12 von 12

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern.

Das war’s. Das letzte Mal 12 von 12 in 2018. Das allererste Mal habe ich bei 12 von 12 im April 2008 mitgemacht. Leider laden nicht mehr alle Bilder und leider sind die Originale weg; aber an Hand der Fotos, die man sehen kann, erinnere ich mich immer noch gut an diesen Tag. Der Sohnemann war damals genau ein Monat alt. Ich konnte ihn da nochmal eben auf dem Eßzimmertisch ablegen, um ein Foto zu machen. Herrlich!

Nun aber zum heutigen Tag. Der startet wie jeden Morgen früh. Um 5:39 Uhr veröffentliche ich das 12. Adventskalender Posting.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes

Eine gute Stunde später trifft sich Familie Hoppenstedt in der Küche zum gemeinsamen Frühstück. Die Kinder öffnen erstmal ihre Adventskalender. Neben gekauften Kalendern (Schokolade und sowas) gibt es einen Päckchen-Kalender an der ollen Leiter. Allerdings hängen da nur Päckchen für einige Tage im Advent.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Adventskalender
Dafür etwas größere und sinnvollere Geschenke. Aus dem Pixie-Buch-Alter sind meine beiden nämlich schon raus. Ein Geschenk neulich waren diese Flaschen, die sehr gut bei den beiden ankamen. Bye-bye Plastik-Trinkflaschen.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Trinkflaschen
Die Kinder düsen zur Schule, Mollie und ich treffen unsere Freundinnen in der Grube, die heute keine Grube mehr ist, aber vor vielen Jahren eine war. Die Ortsansässigen sagen dazu immer noch Grube.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Hunderunde
Zu Hause ziehe ich mich schnell um, die Hunderunde-Hose sieht nämlich aus wie Sau und fahre dann nach Kölle. Sophie und ich besuchen Selmin und beneiden sie um ihr schönes Nähzimmer.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Nähzimmer
Auf dem Rückweg springe ich schnell in den Rewe. Leider sind Schattenmorellen aus, deswegen fahre ich mit leeren Händen nach Hause. (Werbung ohne Auftrag)

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Einkaufswagen

Ich hätte einen Weihnachtsbaum kaufen können. Aber, nein. Das machen wir zusammen am Wochenende. Oder Anfang nächster Woche. Mal sehen.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Weihnachtsbäume

Mein Mittagessen fällt klein, süß und na ja, nicht wirklich gesund aus. Ich habe keinen großen Hunger und keine Lust irgendwas zu kochen. Beim Essen erfreue ich mich über die wahnsinns Resonanz zum Adventskalender bei Instagram. So schön, all die Nachrichten und Kommentare dort! Ich bedanke mich und verteile Herzen.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Brot
Danach baue ich ab. Kopfweh. Akkuter Müdigkeitsanfall. Ich schmeiße eine Tablette ein, koche mir einen Tee und leiste dem Nikolas Gesellschaft. Nen Scheiss muss ich.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Tee
Der Postbote bringt ein paar Stoffe und Pergamin Papier von Snaply (Werbung ohne Auftrag). Damit werde ich zukünftig Schnittmuster übertragen. Die Stoffe wandern erstmal in die Waschmaschine.
Mittlerweile wirkt die Tablette…

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Stoffe
Der Sohnemann ist zu Hause. Wir telefonieren mit Oma über Facetime und basteln danach ein paar Sterne oder Schneeflogen aus Butterbrotpapier. Dieses Jahr in rot.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Papiersterne aus Butterbrottüten
Füße vom Tisch! Habt Ihr keine Manieren?!

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Hausschuhe
Bevor hier gleich zu ist, springe ich noch schnell in die Post und kaufe Briefmarken. Die meisten Weihnachtskarten sind schon geschrieben. Yes! Letztes Jahr habe ich gar keine geschrieben, glaube ich. Um so mehr freue ich mich, dass ich dieses Jahr richtig gut in der Zeit liege.

12 von 12 im Dezember 2018 | Mein Tag in Bildern | waseigenes.com #12von12 #meinTaginBildern #waseigenes Post

Danach hole ich die Jungs vom Sport ab, tippe meinen Artikel zu Ende, zähle nochmal die Bilder und merke, dass ich 13 Fotos hier hochgeladen habe. Ach, egal. Ist ja das letzte Mal in diesem Jahr. Da setze ich einfach noch einen drauf. Prost und Tschüß, ab auf die Couch mit Wolldecke und Kerzenschein.

Alle 12 von 12 Mitmacher versammeln sich, wie immer bei Frau Kännchen.
Ich danke Euch für`s Vorbeischauen und Gucken und wünsche Euch einen schönen Abend!
Liebe Grüße, Bine

was davor geschah
nächster Artikel

5 Comment

  1. Reply
    Kathrin
    14. Dezember 2018 at 12:35

    Ich mag deine 12 von 12 Posts sehr gern , sie geben einem so einen schönen Einblick in den täglichen Alltag. Das ich das sehr bewunder was du alles immer in einen Tag packst (aufstehen um halb 6 Hut ab) hab ich hier schon mal geschrieben, es tat gut heute mal zu lesen das es auch schlechte Tage gibt, wo einen Kopfschmerzen oder was auch immer ausbremsen. Bei uns ist an gemeinsame Bastelzeit noch nicht zu denken, noch zwei Klausuren stehen bei meinem Sohn an und lernen bestimmt noch die Adventszeit, erst ab nächsten Mittwoch wird das geändert. Deine Adventskarten hätte ich gerne gesehen, die muss ich auch noch schreiben und dieses Jahr fehlt es mir an neuen Gestaltungsideen. Auch auf aneren Blogs scheint Karten schreiben irgendwie kein Adventsthema zu sein, dabei gehört es für mich als Ritual absolut dazu.
    Viele Grüße Kathrin

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      15. Dezember 2018 at 06:01

      Vielen lieben DANK, Kathrin. Ich freue mich, dass Dir meine 12v12 immer gefallen. Mir selbst
      machen sie auch immer wieder Spaß – an den Abenden wird recht unverblümt und unbearbeitet
      geschrieben und gepostet. Ich schaue selbst so gerne in meine alten 12von12 Postings- allein deswegen
      versuche ich das Meiste zu erzählen, was an dem Tag passiert ist.
      Das Bild rechts in der Sidebar, das ist dieses Jahr meine Weihnachtskarte -> Rezept Bratapfel Tiramisu.
      Liebe Grüße Bine

  2. Reply
    Kathrin P.
    14. Dezember 2018 at 16:53

    Ich LIEBE diese „Nen Scheiss muss ich“-Tasse so sehr, dass ich vor ein paar Wochen eine Tasse so ähnlich bemalt habe. Die Farve geht schok wieder ab, gut gemacht ist anders. Egal. Ich stehe auf das Teil. Schön, sie mal wieder bei dir zu entdecken.
    Viele Grüße,
    Kathrin

    1. Reply
      Bine | was eigenes
      15. Dezember 2018 at 05:59

      *gacker* – stimmt, die ist toll. Habe ich vor einigen Jahren beim Wichteln bekommen.
      Seitdem ist das meine Teetasse. Und so sieht sie auch von innen aus. Aber egal. ;-)
      Liebe Grüße Bine

  3. Reply
    Suse
    15. Dezember 2018 at 12:57

    Wahnsinn, wie lange es die 12v12 schon gibt!
    Ich blogge ja erst seit 2012 und mache demnach auch erst seit 6 Jahren mit.
    Schöne Einblicke in Deinen Tag!
    Liebe Grüße
    Suse

Schreibe einen Kommentar