Heimaturlaub am schönen Niederrhein

Die vergangenen Tage haben wir am schönen Niederrhein, bei meinen Eltern, verbracht. kempen niederrhein was eigenes blog kempen niederrhein was eigenes blog 1 kempen niederrhein was eigenes blog 2 kempen niederrhein was eigenes blog 3 kempen niederrhein was eigenes blog 4 kempen niederrhein was eigenes blog 5 kempen niederrhein was eigenes blog 6 kempen niederrhein was eigenes blog 7 kempen niederrhein was eigenes blog 8
Kempen, mit seinen kleinen Gassen und seiner großzügigen Fußgängerzone, mit hübschen Boutiquen und Lädchen, ist eine schönes Fleckchen zum Bummeln und Fotografieren. Ich habe seit langem mal wieder das iPhone in der Tasche gelassen und meine Kamera mitgenommen. Und wenn der kleine Mann nicht ständig an meinem Hosenbein gezerrt und gerufen hätte „Mama, komm‘ jetzt!“, hätte ich noch viel mehr Fotos gemacht :-)
Ich wünsche Euch ein schönes sonniges (ja, hier scheint die Sonne!) Wochenende!
Liebe Grüße, Bine
26 Kommentare
  1. Anonymous sagte:

    Das ist ja spannend… lach… ich wohne im schönen Kempen… bin aber eine gebürtige Sächsin… aber ich liebe Kempen und möchte nirgendwo anders mehr wohnen
    LG Petra

    Antworten
  2. Frollein Pfau sagte:

    Home sweet home!

    Vor der Kirche ist das Hochzeitsfoto meiner Eltern entstanden, meine Schwester hat am Kirchplatz und in der Schulstraße gewohnt und ihr erster Laden befand sich ebenfalls in der wunderschönen Schulstraße.

    Isset nicht schön?! Ich freue mich jedes Mal, wenn ich dort wieder zu Besuch bin.

    Dir & Deinen Lieben ein schönes Wochenende Bine!

    Antworten
  3. tinajo sagte:

    Hey – such a lovely blog you have! Thanks for visiting me – I just wanted you to know that when I clicked on your name (next to your comment) it didn´t take me to your blog. It said „Profile Not Available“ so I don´t think you have enabled access to your profile. Maybe that´s how you want it, but if you want people to find you easier it´s good to enable the access. :-)

    Have a great day! :-)

    Antworten
  4. KrokodiLina sagte:

    Hallo Bine,

    wie schön! Bin selber am österreichischen Rhein und Bodensee aufgewachsen; war schon lange nicht mehr dort…muss ich wohl nachholen ;)
    obigem Kommentar schließe ich mich an: wollte dich auch auf dein Kommentar bei mir hin anklicken; du bist schwer zu finden.

    Liebe Grüße – und, ja auch hier scheint die Sonne seit ein paar Stunden wieder! Dania

    Antworten
  5. Bine {was eigenes} sagte:

    @ tinajo: thank you so much for informing me. I don’t know, why my profile wasn’t available?! It should be enabled by now!

    @ Dania: Dir auch lieben Dank! Ich habe es gerade eben geändert. Keine Ahnung warum das Häkchen nicht dort war, wo es sein sollte :-)

    Antworten
  6. Jessie sagte:

    Es sind wirklich wunderschöne Fotos, du hast einen tollen Blick.
    Aber kann es sein dass die Bilder nachbearbeitet wurden?
    Hat der Effekt einen Namen?
    Bin Fotografier-Anfängerin und dankbar für jeden Tipp.
    Beste Grüße, Jessie

    Antworten
  7. Jessie sagte:

    Danke für die schnelle Antwort.
    Bei Picnik war ich auch schon, da gibt es so viele Effekte.
    Crossentwicklung gefällt mir ganz gut.
    Doch welcher Effekt war das bei deinen
    „Heimat“ Bildern? Also wenn es einer von Picnik war und du es verraten magst.
    Besten Dank und viele liebe Grüße vom Balkon, jawohl hier in Würzburg kann man da heute noch sitzen – juhu!

    Antworten
  8. magenta ♥rot sagte:

    Oh,ja da war ich auch schon mal.
    Meine Exschwiegermutter wohnte in Xanten und hatte eine Tante in Kempen.
    Und weil das so langweilig war mit bei der Tante zu sitzen sind wir viel spazieren gegangen.
    Tolle Stadt,schöne Bilder.
    LG Maike

    Antworten
  9. fraufri sagte:

    Hallo,
    das finde ich ja sehr lustig…
    Jetzt lese ich schon seit Wochen auf deinem Blogg und heute stelle ich fest das du in der selben Stadt gross geworden bist wie ich und auch noch der gleiche Jahrgang bist wie ich.
    Da sieht man mal wieder wie klein die Welt doch ist.
    Ich muß dir recht geben, Kempen ist wirklich sehr schön. Und ich geniesse es auch immer wieder wenn ich dort zu Besuch bin.
    Ganz liebe Grüße sendet dir Christiane

    Antworten
  10. Bine sagte:

    Was für schöne Bilderausschnitte!Toll!!
    Hi..hi..wie lustig ich wohne auch am Niederrhein , zwar nicht in Keempen , aber auch so schön.Neugierig auf Deine Heimat hast du mich aber gemacht…vielleicht geh ich sie mal Besuchen!
    Ganz liebe Grüße
    Bine

    Antworten
  11. missjenny sagte:

    Ich wohne direkt nebenan in Hüls und hab mich jetzt sehr über die hübschen Bilder gefreut. Und Kempen hab ich gleich an der Kirche erkannt ;)

    Vielen Dank ich liebe mein zu Hause auch sehr!

    LG,

    Verena

    Antworten
  12. SAPRI sagte:

    Da hab ich doch eben deine Niederrhein Kategorie entdeckt und gelesen wo deine Heimat ist! Wie schön, ich bin nämlich auch ein Kind vom Niederrhein :) Meine Heimat ist Neukirchen-Vluyn, ist ja nicht so weit weg von Kempen, vielleicht warst du ja schon mal da?

    Lieben Gruß
    Sarah

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.