ihr Lieben! Habt Ihr Zeit? Auf einen Kaffee, einen Tee oder eine Tasse Kakao? Wie war Euer Wochenende? Habt Ihr schon ab Donnerstag Fünfe gerade sein lassen oder musstet Ihr am Freitag arbeiten?

virtual coffee was eigenes london

(Foto- London/ September 2010)

Ich war am Wochenende Strohwitwe, habe in erster Linie Fahrdienste für das Kleingemüse erledigt, habe Wäscheberge erklommen und abgearbeitet, mit dem kleinen Mann einen Kuchen gebacken, habe Fotos bearbeitet und angefangen Blogpostings zu schreiben (ich weiss ja nicht, wie Ihr das macht…für manche Postings brauche ich Tage!), habe eine neue Zeitung gelesen (die mir wirklich gut gefallen hat), war mit den anderen Stohwitwen und ca. 12  (irgendwann habe ich aufgehört zu zählen) Kindern Pizza essen, stand am Spielfeld und habe mir den Hintern abgefroren und habe das Tochterkind angefeuert, habe mal wieder ein Kreuzchen gemacht, habe ein Täschchen aus nigel-nagel-neues Stoffen genäht, was ich hier aber (noch) nicht zeigen darf ….  und war ein bisschen neidisch, dass der Mann mit seinen Freunden so ein tolles Wetterchen hatte, während es hier nur grau grau und nochmal grau war.

Die neue Woche steht in den Startlöchern! Zum Glück ist der Kalender nicht ganz so voll! Mögt Ihr auch von Eurem Wochenende bei einem „virtual coffee“ berichten? Wenn ja, dann könnt Ihr Euch gerne hier eintragen:

Liebe Grüße, Bine

 

 

virtual coffee
Previous Story
Next Story

17 Kommentare

  • Reply
    lina
    7. Oktober 2013 at 10:29

    Huhu Bine,
    komme gerade mit deinem Mr. Linky nicht klar…….. falls meine Eintrag also doppelt zu sehen ist, bitte löschen! Wünsche Dir eine tolle Woche!
    LG
    Lina

  • Reply
    Gesa
    7. Oktober 2013 at 10:37

    Guten Morgen Bine,
    wir waren dieses Wochenende ähnlich fleißig und mussten einiges abarbeiten. Trotzdem habe ich versucht ein paar Bilder zu Dokumentationszwecken zu machen. Ich bin also wieder dabei heute morgen, diesmal mit Mentholinhalationsbad statt Kaffee (verdammte KiTa Keime…).
    VG
    Gesa

  • Reply
    SAPRI
    7. Oktober 2013 at 10:45

    Guten Morgen,

    den Virtual Coffee finde ich eine super Idee!
    Mein Wochenende war nicht wirklich spektakulär genug für ein ganzes Posting, aber gestern Nachmittag gabs Nervenkitzel pur.
    Ich habe meine Nikon die im Urlaub den Geist aufgegeben hat aufgeschraubt, zerlegt und auch noch ein Loch rein gebohrt…ufff.
    Das passt ja hier nicht richtig ins Konzept, deshalb verlinke ich mich mal nicht oben in der Liste. Wer mal sehen möchte wie seine Kamer von innen aussieht kann das gerne hier tun http://sapri-design.blogspot.de/2013/10/notoperation-der-offenen-kamera.html.

    Wenn es jetzt jede Woche den Virtual Coffee gibt bin ich gerne beim nächsten Mal mit dabei :)
    Lieben Gruß
    Sarah

  • Reply
    Marita
    7. Oktober 2013 at 10:52

    Hallo liebe Bine,

    danke für den Zeitschriften-Link, ich liebe es, neue Magazine zu entdecken :-) Sehr beruhigend, dass Du für Deine Blogbeiträge manchmal auch Tage brauchst. Ich dachte schon, ich wäre damit alleine!! Manchmal sind die Gedanken für einen Beitrag nicht gleich komplett verfügbar. Manchmal habe ich den Eindruck, nach der ersten Idee nehmen die Gedanken erst langsam Form an. Aber jetzt bin ich erst mal beruhigt :-)

    Guten Start in die Woche
    Marita

    • Reply
      Bine
      7. Oktober 2013 at 11:03

      Hallo Marita, genauso ist es bei mir auch. Ich fange an zu schreiben und manchmal geht es flott von der Hand und ein anderes Mal fehlt noch etwas und ich brauche einfach Zeit, bis ich alle Gedanken in einer Reihe habe. Die meisten (längeren Text-Gedankenschnipsel-) Postings brauchen definitiv diese Zeit. ;-)
      GLG Bine

  • Reply
    bine
    7. Oktober 2013 at 10:53

    Guten Morgen!
    Das klingt nach einem tollen und abwechslungsreichen Wochenende! :-)
    Ich musste Freitag arbeiten, habe am Samstag meine Sachen für den Designmarkt ‚Zucker für die Seele‘ gepackt und am Sonntag ging es dann nach Essen in die Zeche Carl. Ein wenig mehr dazu auf meinem Blog. :-)

    Hab eine schöne Woche!
    LG bine

  • Reply
    Monika
    7. Oktober 2013 at 10:56

    Morgen liebe Bine,
    oh ich sitze hier gerade mit ´ner Tasse Virtual/Realen Kaffee und mache meine Blogrunde.
    Wir hatten auch ein laaaaanges Wochenende und leider das gleiche Wetter…grau mit viel Regen :-(
    Liebste Grüße Monika

  • Reply
    Petra
    7. Oktober 2013 at 10:57

    Guten Morgen!
    Das beruhigt mich aber, dass andere auch schonmal länger an einem post sitzen.
    Aber man merkt Deinem blog auch an, dass er liebevoll und mit Gedanken gemacht wird und nicht hingehuscht, hauptsache, man hat was geschrieben. Davon gibt es ja auch genug.
    Dein virtual coffee ist eine gute Idee, aber ich lasse samstags schon bei Ninjas Samstagskaffee die vergangene Woche Revue passieren und gebe einen Ausblick auf die nächsten Tage, das wäre dann zu viel Kaffeetante für meinen kleinen blog :-)
    Dir viel Spaß und viele Mitmacherinnen, liebe Grüße, Petra

  • Reply
    Fräncis
    7. Oktober 2013 at 11:51

    Hallo :)

    Sehr schöne Idee mit dem virtual coffee! Mal sehen, vielleicht schaffe ich es auch mich einzuklinken. Habe meinen Kaffee heute Morgen wohl leider kalt werden lassen – ein super Start in die neue Woche… Toll finde ich auch, dass du die Instagrambilder nur verlinkt hast, und nicht eingebunden. Ich finde, das macht deinen Beitrag übersichtlicher.

    Das mit dem tagelangen Sitzen an einem Beitrag kenne ich nur zu gut! Auf meinem Laptop geistern zwei unvollendete Texte für meinen Blog seit einer Woche herum, aber irgendwie komme ich bei dem einen nicht weiter – und auf den anderen habe ich momentan nicht so die Lust. Mal sehen, vielleicht nachher, nachdem ich aus der langweiligen Statistikvorlesung gekommen bin. Langeweile kann doch manchmal inspirierend sein ;)

    Liebe Grüße,
    Fräncis

    • Reply
      Bine
      7. Oktober 2013 at 13:32

      Danke, Fräncis- finde ich ebenso. Wird es zukünftig auch nicht mehr geben -> Instabilder vom Wochenende. Das mache ich schon beim Monatsrückblick und das reicht! ;-) Oh ja, kann es nur nochmal schreiben: einige Postings brauchen einfach ihre Zeit. Ich formuliere gerne immer mal wieder um, bis ich zufrieden bin. Und ich muss auch in der Stimmung dafür sein.
      LG Bine

  • Reply
    tepetua
    7. Oktober 2013 at 11:57

    Hallo liebe Bine,
    schön, dass ich Kaffee Nummer 4 (oh weh! Ich glaube, ich muss dringend Teewasser aufsetzten und mal was Essen!) an diesem Morgen mit Dir trinken durfte!
    Hab eine schöne Woche!
    Liebste Grüße
    Anna

  • Reply
    Joella
    7. Oktober 2013 at 14:12

    Ich kenn das, für manche Artikel brauch ich ewig, weil sie einfach umfangreichersind und bei anderen, weil ich mit Bluescreen-Hirn am PC hock und kein gerade Satz über die Tasten will :D

    Joella von http://www.joellas-day.de

  • Reply
    martina
    7. Oktober 2013 at 14:15

    Ups, jetzt ist schon Nachmittag!! Aber ich musste noch kurz mit dem Fräulein shoppen gehen! Wenn man nur ein Kind hat, muss man das nutzen!!!
    Eine wundervolle Woche wünsch ich Dir! Liebste Grüße Martina.
    PS: ist meine Mail angekommen?

  • Reply
    MiME
    7. Oktober 2013 at 14:20

    Hallo Bine!
    Danke für den virtuellen Kaffee heute!!! Nächste Woche geht der Kaffee aber auf mich – okay!? :-)
    Mensch, das Foto, dass du in London mit dem Kaffee-to-go gemacht hast ist wunderschön! Der perfekte Ausschnitt!!! Ich liebe es!!! Übrigens: Ich schreibe auch immer sehr lange an einer Geschichte. Wie da die Zeit verfliegt! Aber anscheinend muss das so sein, wenn es gut werden soll. Wir Blogger sind ja auch nur ein Ein-Mann-Unternehmen. Wir haben leider keine Fotoredaktion, keinen Grafiker und keinen Textchef (wie bei einer Zeitung oder Zeitschrift), die uns unterstützen. Oder?!
    In diesem Sinne eine schöne Arbeitswoche und bis bald wieder…
    Ganz liebe Grüße! …MiME

    • Reply
      Bine
      7. Oktober 2013 at 14:44

      Ganz genau! Und ja gerne- nächste Woche Kaffee bei Dir ;-)
      LG Bine

  • Reply
    carnam
    7. Oktober 2013 at 16:10

    Mit NoScript ist mir das mit Mister Linky gerade etwas zu umständlich… deswegen mein Link so: http://carnam.blogspot.de/2013/10/teekranzchen-und-kaffeeklatsch-1.html
    Es ist zwar schon Nachmittag, aber Kaffee und Tee gehen ja immer, nicht? ;)

    Ich würde gerne mal wieder tagelang an Beiträgen sitzen. Im Moment spuken sie eher in meinem Kopf herum und ich bekomme meinen Popo kaum hoch, um sie mal in Worte zu fassen. Vielleicht sollte ich mich vollfressen und Winterschlaf halten, dann sieht’s im Frühling bestimmt viel besser aus…

  • Reply
    “virtual coffee” mit waseigenes!
    7. Februar 2015 at 22:37

    […] ein wenig Zeit und las die letzten Beiträge meiner Lieblingsblogs und so stieß ich auf den “virtual coffee” von waseigenes. Dadurch kam ich auf die Idee, auch mit zu machen bei ihrer Aktion und euch […]

  • Ich freue mich über Deinen Kommentar!