Im Geschäft #3

Ich sag ja immer: Augen auf im Strassenverkehr!
Und wenn man dabei noch nach rechts und links schaut,
dann entdeckt man solch zauberhafte Geschäfte:

Das ist wie bei Rotkäppchen und den Blumen für ihre Großmutter.
Kaum hat sie eine gepflückt, schon sieht sie das nächste schöne Blümchen und gelangt so immer tiefer in den Wald.
Ich konnte nicht widerstehen und habe das nächste Blümchen gepflügt.
Ergebnis: auch dort gibt es nun Leolino Schätzchen.
LG Bine
PS: Die Auslosung findet heute Abend statt und morgen wird die Gewinnerin bekannt gegeben.
6 Kommentare
  1. Barbara von Alpenschick und Filztraum sagte:

    Ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem Erfolg. Ist es nicht unglaublich, wenn man seine eigenen Sachen in einer Auslage sieht? Ich lauf auch dauernd Werbung mit meinen Taschen und habe immer ein Visitenkärtchen dabei.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    Antworten
  2. Andrea sagte:

    Ohhh da schlägt das Herz gleich höher!
    Geht dir das auch so, wenn Du so ein Lädchen betrittst? Mein Puls steigt dann immer rasant an!

    gute Geschäfte wünsch ich Dir!
    GGLG Andrea

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] fragte ich in den Wochen und Monaten danach in drei weiteren Kölner Geschäften (klick // klick // klick) an und alle sagten zu und nahmen mir meine Sachen ab. Dies war allerdings noch die Zeit, […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.